find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Storyteller AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. August 2010
Das Buch ist unterhaltsam geschrieben und mit gut recherchierten Sachinformationen unterlegt; der Autor ist charmant und bringt der Leserin Wertschätzung entgegen, statt den Geschlechterkampf anzuheizen. Mit dem von ihm beschriebenen Frauenbild kann ich mich jedoch nicht identifizieren, weshalb ich mit vielen Fallbeispielen nichts anfangen kann.
Was ich über "den Mann" erfahre (wenn es denn stimmt), ist ernüchternd und desillusionierend. Alle Klischees über Sex, Fremdgehen, Hobby, Imponiergehabe, Steinzeitinstinkte, Kommunikationsverhalten usw. werden bestätigt. Der Titel hält keinesfalls, was er verspricht: Nach der Lektüre kann ich Männer weder besser verstehen noch habe ich eine Vorstellung davon, wie ich mit meinem eigenen Verhalten zu einer harmonischeren Partnerschaft beitragen kann, außer, ihn einfach so sein zu lassen, wie er ist (weil es sonst Streit gibt) und nicht alles Mögliche als gegen mich gerichtet aufzufassen. - Für Frauen, die unter ständigem Streit und Partnerkonflikten leiden und aktiv etwas verändern wollen, hält das Buch keine Lösungen bereit.

Einziger Lichtblick: Der Autor versichert, dass die ganz üble Sorte Männer (und sicher gibt es auch üble Sorten Frauen) nicht die Regel sind und frau sie getrost vergessen darf.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2011
Dieses Buch kann ich nur empfehlen,allen Frauen die in Beziehungen mit Männern so ihre Probleme haben.
Der Autor erklärt sehr deutlich was den Mann an solches ausmacht.
Mir persönlich hat dieses Buch viel gebracht, weil ich jetzt weiss wie Männer ticken und dadurch kann ich in beziehungen zu Männern besser damit umgehen.
Nicht nur in partnerschaftlicher Hinsicht, sondern auch beruflich wie im allgemeinen Umgang mit Männern.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2009
Fand das Buch von Anfang bis Ende höchst unterhaltsam und witzig. Normalerweise habe ich beim Bücherlesen wenig Ausdauer und lege das Werk schnell beiseite. Nicht so dieses. Kann es allen (insbesondere dem weiblichen Geschlecht) nur wärmstens empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2008
Mal abgesehen davon, dass nie alles bei einem Mann zutreffen kann, was in diesem Buch steht: Es ist einfach super! Sehr verständlich geschrieben mit kurzen Kapiteln. Dabei kommt keine Langeweile auf.
Ich habe es innerhalb weniger Tage verschlungen. Sehr empfehlenswert!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2013
Habe das Buch verschenkt und nicht selbst gelesen, deshalb kann ich keine subjektive Bewertung abgeben. Jedenfalls hat mich der Titel zum Kaufen ermuntert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2014
Aus der Sicht einer Frau müßte ich sagen: Männer sind kaum zu verstehen. Hier erklärt uns ein Mann einige Besonderheiten der männlichen Psyche. Vieles haben wir schon selbst erfahren, wovon hier die Rede ist und es gibt vieles zum Wiedererkennen und auch Schmunzeln. Das tröstet frau! Einige Eigenarten im Zusammenhang mit der Triebhaftigkeit des Mannes ( wird hier sehr klischeehaft dargestellt, aber ist es nicht trotzdem so?) sind so desillusionierend geschildert, dass frau tatsächlich die Lust am Mann und dem Zusammenleben mit einem solchen verlieren kann/könnte; einfach scheußlich, wie "Männer" anscheinend was das Thema Sex angeht, geprägt sind. Hier werden viele - aus weiblicher Sicht Unarten - geschildert und keine "Anleitung" gegeben, wie frau mit Ihnen umgehen soll. Der grundsätzliche Rat des Autors, den Mann nicht so ernst zu nehmen, könnte in diesem Fall weiterhelfen, wenn frau in der Lage ist mit z.B. Fremdgehen, Internetpornographie etc. so fertig zu werden.
Mir hat das Buch gefallen, weil es die Dinge beim Namen nennt und mir tatsächlich Einblicke in die männliche Psyche eröffnet hat, die mit so nicht bewußt waren. Ob man ernste und beziehungsbedrohende Themen dann auch mit dieser männlichen Psyche entschuldigen will, bleibt ganz frau selbst überlassen. Da hat wohl jede ihre eigene Schmerzgrenze, ab wann Schluss ist mit freundlicher, teilamüsierter Ignoranz.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juli 2013
Gutes Produkt Lässt keine Wünsche offen.

Ordentliche Verarbeitung und angemessener Preis.

Hatte Bisher keine Probleme damit und bin rundum zufrieden mit dem Produkt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2009
Also ich habe schon viele witzige Bücher geschrieben aber dieses verspricht leider viel mehr als es eigentlich ist.
Bevor man anfängt zu lesen denkt man man könne sich wahrscheinlich vor lachen nicht mehr halten aber so ist das Buch leider nicht.
Ich musste mich enttäuschender Weise fast gar dazu zwingen es fertig zu lesen, da ich oft noch in der Hoffnung war dass es noch lustiger war.
Tut mir leid, dazu kann ich keine gute Rezension geben.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2011
....habe das Buch für eine Freundin bestellt und daher nicht selbst gelesen - bis auf wenige Passagen, die in etwa dem entsprachen, was hier dazu bereits rezensiert wurde.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden