Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited Fußball longss17



am 24. Mai 2013
Der Autor ist Journalist, Theologe und Verfasser religiöser Sachbücher. In diesem Werk nimmt er den Leser mit auf eine besondere Pilgerreise und zwar nicht zu einer bekannten Kathedrale, sondern zu sich selbst, der Kraft des eigenen Ichs.

Auf zwölf Stationen, wie z. B. einen Berg ersteigen, die Wüste aushalten, ein Kloster oder eine Bibliothek besuchen, auf Reisen gehen, beginnt der Autor jeweils mit einem kurzen meditativen Text, gefolgt von einer "Ortsbeschreibung". Danach Weisheiten aus der Literatur, eine biblische Erzählung, Einblicke in das Leben und Erfahrungen des Autors, Hinweise für den Leser zum Stations-Thema. Zum Abschluss jeweils Vorschläge zu weiterführenden Büchern, Musik oder Filmen.

In den vorderen Buchdeckel ist eine Plastikkapsel eingearbeitet, der man ein flaches Schneckenhaus aus Stein entnehmen kann. Das Symbol für eine gemächliche Pilgerreise in und durch das eigene Leben.

Dieses Buch bietet viele Denkanstöße und Möglichkeiten zur eigenen Entfaltung und Selbsterfahrung. Es ist klar strukturiert, nüchtern und sachlich in einer leicht verständlichen Sprache geschrieben. Mich hat es nicht so angesprochen, wie ich es vom Titel her erwartet hatte. Mir fehlte die liebevolle Note.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2009
Zugegeben, ich war nach dem ich den Titel dieses Buches gelesen hatte, sehr neugierig und gespannt darauf wie der Autor, ein solch komplexes und unerschöpflich erscheinendes Thema, dem Leser in einem aus verhältnismäßig wenigen Seiten bestehenden Büchlein nahe bringen möchte.
Also habe ich erwartungsvoll auf den V.Ö. Termin gewartet und mir das Büchlein bestellt und begonnen es zu lesen.
Ich kann heute sagen das ich es nicht bereut habe dieses Buch bestellt zu haben, es ist faszinierend und doch sachlich, es ist subjektiv und doch objektiv, es ist erzählend und doch auch interaktiv, es ist klar strukturiert und doch so weit und offen wie das Thema.
Jedes Kapitel für sich enthält Anregungen und Möglichkeiten die den Leser zum nachdenken und zu weiteren Recherchen, Überlegungen aber vor allem zum handeln animieren.
Es zeigt sehr schön das alles, aber auch wirklich alles zwei Seiten hat, und wert ist, dass es hinterfragt wird, wenn man erkennen möchte wer man ist und was einem wirklich wichtig ist im Leben. Mich haben sowohl die Inhalte, wie auch die stilistischen Mittel, mit denen der Autor das Thema transportiert und förmlich greifbar macht sehr beeindruckt und in den Bann gezogen. Ein Buch das den Leser nicht nur für wenige Stunden fesselt, sondern für einen langen Zeitraum. Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen, und allen ans Herz legen die neugierig sind auf eine Reise durch Ihr Leben.
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2013
Für jeden wichtigen Lebensbereich sind in diesem kleinen Buch Geschichten, Gedichte und Gedanken vorhanden, die mich tief berührt haben. Auch Infos zu Büchern und Musik zu den einzelnen Lebensbereichen und Phasen werden gegeben, so dass man in die ein oder andere Sache tiefer eintauchen kann. Und die hübsche Schnecke ist ein Bonus... als Handschmeichler, Anhänger oder meditativer Mittelpunkt ist sie einfach hervorragend geeignet.
Ein sehr schönes Buch, das man auch zwischendurch zur Hand nehmen kann wenn die Zeit mal knapp ist, den die Kapitel sind kurz und prägnant.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2013
Dies ist ein wunderbares Buch zur Selbsterkenntnis und spirituellen Weiterentwicklung. Es enthält viele Anregungen und Geschichten mit Symbolkraft. Jedem sehr zu empfehlen, der sich selber finden will.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2012
Hallo,
habe das Buch angefangen zu lesen, aber es liest sich für mich nicht flüssig. Bin ein bißchen enttäuscht. Ich lese jedes Buch auch zu ende, aber mit diesem tue ich mich schwer. Lieferung erfolgt sehr schnell, wie immer. Danke
Bettina
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2013
Das Buch hatte ich mir anders vorgestellt. Etwas primitiv. Wollte es eigentlich verschenken, habe es aber nicht getan gefällt mir nicht, Texte sind nicht so schön für meinen Geschmack. Schade.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken