flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 1. Oktober 2015
D'Artagnan basiert ja auf einer wahren Figur, ebenso die anderen. Der reale Lebensweg von d'Artagnon enspricht in etwa dem Roman.

Die Lebensweise damals war "etwas" anders als heute, einem anderen mit dem Degen zu durchbohren war anscheinend alltäglich und kein größeres Problem. Ebenso interessant das die Musketiere selbst für ihre Ausrüstung zu sorgen hatten.

Die gratis Kindle Versionen basieren auf alten Übersetzungen, deswegen die für uns eigenartige Wortwahl und Satzstellung.
Andererseits ist man damit automatisch tiefer in der Vergangenheit.

Oder kann sich wer einen Historienfilm vorstellen in dem modernes Deutsch gesprochen wird?
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 5. Juli 2015
Nachdem ich einige Verfilmungen des berühmten Buches gesehen hatte, dachte ich, es sei höchste Zeit, einmal die Vorlage zu lesen, zumal dies mit dem Kindle kostenlos zu bewerkstelligen ist. Die Ausgabe gibt es für 0 Euro, dafür sind zahlreiche Fehler in der Digitalisierung aufgetreten, an mancher Stelle taucht ein im Satzzusammenhang sinnloses Wort auf, oder die Namen werden völlig umgewandelt. Doch fand ich dies sehr amüsant und mein Lesevergnügen wurde dadurch erhöht. Die Handlung wurde für die meisten Filmversionen abgewandelt, ist jedoch in Grundzügen bekannt- vor allem d'Artagnans Verabredung zum Duellieren mit Athos, Porthos und Aramis.
|22 Kommentare|Missbrauch melden
am 18. Mai 2018
Ich habe es leider noch nicht komplett durchgelesen, aber es ist schon faszinierend.
Alexandre Dumas wusste eine gute Geschichte zu schreiben, mit Bezug auf dieser Epoche.
Sehr Spannend und auch sehr unterhaltsam.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. Januar 2015
es war wohl mein Fehler, daß ich ein Hörbuch erwartet habe, nachdem ich die Geschichte der 3 Musketiere öfter als Film gesehen hatte und mich nun mehr auf den Text von Alexander Dumas konzentrieren wollte. Nach kurzem Beginn, viel Lärm und für mich nicht wenig artikulierbare Geräusche habe ich die CDs beendet und irgendwo entsorgt. Bei deutschen Regisseuren muß man häufig vorsichtig sein, hier schien es mir leider angebracht, da ich bei dieser Präsentation einfach Unmut und Ärger empfand.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. März 2016
Ich habe mir auch das Buch ,,Die drei Musketiere" bestellt, nachdem ich den Film gesehen hatte. Ich bin zwar noch nicht fertig, aber bis jetzt muss ich sagen, das mir das Buch sehr gut gefällt . Es ist zwar sehr förmlich geschrieben , aber spannend ist es trotzdem. Ich kann daher nur empfehlen das Buch zu kaufen, wenn man in eine andere Welt eintauchen möchte . :)
// Tabs
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 31. Januar 2014
Die Geschichte will ich nicht kommentieren, jedoch den Druck.
Ich habe mich für das teuerste Exemplar entschieden, da diese Geschichte einen speziellen Wert für mich hat. Ausnahmsweise kaufte ich deshalb ein Hardcover, Preis 14.1.2014 war 30Euro!!
Die Schreibfehler sind kaum auszuhalten, irgendetwas ist schief gelaufen. und wird unzählige Male als "NND" oder "UUD" gedruckt. dÀrtagnan wird zu bÀrtagnan usw. usw. Zudem wird fast eine ganze Seite der Geschichte an falscher Stelle nochmals gedruckt. Noch nie wurde ich von einem Druck so enttäuscht.
Zwischen den Seiten, und auf der Schnittkante waren Leimreste, so musst ich die letzten 50 Seiten mit dem Messer voneinander trennen.

Bitte kaufen Sie sich ein anderes Exemplar.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. Dezember 2014
Ich habe dieses Buch wie viele andere für meinen Kindle gekauft, um unterwegs eine Auswahl zum Lesen zu haben. Es ist wunderbar geschrieben und da man Lesezeichen setzen kann, ist ein späteres Weiterlesen garantiert. Manche Bücher sind eben einfach gute Klassiker.
Eine Buchbeschreibung gebe ich hier nicht ab, da man hier schon eine gute finden kann. und mehr würde nur die Spannung verderben ;-)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. Januar 2013
In diesem Klassiker von Dumas findet sich duchaus eine etwas komplexere Satzstruktur als viele das heutzutage gewöhnt sind,
doch ist dies in weitaus geringerem Maße dem Lesevergnügen abträglich als die zahlreichen Rechtschreibfehler und eine unübersichtliche Gestaltung, die es teilweise schwer macht den Sprechenden auf Anhieb zu identifizieren. Nicht ganz so störend, aber ebenso aufällig, ist die sehr eigenwillige Interpunktion, welche ich eigentlich nicht als kennzeichnendes Stilmittel von Dumas, sondern eher von Kleist, in Erinnerung hatte. Aber so kann man sich täuschen.
Das Buch als solches ist in jedem Falle weiter zu empfehlen, diese Version hier aber leider nur, weil sie kostenlos ist.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. März 2014
Diese Nacherzählung der großartigen Geschichte von Dumas ist einfach nur traurig und schlecht . Nicht nur dass ein wichtiger Teil der Geschichte gekürzt oder weggelassen wurde , auch bemüht man eine absurde Sprache , die die Figuren blass und lächerlich erscheinen läßt. Es fehlt jeglicher Sprachwitz , jeglicher Esprit , ganz zu schweigen von der Schönheit der altertümlichen Sprache Dumas. Hier wurde ein großartiger Roman zu einem fünftklassigen Comic verhunzt und das ist überaus ärgerlich!
Zu Lieferung und Verpackung kann man allerdings nur lobenswertes sagen, wie immer bei Amazon superschnell und ordentlich verpackt.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. November 2017
Fuer Personen,die Geschichtsintresse mit Spannung gewuerzt moegen,auch wenn sicherlich der Inhalt des Buches nicht
ein Tatsachenroman ist,so gibt er aber die geschichtliche Epoche wieder.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden