find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Juli 2017
das im Unterricht von Ann Frank erfahren hat. So habe ich es verschenkt, einem Mädchen eine Freude gemacht. Nachträglich zum Geburtstag. Gelesen habe ich das Buch daher nicht selbst. Soll ergreifend sein.
PS: Meine Enkelin findet dieses Buch das beste, das sie je gelesen hat!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2017
Freue mich das buch zu lesen, ich mochte das tagebuch der anne frank schon und bin gespannt, was ich noch erfahren werde!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2013
Allen, die das Tagebuch von Anne Frank gelesen haben, sei das Buch von Miep Gies ans Herz gelegt. Nachdem ich tief bewegt Annes Tagebuch gelesen hatte, wollte ich einfach noch mehr erfahren. Viele Buchveröffentlichungen haben mit Anne Frank wenig zu tun und sind häufig nur Geldmacherei. Hier ist das gänzlich anders. Der Leser erfährt viel aus dem Leben der Versteckten aus Sicht einer ihrer wichtigsten Helferinnen. Auch zeigt die Autorin von einigen Personen ein anderes Bild als Anne es tat, beispielsweise von Dr. Dussel (Pfeffer). Auch wird einem in diesem Buch das düstere und völlig unvorstellbare Gräuel des Dritten Reiches einmal mehr deutlich vor Augen gehalten. Ich kann nur froh sein, in der heutigen Zeit zu leben und nicht damals. Dieses Buch müsste gerade auch für jüngere Generationen eine Pflichtlektüre sein, genau wie das Tagebuch selbst. Achten Sie beim Kauf darauf, eine aktuelle Ausgabe zu erhalten, die noch ein Nachwort von Miep Gies aus dem Jahr 2010 erhält, kurz vor Ihrem Tod.
11 Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Februar 2009
Gut beschrieben erzählt Miep Gies das "Davor" und "Danach" von Anne Franks Tagebuch. Sie gibt dem Leser einen Einblick in ihr eigenes Leben, bevor sie die Franks kennenlernte, und wie sie sie wie eine eigene Familie lieben gelernt hat.
Was dem Leser von Anne Franks Tagebuch verständlicherweise an Wissen von der anderen Seite der Tür, außerhalb des Verstecks im Hinterhaus, fehlt, wird von diesem Buch aufgefüllt. Sie erzählt vom Zusammenhalt der Holländer als "Widerstandskämpfer" gegen die Nazis, die ihr Land besetzen, und beschreibt die Schwierigkeiten, ihre Untergetauchten zu versorgen, ebenso, welche Vorsicht sie stets walten lassen muss.
Ich kann dieses Buch all jenen empfehlen, die das Tagebuch der Anne Frank gelesen haben und mehr über das Drumherum erfahren möchten. Es ist ungebrochen interessant, auch, wenn man das Ende schon kennt...
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2017
Sehr interessantes Buch für alle, die sich für die Geschichte der Familie Frank aus einer anderen aber sehr persönlichen Perspektive interessieren. Miep Gies war eine bewundernswerte und inspirierende Frau.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2010
Normalerweise schreibe ich keine Rezensionen, aber bei Miep Gies' "Meine Zeit mit Anne Frank" mache ich eine Ausnahme.

Nachdem ich schon einiges über Anne Frank gelesen hatte, beschloss ich, Frau Gies' Zeitzeugenbericht zu lesen.

Mein Fazit:
Ein sensationelles Buch über eine erstaunliche Frau, die ich nach Lektüre dieses Buches nur noch mehr bewundere.
Ihre Menschenliebe und ihr aufopferungsvolles Bemühen waren schlichtweg Wahnsinn und sollten uns allen als Vorbild dienen.

Otto Frank tat gut daran, Hermine Gies um Hilfe zu bitten. Möge sie in Frieden ruhen und "ihren Freunden" im Himmel wieder begegnen. Uneingeschränkt empfehlenswert, vor allem für Anne-Frank-Fans.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2013
Ist ein sehr schönes Buch.
Meine Leseempfehlung für alle die es mögen historische Titel zu lesen.
Habe es gerne gelesen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2016
Ein sehr gutes Buch.
Miep Gies ist eine sehr starke Frau. Es ist sehr schön, dass sie die Ereignisse aufgeschrieben hat, die sie mit der Familie Frank erlebt.
Die Ereignisse haben mich sehr berührt. Sie hat ihr Leben aufs Spiel gesetzt um den Menschen zu helfen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2015
Miep Gies beschreibt die Situation auch nächster Nähe und Beteiligte an der Situation und daher auch sehr autentisch und feinfühlig.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2014
ich würde dieses Buch jederzeit weiterempfehlen, da es nach dem Tagebuch von Anne Frank auch das Leben der Menschen die sich
in die Gefahr der Helfer begaben sehr eindrücklich zeigt.

Interessant für Leser die das Tagebuch der Anne Frank gelesen haben.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden