flip flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive


am 2. Dezember 2010
Das kleine und feine Heft ist eine Bereicherung für die Weihnachtsbäckerei. Viele köstlich anmutende Rezepte, die durchgehend für Honig statt Zucker berechnet sind. Einziges Manko sind fehlende Bilder zu den Rezepten, so dass die Vorstellungskraft sehr gefordert ist. Bei unbekannten Leckereien ist das allerdings manchmal schwierig.

Aus dem Inhalt:

-Butterplätzchen
-Florentiner
-Haselnussplätzchen
-Husarenkrapfen
-Ingwerherzen
-Kokosberge
-Kokosmakronen
-LINZER TEIGKRANZERL
-Mandelkränzchen
-Mandelmorchen
-Mandelplätzchen
-Nussbrezeln
-Nussprinten
-Pfeffernüsse
-Welser Ringerl
-Wiener Nussplätzchen
-Zitronenlaibchen

...dann noch einiges an Lebkuchen und einige Stollen und Früchtebrote.
17 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. Januar 2013
Das Buch hat einen interessanten Inhalt.
Dieser lässt sich auch in der täglichen Praxis umsetzten.
Ich kann das Buch nur empfehlen
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. September 2014
das gab es schon öfter, keine neuen Ideen. Ich habe es behalten, da ich es verschenken werde an eine Vollwertkost-Einsteigerin.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. September 2015
Ich hatte dieses Heft verliehen und nicht mehr zurück bekommen... weiß nicht wem! Vollwertkost, zu empfehlen, schöne Rezepte für die Weihnachtsbäckerei...
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken