flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
13
3,9 von 5 Sternen
Die Wahrheit über Berlin
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 13. Juni 2016
Peter Baharov ist Wahl-Berliner. In Sofia geboren, lebte er in Singapur, Sydney und Schwabing. Jetzt ist er in Berlin-Schöneberg gelandet und hat seine ganz eigene Sicht auf die Stadt in Szenen und Geschichten in „Die Wahrheit über Berlin“ eingefangen.

Wie tickt Berlin? Der Leser wird auf eine etwas schräge Citytour voll noch verrückterer Geschichten, die nur das Berliner Leben schreiben kann, mitgenommen: „Eine Party mit den 600 engsten Freunden, die S-Bahn als Mikrokosmos, Kreuzkölln-Muttis beim Eltern-Yoga in der Montessori-Kita, Tante Emma und Onkel Yilmas, absurde Events und infrastrukturelle Supergaus. So ist nur Berlin!“

Wer einen braven Reisebericht über Berlin erwartet, ist hier eindeutig fehl am Platz. Man taucht ein in das etwas andere Berlin. Ein Berlin, wie man es nur erlebt, wenn man in dieser Stadt wohnt. Gemeinsam mit dem Autor erlebt man eine Stadt hinter den Kulissen. Man bleibt nicht vor der Wohnungstür stehen, Peter Baharov öffnet seine Türen und lässt einen ein. Ungeschminkt erzählt er seine kleinen Erlebnisse aus seiner Sicht. Gerade das aber macht Spaß.

Ich bin Berlinerin und ich liebe meine Stadt. Voller Neugierde habe ich „Die Wahrheit über Berlin“ gelesen. Ich denke, abhängig von der Sicht des Lesers, sind die Geschichten witzig, einige etwas abgehoben und skurril, aber insgesamt ist es ein amüsantes Leseerlebnis. Ein nettes Buch für eine U-Bahnfahrt durch die deutsche Hauptstadt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2013
Sehr lustiges Buch für zwischendurch. Hab's verschlungen und hoffe auf eine baldige Fortsetzung.
Kommt auch als Geschenk sehr gut an.
Sehr Empfehlenswert.
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2016
Egoshooter ohne brauchbaren Inhalt. Erfundene Erlebnisse eines Autors. Was das mit der "Wahrheit über Berlin" zu tun hat, ist die große Frage.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2013
Ein Buch für Berliner und Leute, die was über die Hauptstadt lernen und dabei herzhaft lachen wollen. Charmant geschrieben, mit Biss und ironischen Unterton. Kurz: Top und jederzeit zu empfehlen.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2013
Habe mich köstlich amüsiert ! Spritzige Kapitel mit genau der richtigen Länge. Hervorragendes Debüt! Man kann nur hoffen, dass bald weitere Geschichten des Autors folgen!
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2013
Top-Lektüre! Ich kann das Erstlingswerk von Baharov nur empfehlen und hoffe auf Fortsetzung. Habe mich bestens amüsiert. Dieses Buch zu kaufen lohnt sich.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2013
Toll geschrieben, mit der richtigen Dosis an Ironie und Witz. Ich hab lange nicht mehr so herzhaft gelacht (im Bus). Ich hoffe auf eine Fortsetzung!
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2016
Ich dachte, dass dieses Buch mit Liebe und Witz, dabei sehr gerne auch sakastisch über eine so coole und vielfältige Stadt berichtet. Leider falsch. Die meisten Geschichten hätten in jeder Stadt passieren können. Der Autor beleidigt in diesem Buch alles und nicht nur die Berliner und die darin wohnen. Auch wird man das Gefühl nicht los, dass dem Autor alle Geschichten wirklich selbst passiert sind (natürlich immer mit anderen Namen). Ich hoffe ja nicht, denn so "neu" sollte eine einzelne Personen nicht sein. Auch die Recherche hinkt an einigen Stellen, aber das mal nur am Rande.
Fazit: Jeder der über dieses Buch durchgängig lachen konnte und somit unsere schöne Stadt so sehr hasst wie es im Buch vermittelt wird, der bleibt bitte da wohnen wo er her kam.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2013
Was haben wir gelacht !!
In einem Rutsch durchgelesen.
Der unerlässliche Guide für Mucker, Mitte-Boys, 1. Mai,
Schlawinchen, Spätimaten und den Besucher der freaky Hauptstadt.
Wichtiger Meilenstein: sie ist endlich gefunden - Die Dönerformel.
Ich denke, wir werden noch einiges hören von Peter Baharov.
Unbedingt lesen!
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2013
Ein kultureller Mix nicht nur für Wahlberliner. Grandios erzählt und auf den Punkt gebracht. Kritisch, nie langweilig. Herrlich erfrischend. Wie eine kalte Molle am ersten Sommertag im Mauerpark.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken