Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimitedEcho longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:44,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. November 2013
Dieses Buch hebt sich alleine schon deswegen von fast allen anderen Innovationsbüchern, die derzeit auf dem Markt erscheinen, ab, als dass es nicht bei der Definition von Innovation und der Unterscheidung von verschiedenen Innovationsbegriffen, also nicht bei Adam und Eva der Innovation beginnt.
Die von verschiedenen, im Bereich der Innovation zum Teil sehr namhaften Autoren verfassten Beiträge starten allesamt auf einem hohen Niveau, ohne jedoch abgehoben zu sein. Viele Praxisbezüge ziehen sich quer durch alle Beiträge, so dass die Zielgruppe außerhalb der Wissenschaft definitiv einen praktischen Nutzen hat. Das Buch ist aufgeteilt in vier große Kaptiel ("Strategie und Positionierung", "Business Development und Service Engineering", "Geschäftsmodelle und Innovationssysteme" und "Strategie- und Technologieinnovation").
Was mir dabei besonders gut gefällt: Es werden konkrete nachvollziehbare und handlungs-impulsgebende Beispiele dargestellt (z.B. ein Sanitätsfachhandel als KMU oder Greiner als Konzern). Somit wird die Brücke von der stets sehr gut aufbereiteten und fundierten Theorie in die Praxis geschlagen - und zwar mit tatsächlichen Erfahrungen!
Mehrere Modelle auf verschiedenen Ebenen werden vor- und dargestellt: z.B. das Innovation System Design Modell auf der Basis des Excellence-Gedankens des weit verbreiteten und bekannten EFQM-Modells; oder grundlegender das "Flughöhenmodell" auf der Basis der Bedürfnisorientierung der Kunden als Ausgangspunkt für radikale Innovationen. Die Beiträge zu den GMI nehmen den größten Raum des Buches ein - was aus meiner Sicht völlig berechtigt ist; denn dort werden die Fundamente für eine erfolgreiche Zukunft von Unternehmen geschaffen.
Selbstreflexiv kritisch wird auch das "Scheitern" von Innovationen, oder hier von Geschäftsmodellinnovationen, nicht ausgespart.
"Innovationsstrategien. Von Produkten und Dienstleistungen zu Gschäftsmodellinnovationen" ist ein Buch, welches von Aufbau, Inhalten, Autoren oder auch Zitationsweise als wissenschaftlich zu bezeichnen ist. Dass es dabei relevante, interessante und (unwissenschaftlich!) spannende Themen für die Praktiker in kleinen und großen Organisationen vermittelt, ist ein großes Verdienst, welches sich hoffentlich auch auf den Erfolg des Buches niederschlägt. Der einzige Kritikpunkt an dem Buch könnte sein, dass es für die thematische Vielfalt noch ausführlicher hätte sein können. Doch dafür sind wiederum umfangreiche Literaturhinweise an jedem Kapitelende vorhanden. Ich empfehle das Buch uneingeschränkt!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Sehr vielseitig und thematisch umfangreich im Kontext Innovationsstrategien. Perfekter Mix aus:

1. Umgreift Geschäftsmodell-, Service-, Technologieinnovation ...
2. Viele Praxisbeispiele und auch wissenschaftliche Beiträge
3. Keine Standardgrundlagen zum Innovationsmanagement, sondern gute Insights rund um das Thema Innovationsstrategie - ein sehr wichtiges Thema, aber von der Literatur oft etwas vernachlässigt
4. Viele namhafte Experten, quasi das Who-is-Who aus dem Innovationsmanagement
5. Optimale Dosis, die einzelnen Beiträge sind nicht allzu lange bzw. in die Länge gezogen, sondern gut auf den Punkt gebracht.

Summa summarum ein tolles Buch, inhaltlich bunt und bringt viele neue Insights und Erkenntnisse.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken