Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho Autorip longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
6
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. April 2007
Dieses Buch ist vollgepackt mit Wissen und Anregungen. Ein Feuerwerk an neuen wissenschaftlichen Verbindungen zwischen Bindungstheorie, Säuglingsforschung, Neurobiologie, Therapiepraxis und -forschung. Die Fülle des Materials erfordert kleine Schritte vorwärts, mir hat geholfen, dass ich die Vorläuferliteratur schon kannte und deshalb manchmal und häppchenweise Wiedererkennenserlebnisse hatte. In der Zusammenstellung aber wirklich außerordentlich! Für Kollegen, die handfeste Anregungen für die Behandlungspraxis suchen, könnten aber anstehende Veröffentlichungen mit praktischem Schwerpunkt eine gute Ergänzung sein.
0Kommentar| 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2013
Das Buch ist eine wunderbare Reise durch die ersten Lebensjahre im Hinblick auf die Entwicklung der Affektregulierung, Mentalisierung und des Selbst, der Zusammenhang wird darin in allen Details beschrieben. Auch die klinische Bedeutung kommt nicht zu kurz. Das Buch braucht aber Zeit, ich habe auf den ersten 300 Seiten kaum mehr aus 30-40 Seiten pro Tag geschafft, nicht aus Zeit Gründen sondern weil es mir danach schwer viel mich noch genügend zu konzentrieren. Es ist ein Fachbuch und keine Gutenacht-Lektüre, für Laien wahrscheinlich kaum zu verstehen. Wer sich die Zeit nimmt, es zu lesen wird es sicher nicht bereuen.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2009
Für alle, die an moderner Psychotherapie interessiert sind und daran glauben, dass Intersubjektivität heilen kann, ein wichtiges Buch.
Für mich ist es eine gute Ergänzung zu den amerikanischen modernen Objektbeziehungstheoretikern und Säuglingsforschern wie Stern, Lachmann, Stolorow, Atwood, Orange...

Uwe Hampel
0Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2014
was ich bisher in meiner Ausbildung zum Psychoanalytiker gelesen habe. Verständlich, spannend, auf einem anspruchsvollem Niveau geschrieben. Ich konnte es teilweise kaum aus der Hand legen. Sehr zu empfehlen!!!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2014
Also ein sehr gutes Buch , jedoch ausgesprochen anspruchsvoll!

Einfach mal reinlesen? So geht das nicht, mit diesem Buch muss man sich schon Schritt für Schritt befassen, es liegt aber sicher auch an der Materie, Mentalisierung ist kein einfaches Thema.
Ein richtig wissenschaftliches Buch
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2010
...genial! Rückhaltlose Empfehlung für alle Praktiker, die sich weniger als "Wissende" denn als
"(Mit-)Suchende" verstehen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken