Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
36
4,4 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-3 von 3 Rezensionen werden angezeigt(3 Sterne). Alle Rezensionen anzeigen
am 11. Februar 2008
Die Kraft der Intuition liest sich flott, weil sie unterhaltsam geschrieben ist, aber auch weil das Buch wenig neues bietet.
In seiner Begeisterung für die Überlegenheit des Bauchgefühls unterschlägt der Autor leider vollkommen, welche unfassbaren menschlichen Fehlentscheidungen nur mit den Unzulänglichgkeiten des Bauchgefühls erklärbar sind.

Beispiele gefällig?

Der Kopf weiß, dass man nicht mit 50 durch die Spielstraße brettern oder per Lichthupe die Bahn freiballern sollte, der Bauch suggeriert aber "Ich hab das im Griff und habe das Recht dazu.".
Der Kopf weiß, dass Massentierhaltung ein himmelschreiendes Unrecht ist, der Bauch sagt "Billig, lecker, klasse"
Der Kopf weiß, dass Gewalt fast nie eine Lösung ist, der Bauch sagt "Heiliger Krieg = Gerechter Krieg" oder "Der hat meine Mutter beleidigt, den hau ich um!"
(...)

Das Buch ist dreimal so lang, als nötig gewesen wäre. Mit über 200 Fußnoten und einem riesigen Literaturverzeichnis versucht der Autor, eine umfassende wissenschaftliche Abhandlung vorzuspiegeln, geht aber eher in die Richtung Psycho-Ratgeber. Bei einer wissenschaftlich orientierten Betrachtung erwarte ich auch die Betrachtung der Kehrseite eines Themas, eine Ratgeber kann einseitig die Weltsicht seines Autors propagieren.

Die detaillierte Beschreibung der "Savants" ist zwar nicht uninteressant, bringt das eigentliche Thema aber nur wenig voran.

Wenn der Autor auf die vielen Wiederholungen verzichtet und statt dessen die Schattenseiten der Bauchentscheidungen mit beleuchtet hätte, wäre das Buch seinem Anspruch besser gerecht geworden.

Diese Kritik soll aber nicht unterschlagen, dass das Buch insgesamt unterhaltsam ist und auch einige gute Denkanstöße gibt.

Gesamtnote damit leider nur Mittelmaß.
22 Kommentare| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2012
Nicht immer helfen Vernunft und angestrengtes Nachdenken weiter. Häufig (manchmal? oft? wann eigentlich?) ist es besser, nicht den Verstand einzuschalten, sondern statt dessen auf die Intuition zu hören. Das Buch ist eine bunte Sammlung von Beispielen, Beobachtungen und psychologischen Experimenten, die diese Hypothese untermauern. Sie wollen zeigen, dass Nachdenken auch im Wege sein kann, und es dann besser ist, aus dem Bauch heraus zu entscheiden. Ein bisschen einseitig, nicht immer ganz stichhaltig, aber anschaulich und lebendig geschrieben. Intuitiv würde ich 3 Sterne vergeben.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2010
Das Buch ist schon recht interessant, kommt aber an "Liebe und wie sich Leidenschaft erklärt" vom selben Autor nicht heran. Das meiste ist für den Alltag nicht verwertbar.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden