Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
186
4,6 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:8,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Juli 2017
Ich kann es teilweise heute noch nicht fassen, wie viel ich diesem Buch und dem Online Kurs zu verdanken habe.. Ich hatte davor so unzählig viele Male versucht aufzuhören, und nichts hat funktioniert.. Ich war bei Allen Carr im Seminar, habe alle seine Bücher gelesen und andere. Auch die DVD in 5 Stunden Nichtraucher (die ich auch sehr empfehlen kann, aber bei mir leider nicht gereicht hat) hab ich mir geleistet. Ich hab damals schon fast nicht mehr daran geglaubt, dass mir irgendjemand helfen kann.. -- dann das Buch gelesen und den Online Kurs 30Tage lang gemacht und täglich auf Youtube Videos zu dem Thema gesehen... das hat unglaublich motiviert.. Sicherheitshalber auch noch abschließend die Hypnose CDs gehört.. und dann kam das festgelegte Datum zum aufhören.. Und irgendwie war es dann echt anders. Zum ersten mal, konnte ich es durchwegs positiv sehen endlich aufzuhören. Ich empfand es nicht mehr als "Verlust" sondern als "Befreiung".. und so sollte es ja sein.. In den ersten beiden Wochen musste ich mich schon regelmäßig motivieren.. aber das ging dann täglich besser.. Glaubt es oder nicht.. Mir sind die Glimmstängel noch in keinem einzigen Moment abgegangen.
Ab und zu wache ich nachts schweißgebadet auf, weil ich geträumt habe, ich hätte wieder mit dem Rauchen angefangen.. in dem Traum ärgere ich mich dann so darüber und über mich selbst, dass ich aufwache... ;)
Alles in allem kann ich das Buch also wärmstens empfehlen....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2017
Ich hab vor 4 1/2 Jahren damit aufgehört zu rauchen, und bin bis heute rauchfrei! Es funktioniert und liest sich klasse. Und während man am Anfang beim Lesen noch munter weiter raucht, was auch so beabsichtigt ist, entscheidet man während des Lesens dann selbst aufzuhören. Man setzt sich ein Datum und....hört auf! Top! Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juni 2017
9 x wurde ich rückfällig....dieses Buch hat mir gezeigt warum. Seit 6 Wochen bin ich stabil rauchfrei! Danke Herr Jopp
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
nicht geraucht, meldet meine Nichtraucher-App! :-) Das ist nicht die von Herrn Jopp, eine andere hat mir besser gefallen, aber zurück zum Buch. Ich hatte es 2 Monate auf dem Schreibtisch nicht ausgepackt liegen, so groß waren die Bedenken vor einem Misserfolg. Dann, eines Tages, hat die Neugier gesiegt und ich wollte nur mal kurz reinschnuppern... Aber da hatte es mich schon, ich fand es interessant, sehr sympathisch geschrieben und ich fühlte mich verstanden und nicht verurteilt. Ein sehr wichtiger Punkt, wie ich finde. Vom Inhalt will ich nichts verraten, nur soviel, dass es sich lohnt. Um ehrlich zu sein, ich habe es nicht einmal ganz durchgelesen, etwa bei der Hälfte fing ich an die CD "Nichtraucher werden" anzuhören und dann zwei Tage vor dem Jahresurlaub habe ich meine letzte Zigarette geraucht, das war vor 244 Tagen... sagt die App. :-)
Es würde mich freuen, wenn der eine oder andere Leser der noch zweifelt oder zögert durch meine Rezension Mut fasst und es einfach einmal ausprobiert. Um mit dem Rauchen aufzuhören ist dieses Buch und die CD auf jeden Fall eine großartige Unterstützung. Viel Erfolg!
----
Nachtrag: Gestern habe ich mein 1-jähriges als Nichtraucher gefeiert.
----
Nachtrag: Jetzt brennt die 2-Jahreskerze auf meinem Nichtraucherkuchen ;-)
---
Über einen Klick auf den "Ja"-Button zu meiner Rezension freue ich mich.
0Kommentar| 163 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2015
Ich habe mir dieses Buch gekauft, um endlich das Rauchen an den Nagel zu hängen.
Wenn auch sicherlich ab und an interessant, muss ich sagen, dass ich das Buch ein klein wenig ermüdent fand.
Es wird, wie in sämtlichen anderen Therapiebüchern, zig Mal wiederholt, weshalb man das Rauchen sein lassen sollte.

Ja, es ist ungesund.
Ja, es kostet sehr viel Geld.
Ja, es zerstört meine Kondition.
Ja, es lässt mich japsen, wenn ich eine Treppe hinaufsteige..

Nur letztendlich sind all das Dinge, die einem Raucher definitiv bewusst sind. Dennoch wird wieder zur Zigarette gegriffen, sobald die Möglichkeit dazu besteht. Es mag sicherlich einige Menschen gegeben haben, die mit dieser Methode erfolgreich waren, aber auf mich trifft das leider nicht zu. Ich habe Menschen abgrundtief verachtet, welche den folgenden Satz verwendeten. Mittlerweile weiß ich jedoch, dass sie zu 100 % Recht behalten:

EINFACH NICHT mehr RAUCHEN!

Ich hörte auf, durchlebte ein paar turbulente Tage und letztendlich muss ich sagen dass es heute mehrere Monate nach dem Ausstieg oftmals vorkommt, dass ich ganz vergesse, jemals geraucht zu haben.
Sicherlich gibt es auch Momente in denen man wieder daran erinnert wird, wie "gemütlich" eine Zigarette nun doch wäre. Mit ein klein wenig Durchsetzungsvermögen übersteht man diese fünf Minuten jedoch problemlos.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Februar 2017
Ich habe es mit diesem Buch erfolgreich bewältigt, das Rauchen hinter mir zu lassen (über ein Jahr). Wenn ich nochmal aufhören müsste, würde ich es mit genau diesem Buch nochmal schaffen, dessen bin ich mir sicher. Über den Erfolgsanteil der Hypnose-Mp3s, die ich mir auf der Webseite des Autors gekauft habe, kann ich nicht viel sagen - Aber auch diese scheinen zum Erfolg ein wenig beigetragen zu haben.

Nachdem mich der Titel damals so angesprochen hat und ich es tatsächlich geschafft habe (trotz etlicher Misserfolge - unter anderem bei Alan Carr's manipulativer und nicht faktisch belegter Methode), habe ich beschlossen, dieses Buch jedem meiner Bekannten zu schenken, der mit dem Rauchen aufhören möchte. Heute habe ich zwei weitere Exemplare bestellt, um weiteren Menschen die Chance zu geben, mit diesem teuflischen Laster zu brechen, ohne daran zugrunde zu gehen ;-)

Ich wünsche jedem Leser meiner Rezension, dass er sich dazu entschließt und es - egal ob mit diesem Buch oder ohne - schafft, mit dem Rauchen aufzuhören. Fäuste hoch und immer weiter. Ich kann nur sagen, dass es sich wirklich lohnt und dass ich psychisch viel entspannter und stabiler bin, seit ich nicht mehr rauche. Von wegen "Stressabbau" und "Genuss" durch Rauchen - diese Lügen werden restlos vernichtet.

Und das Beste: Man darf rauchen bis quasi zur letzten Seite des Buches. Wenn man das entsprechende Kapitel erreicht hat, WILL man überhaupt nicht mehr rauchen, was das Aufhören um ein Hundertfaches erleichtert. Nochmal: Müsste ich wieder aufhören, wäre das meine "Weapon of Choice" (die Waffe meiner Wahl; Sorry für den eventuellen Ohrwurm ;-) Übrigens hat es bei mir nicht mal die kompletten 30 Tage in Anspruch genommen, um die ernsthafte Bereitschaft zum Aufhören zu erreichen, sondern nur ein paar für das Lesen des Buches. Die Hypnosen habe ich mir gekauft, als ich schon einige Tage aufgehört hatte. Als Entspannungsübung taugen diese wirklich was.

Viel Erfolg beim Aufhören :)
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2013
Ich war über 35 Jahre ein starker Raucher, hatte mehre Aufhörversuche hinter mir. Aufhören ist einfach - nicht wieder anfangen ist schwer. Der Wunsch aufzuhören, aufhören ZU WOLLEN und eigentlich endlich aufhören zu müssen war sehr groß.
Da bin ich auf dieses Buch gestoßen und ich muss sagen, dass ich es in erster Linie damit geschafft habe. Das Buch ist super geschrieben und zum aufhören wollen optimal aufgebaut. Das das rauchen ungesund ist wissen wir, dass es viel Geld kostet wissen wir aber Joop hat es geschafft die Argumente für das Aufhören so zu verpacken und darzustellen, dass bei mir zum festgelegten Zeitpunkt des aufhören schon 30% weniger geraucht habe ohne Schmacht zu haben.
Nur wollen müsst Ihr es selber. Ich habe es in Verbindung mit Champix als relativ leicht empfunden aufzuhören und nicht wieder anzufangen (6 Monate clean) obwohl meine Frau weiter raucht.
Versucht es, Ihr könnt es schaffen, es lohnt sich.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2016
Zuerst das wichtigste: Ich bin "endlich" glücklicher Nichtraucher !

Ich habe 15 Jahre geraucht und dies in der Regel, bis auf die letzten 1-2 Jahre, habe ich auch gern geraucht. Lange habe ich nicht über die Konsequenzen des Rauchens nachgedacht, dies möchte man als „glücklicher Raucher“ auch nicht, wenn man ehrlich ist. Bei mir kam irgendwann der Punkt, dass ich das Rauchen nicht mehr immer genossen habe. Ich hatte den Eindruck das ich auch häufiger als „Andere“ eine Erkältung bekommen habe und fühlte mich mit der Zigarette nicht mehr 100%ig wohl. Dann kam die Entscheidung mich mit dem Aufhören zu beschäftigen, dies ist meiner Ansicht der wichtigste Schritt.

Meine Erfahrung soll kein Roman werden, daher probiere ich es ein wenig abzukürzen. Ich habe eine ANDERE Erfahrung als meine Vorredner gemacht, welche schreiben dass nur DIESES Buch geholfen hat… und alle anderen nicht.

Ich war bei der Hypnose, habe Alan Carr's Buch gelesen, dieses Buch gelesen und mir ein Video zum Thema „Nichtraucher werden“ angeschaut und ich bin der Meinung, dass ich es nicht geschafft hätte, hätte ich eins davon nicht gemacht.

Es mag sein, dass es bei einigen „reicht“ dieses Buch zu lesen. Bei mir war es eher ein WEITERER Schlüssel zum Erfolg. Damit möchte ich nur sagen, wenn es mit dem Buch nicht gleich klappt. Nicht aufgeben und eventuell weitere Hilfsmittel nutzen, damit das Ziel erreicht wird.

Jedenfalls eine klare Kaufempfehlung, das Buch öffnet einen nochmal die Augen und hatte tolle Tipps welche man als Nichtraucher weiter verfolgen kann / sollte! DAUMEN HOCH!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2012
Es funktioniert immer noch:-)

Seit 3 Jahren und 194 Tagen bin ich rauchfrei, habe seitdem 5.800,50 Euro gespart (aber leider schon ausgegeben:-)) und 23 202 Zigaretten nicht gequalmt. Die App kann ich noch aufrufen und benutzen, sie funktioniert immer noch.
Leider habe ich auch ca. 4 kg zugenommen, aber ich renne nun 2x in der Woche durch den Berg und vielleicht pendelt sich das Gewicht mit der Zeit auch noch ein.
Für mich hat sich die Ausgabe von gut 8 Euro auf jeden Fall gelohnt.
Super Buch, aber in Verbindung mit dem Hypnoseprogramm!!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2016
Die ersten Fragen, die ich mir vor dieser Rezension gestellt habe, waren:

- Sollte ich eine Rezension schreiben?
- Ab wann kann man denn schreiben, dass es geklappt hat?
- Ich habe "nur" 8 Jahre geraucht. Darf ich da überhaupt eine Aussage für Raucher tätigen, die noch länger geraucht haben?

Die Antwort der ersten Frage ist offensichtlich. Ich bin nun seit gut 9 Monaten rauchfrei und habe auch einige gesellige Studentenabende überlebt, ohne überhaupt an eine Zigarette gedacht zu haben. Das Buch hat mir auf eine Art und Weise geholfen, wie ich es nie für möglich gehalten habe!

Mein Tagespensum lag ungefähr bei 13 Zigaretten und an besagten geselligen Abenden ging auch gut mal eine Schachtel weg. Im Verlaufe dieses Buches bekommt man jedoch richtig Lust aufzuhören. Es wird eine Vorfreude geweckt, nicht mehr zu rauchen, dass man eigentlich sofort aufhören möchte, obwohl der Autor es ausdrücklich erlaubt bis zu einem gewissen Punkt in der Lektüre zu rauchen.

Auch zur letzten Frage bekam ich eine Antwort. Denn man lernt sein Rauchverhalten neu kennen. Man erkennt das erste Mal, warum man sich so verhält, wie man es tut und, dass es eigentlich totaler Blödsinn ist.

Ich bin ganz zufällig an dieses Buch gekommen und es ist nur zu empfehlen für Menschen, die schon Mal, oder schon öfter daran gedacht haben aufzuhören.

Das ist euer erster Schritt!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden