find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Storyteller PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Januar 2013
Ich habe das Buch nicht komplett gelesen, da ich eigentlich ein Fan des Buches von Otto Föllinger[1] bin. Jedoch wenn etwas bei Föllinger nur unzureichend erklärt wird oder gar ganz fehlt, dann schaue ich bei Lunze nach und lese mir das entsprechende Kapitel durch (z.B. geht Lunze auf nicht vollständig steuerbare Systeme ein und Föllinger nicht). In der Tat sind die Bücher von Lunze sehr ausführlich (zu ausführlich?), es komplett begleitend zu einer Regelungstechnikvorlesung zu lesen halte ich für zu zeitaufwendig und übersteigt das Wissen das in einer durchschnittlichen Regelungstechnikvorlesung verlangt wird. Selbst in den Vorlesungen von Prof. Lunze selbst wird nicht alles angesprochen.

Wie gesagt eignen sich die Bücher daher eher als Sekundärliteratur um nur Auszugsweise etwas nachzuschauen. Ich kann also eine klare Kaufempfehlung nur aussprechen wenn man sich darüber im klaren ist das sehr viel Stoff behandelt wird. Dies muss kein Nachteil sein da Lunze mit Übungsaufgaben und MATLAB-Beispielen den Stoff gut erklärt.

Einem Studenten der eine weiterführende Vorlesung zur Mehrgrößenregelung hört kann ich nur empfehlen das Buch von Föllinger[1] zu verwenden und einzelne Kapitel bei Lunze in der Bibliothek oder bei springerlink.com nach zu lesen (da für Studenten meist kostenlos). Ich selbst habe es so für die Vorlesung Regelung linearer Mehgrößensysteme am KIT gemacht. Daher bin ich auch etwas Föllinger biased.
Bewertung: Die Regelungstechnikbücher von Lunze haben für mich 5 Sterne verdient, da sie sowohl sehr ausführlich sind als auch didaktisch gut geschrieben. Jedoch sollte man sich klar darüber sein welche Ziele man mit diesem Buch verfolgt.

[1] Föllinger, Otto; Dörrscheidt, Frank; Klittich, Manfred: „Regelungstechnik - Einführung in die Methoden und ihre Anwendung“, 2008
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken