Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
22
Besser leben mit dem Tod: oder Wie ich lernte, Abschied zu nehmen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:20,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 24. März 2013
Genau wie Susanne Jung in den einzelnen Kapitel die Begleitung der Angehörigen beschreibt, so fühlte ich mich auch als Leserin an das Thema Tod herangeführt: ruhig, respektvoll, empfindsam, einen sicheren Raum bietend, Halt/Struktur gebend, erdend. In jedem Kapitel war die gelebte und reflektierte Lebensgeschichte der Autorin spürbar. Die verschiedenen Aspekte und Perspektiven schienen natürlich aus sich zu wachsen und am Ende schien nichts offen geblieben zu sein, obwohl es sicherlich noch viel mehr dazu zu schreiben gibt. Das Buch ermutigte mich zum Nachdenken über das Thema Sterbe(un)kultur, den eigenen Umgang mit dem Tod und lädt ein zum Entwickeln eines individuellen Wegs des Abschieds als einen Teil des Lebens. Ich werde es gerne weiterempfehlen.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Juni 2013
Vielen Dank an die Autorin und den Verlag für die Realisierung dieses Buches!
Es ist gut lesbar und hilfreich in der Beschäftigung mit diesem noch immer angst-besetzten Thema.
Da ich selbst im Bereich der Palliativmedizin arbeite, habe ich viele Aspekte und Erlebnisse aus meiner Arbeit wiedergefunden.
Das angesprochene Berliner Projekt "PortaDora" macht Mut, daß sich in der Kultur des Abschieds einiges tut.
Dies ist auch dringend not-wendig.
Besonders anregend fand ich den Hinweis, die eigene Abschiedsrede selbst zu versuchen - die Verfassung keinen Fremden zu überlassen.
Der mündige Zeitgenosse ist angesprochen, der nicht mehr alles passiv den sogenannten Profis überläßt.
Selbst-ermächtigtes Handeln statt erleidender Ohn-macht in dieser Schwellensituation des Übergangs.
Glaubhaft und befreiend sind die Lebenszugewandtheit und der Humor der Autorin.
Einzige Kritik: Wieder einmal die überteuerte Preisbindung für ein ebook - welches eigentlich nicht mehr als 10 Euro kosten sollte.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Januar 2014
Ich bin ehrenamtlich in einem Hospiz tätig und lese sehr viel Bücher über den Tod. Das Buch besser leben mit dem Tod war mit Abstand das beste was ich bisher gelesen habe. Sehr einfühlsam, sehr schön geschrieben. Ich kann es nur weiterempfehlen und werde dies in unserem monatlichen hospiztreffen sicherlich auch tun.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. April 2017
Tolles Buch, wenn auch für mich manche Ansichten leicht befremdlich waren. Aber das buch hat einen schnell in einen bann gerissen. Die geschichten, die die autorin aus dem wahren leben erzählt waren sehr spannend und interessant. Man denkt nochmal anders über den tod und sieht nicht nur den verlust der geliebten person. Es hat geschafft, mich aufzumuntern über den kürzlichen verlust meines vaters.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. September 2014
"Besser leben mit dem Tod" ist ein sehr, sehr wichtiges Buch. Sehr offen, ehrlich, einfühlsam und aus dem Herzen geschrieben. Niemand muss mit seiner Angst vor dem Thema Tod alleine bleiben. Es gibt immer mehr Menschen, die zwar Respekt und Achtung, aber keine blinde Angst mehr vor ihm haben und den anderen zur Seite stehen. Susanne Jung ist so ein Mensch. Danke für das Buch. Es ermutigt - nicht nur durch sein Transparentermachen dieses Themas in unserer Kultur.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Oktober 2014
Ich fand das Buch sehr spannend, gerade weil das Thema Bestattung sonst so sehr tabuisiert wird. Gerade wenn es um das "Schönmachen" von Verstorbenen geht, kann ich die Meinung der Autorin nur teilen...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. Dezember 2014
Sehr schönes Buch über den Tod, mit Leidenschaft geschrieben und sehr einfühlsam. Mir hat das Buch sehr geholfen und ich würde mich von Frau Jung bestatten lassen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. August 2013
Susanne Jung bringt es auf den Punkt: Nur, wenn wir den Tod in unser Leben integrieren, kommen wir mit dem Verlust geliebter Menschen zurecht. Ein erfahrungssattes, kluges Buch.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Juli 2013
Das Buch hat mir sehr geholfen ! Sehr gut lesbar und nachzuvollziehen. Ich kann das Buch nur empfehlen. Hatte es selber in der Kindle-Edition.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Mai 2013
Wer sich noch nicht mit diesem Thema befassen musste, der erhält hier tiefe Einblicke und weiß am Ende des Buches sicherlich, wie er selbst verabschiedet werden möchte.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken