flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 1. Juli 2017
Für wen geeignet?

- Werbe-Texter
- Speaker
- Buch-Würmer
- Psychologen

und natürlich für:

- Marketing !

Ein Haufe Buch - das erstaunlich einfach geschrieben ist.

Einige bemängeln: "es fehlt etwas an Substanz" - Hmmm.... der Clou ist gerade nun:
lastige, aufgeblasene Sätze weg zu lassen und nur die "federleichten" Fakten zu liefern, wer "Einfach" für Mehr hält wird das Buch lesen.

Hirnforschung wird im Buch in das Riemann-Model (oder auch DISG) eingebaut. Sehr anschauliche und angenehme Ergebnisse. LAB-Profile sind leider nicht eingeflossen. Aber vielleicht kommt es ja noch ;)

Danke
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. Januar 2011
"Brain View" und unter anderem auch "Think Limbic" haben meinen Horizont in zweierlei Hinsicht erweitert. Einmal aus der Sicht des "Hobbypsychologen" und auf der anderen Seite natürlich auf der geschäftlichen Ebene.

Der Ansatz des Emotions- und Werteraums (Limbic Map) erklärt meines Erachtens nicht nur das Verhalten des Kunden sondern dient auch hervorragend als Instrument, sich selbst und seine Mitmenschen besser kennenzulernen und einzuschätzen. Jedem der sich mit Persönlichkeitsentwicklung/Kommunikation bzw. dem menschlichen Verhalten im Allgemeinen beschäftigt, kann ich diese Bücher nur wärmstens empfehlen (insbesondere dem praktizierenden NLPler)

Aus beruflicher Sicht war es ebenso eine Bereicherung. Aufgrund meiner Beschäftigung mit NLP bzw. der menschlichen Psyche, hatte ich mir seit jeher mit den klassischen Vorstellungen einer Zielgruppe sehr schwer getan, da sie größtenteils die unbewussten emotionalen Vorgänge im Menschen ausgeklammert hatten.

"Brain View" und "Think Limbic" waren für mich der Schlüssel, diese Diskrepanz nun zu überwinden und ich erwarte schon mit Spannung die Neueröffnung einer unserer Filialen, für die ich ein Konzept auf der Grundlage des "Neuromarketings" entworfen habe.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Oktober 2013
Ein sehr gutes Buch, das ich ebenfalls in einem Satz durchgelesen habe. Ich konnte es definitiv nicht mehr weglegen.
Hier geht es um die Grundlagen des Neuromarketing und die Konsequenzen für die sogenannte Markenführung. Insbesondere jene hemdsärmeligen Unternehmer, die sich mit Haut und Haaren ihrem Produkt bzw. ihrer Vision verschrieben haben, und stets predigen, dass es auf die berühmten Kleinigkeiten ankomme, erhalten hier eine wissenschaftliche Bestätigung.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. Juni 2017
Ich hatte hohe Erwartungen an das Buch, nach dem ich Herrn Häusel bei einer Veranstaltung gesehen habe. Für mich zwar interessant, aber es könnte noch mehr Substanz rein und "lesbarer" werden. Trotzdem ein gutes Buch!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. März 2014
Prof. Häusel gibt verständliche Einbicke in die Welt der Hirnforschung. Mit Beispielen und visuellen Ansichten vresteht der Leser die Zusammenhänge von Kauflust und Kauffrust.
Beonders die großen Untersschiede von männlichem Kaufverhalten zu weilicher Kauflust ist interessant. Jetzt verstehe ich die Einwände oder Begeisterung beim aktiven Verkauf sehr viel besser.
Ein sehr gutes Buch für Verkäufer und Marketer in unserer heutigen Zeit.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 4. September 2016
Dieses Buch müssen alle, die sich für Marketing und Werbung interessieren. Im Buch wird es ganz gut erklärt und mit Fakten und Studien belegt, warum Menschen Kaufen. Neurowissenschftliches Wissen taucht hier auch auf :-)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. November 2012
Dieses Werk ist eine sehr gute Zusammenfassung und Aufbereitung der Erkenntnisse der Hirnforschung.
Nicht nur theoretisch, sondern mit vielen Beispielen aus der Praxis.
Wir erhalten einen Einblick in die Köpfe der Konsumenten. Wer wissen will, was Kunden kaufen, warum Kunden kaufen und wie Entscheidungen getroffen werden, sollte dieses Buch lesen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 9. November 2015
Bewusst oder unbewusste Kaufentscheidung? Gutes Buch mit Schwerpunkt auf die limbic map. Viele interessante Praxisbeispiele und einige aha Momente. Sehr gut zu lesen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. April 2015
Ein Marketingbuch der anderen Art. Bislang wurden Kaufentscheidungen häufig rational erklärt. Hier zeigt der Autor, dass Kaufimpulse unbewusst ablaufen. Ich konnte mir viel Wissen daraus ziehen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 26. September 2017
Für alle zu empfehlen, die sich für Wirtschaftspsychologie interessieren. Brain View ist sehr spannend und ich habe es innerhalb von einer Woche gelesen.
|0Kommentar|Missbrauch melden