Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Mai 2009
Das Buch erzählt die Gesichte von Christian Schiester und seinem Weg vom trägen Beamten zum Extrem-Marathon-Läufer. "Es ist wie ein Rauschzustand. Es tut zwar weh, es tut jeder Schritt weh, aber wenn du so in dem Zustand drinnen bist, dann kannst du laufen, bis du tot umfällst..." Dieser Auszug beschreibt für mich die Quintessenz des Buches. Man durchlebt gedanklich mit Christian Schiester die Strapazen der Extremläufe in der Wüste, beim Himalaya Run, im Dschungel und beim Antarctic Ice Marathon.
Man erlebt sehr anschaulich das Glücksgefühl danach, wenn es vollendet ist, wenn man im Ziel ist. Man versteht, warum er, der das Laufen erst spät für sich entdeckt hat, immer nach neuen Herausforderungen sucht. Sich immer wieder überwinden, seinen Körper kennen und an seine Grenzen gehen - ins Leben laufen. Wer von uns tut das schon? Das Buch macht Lust auf mehr. Der Schreibstil ist lebendig und spannend und die vielen Fotos zeigen einen Mann, der zufrieden ist, der lacht und den Tränen nahe ist, der gedankenverloren ist und dann wieder konzentriert. Und sie zeigen v.a. eines: einen Mann, der nie aufgibt.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2013
Erstmal zu den Kritiken meiner Vorredner:
Ich habe hier vorher einiges an Kritiken gelesen, die Christian Schiester resp. dem Autor vorwarfen, nur Werbung für seine Produkte zu machen. Natürlich verheimlicht der Autor nicht, wessen er Produkte er einsetzt und wer ihn fördert - aber warum auch verheimlichen, wenn einem Gutes widerfährt? Darüberhinaus ist Schiester auch von den Produkten, die er benutzt, überzeugt. Er trinkt tatsächlich Unmengen von Red Bull, trainiert mit der Garmin GPS/Pulsuhr, benutzt Asics Schuhe und lobt trotzdem den Hersteller von Spezialeinlagen usw. Wer glaubt man solle die Produkte die man benutzt, weil sie sich bewährt haben verschweigen - weil der Hersteller auch Sponsor ist - der ist meiner Meinung nach weltfremd!

Zum Buch:
Rein physisch betrachtet: Hochwertig gebunden, Hochglanzpapier, unheimlich viele Bilder.

Laufbuch:
Wer sich eine Traingsanleitung vermutet, der ist hier falsch. Das Buch ist eher eine Biographie!

Inhalt:
Als Biographie kann ich es (als ersten Teil von bisher drei Büchern) uneingeschränkt empfehlen. Es ist leicht zu lesen und nebenbei unheimlich motivierend - seit ich es gelesen habe trainiere ich noch ein bisschen mehr - und vor allem intensiver :) Einzige Kritik: ich habe das Buch viel zu schnell durchgelesen...

RUN ON!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2009
Leider vermag das Buch dem Extremsportler Schiester nicht gerecht zu werden. Das liegt wahrscheinlich (auch) daran, dass man derartig ins Extreme, wie Schiester geht, von einem Buch nur schwer mitgenommen wird. Wer sich ein Laufbuch erwartet ist hier falsch, wer aber die interessante Story von Christian Schiester hören will der ist hier genau richtig. Als störend empfinde ich, dass Schiester immer wieder auf seine Vergangenheit als saufender Dicker hinweist ... unnötig ;-) ... das Buch ist trotzdem jedenfalls lesenswert
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2010
für mich ist dieses buch motivation pur.
als aktiver triathlet interessiere ich mich für extremsport und ausdauersport. beides wird in diesem buch bestens vereint und man bekommt einen super einblick, in das leben von christian schiester. die energie, die er in seinem training und in seinen läufen aufbringt, bekommt man im buch bestens mit und wird auch noch mit tollen bildern belohnt um die phantasie nochmehr anzukurbeln.

Wer also die ewig gleichen aufzeichnungen der wettkämpfe vom vergangenen jahr satt hat und sich bei einem guten buch motivieren will, findet es genau hier!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2009
Das Buch ist sehr nett geschrieben und es liest sich sehr leicht.
Leider werden die wirklich interessanten Themen nur angeschnitten und man wünscht sich einfach mehr zu erfahren.
ZB über die Strapazen beim Wüstenlauf.
So wird man sehr neugierig gemacht, bekommt aber dann leider doch nur oberflächliche Infos.

Schade, so ist das Buch einfach zu teuer.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2009
Das erste Laufbuch von dem ich sehr enttaeuscht war! Ich habe schon einige Buecher ueber Extremsport/Ultramarathons etc gelesen, aber keins hat mich so geaergert wie dieses. Es ist ja keine Autobiographie sondern ein Buch, das ueber ihn geschrieben wurde, deshalb fehlt es wohl an Tiefgang und Naehe zum Laeufer. Es erscheint wie eine Aneinanderreiung seiner Extremlaeufe immer im Wissen, dass Red Bull dabei war. Allein die vielen gestellten Profifotos (machen die Haelfte des Buches aus) in denen einem das Red Bull Logo nur so ins Auge springt. Das Buch ist nichts weiter als ein Hochglanz-Werbeprospekt. Es ist in keinster Weise zu vergleichen mit den Buechern von anderen Ultralaeufern wie Karnazes z.B. Zusammenfassend: eine grosse Enttaeuschung und das Geld nicht wert.
11 Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2009
Dieses Buch ist einfach unterhaltsam zu lesen , es animiert es selber auch zu versuchen , etwas zu laufen anzufangen und weiterzumachen .
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,90 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken