flip flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 20. Januar 2017
Man muss das Buch als das sehen, was es ist - ein kleines Wohlfühl-Buch für Zwischendurch.
Es geht nicht darum, sich hohe Literatur anzutun, sondern über das ein oder andere Tiny Tale einmal zu schmunzeln.
Es sind einige Goldstücke unter den vielen kleinen Geschichten, allerdings finde ich, dass hier mehr Qualität vor Quantität hätte gehen sollen.
Äußerlich fühlt sich das Buch wertig an und ist auch schön aufgemacht.
Daher finde ich es auch als Geschenk ganz gut geeignet.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. November 2017
Ich habe das Buch als Geschenk gekauft. In der TV-Sendung: Was liest du? mit von der Lippe und Malmsheimer, wurde das Buch kurz vorgestellt (ist schon länger her). Es ist im Prinzip eine Ansammlung von kurzen Texten, die aus maximal 140 Zeichen bestehen. Kurze Geschichten oder besser gesagt, Szenen, die eine greifen und mit einer Pointe wieder aus der Szene rausschmeißen. Der Rest spielt sich im Kopf ab. :-)
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. September 2015
Es sind nur kurze Geschichten, aber für mich entsteht dadurch immer sofort eine ganze Geschichte.
Am liebsten möchte ich "weiterlesen" und wissen, was sind das für Personen? Wie kam es zu dieser
Situation und viel wichtiger: wie geht es jetzt weiter?
Bei einigen kurzen Geschichten muss man erst einmal überlegen, bis einem aufgeht, was die Wörter
zu bedeuten haben und der tiefere Sinn wird einem erst beim zweiten lesen klar.
Ein MUSS für jeden Bücherschrank!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. Juni 2018
Das Büchlein hilft sehr, wenn man kurze witzige Stories per SMS oder Twitter versenden will. Dadurch inspiriert fallen einem auch mehr und mehr eigene Stories ein. Macht Spaß!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. November 2017
Da wir diesen Artikel in Kürze als Weihnachtsgeschenk verwenden werden, ist es uns leider nicht möglich, Ihnen entsprechende Angaben mitzuteilen. Wir können nur soviel sagen, dass unser Sohn sich den Artikel gewünscht hat.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Februar 2015
Ich habe mir auf verschiedenen Internetseiten und Portalen Auszüge dieses Buches angeschaut und allesamt waren sie, wie ich finde, sehr witzig. Leider musste ich feststellen, dass der Rest des Buches bis auf einige Ausnahmen eher flach und einfallslos daherkommt.

Trotzdem kann das Prinzip dieser extrem kurzen "Geschichten" einiges und wenn man immer nur ein paar wenige Abschnitte am Stück liest, ist es schon unterhaltsam.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Oktober 2016
Tja es stimmt tatsächlich auf die Länge kommt es an. Im übertragenen und im realen. Obwohl nun das will ich hier nicht weiter ausführen, weil es sonst der Zensur zum Opfer fällt
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 7. Juni 2013
Dies ist kein Buch, um es mal eben durchzulesen, sondern eher mal, um für ein paar Minuten ein paar Kurzzeiler zu lesen. Es sind eben Tiny Tales, die in der Masse anstrengend werden. Aber es ist interessant, über manche sehr lange nachdenken zu müssen und dann den "Aha"-Effekt zu empfinden und zu schmunzeln oder sich berührt wieder zu finden.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Januar 2016
Okay, ein paar Geschichten habe ich nicht verstanden, aber egal. Der größte Teil war einfach nur genial. Ich hole das Buch immer wieder gerne heraus und lese die eine oder andere Geschichte.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 26. Januar 2018
Ideale Klo-Lektüre, manchmal gruselig, manchmal sehr gemein, hin und wieder auf Titanic-Niveau unter der Gürtellinie, aber alles in allem kurzweilig, und das ist ja schließlich der Sinn ;)
|0Kommentar|Missbrauch melden