flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 24. August 2017
Ich habe bisher nur zwei Romane von Cecelia Ahern gelesen, "PS: Ich liebe dich" und "Zwischen Himmel und Liebe".
Diese Bücher haben mir wirklich Lust auf mehr gemacht. Von diesen beiden Büchern ausgehend, halte ich Cecelia Ahern für eine tolle Autorin.

Zum Buch:
Ich kann ehrlich die Meinungen nicht nachvollziehen, welche dieses Buch als "langweilig" bezeichnen.
Langeweile kam bei mir keine Sekunde lang auf, im Gegenteil, ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen, wollte an jedem Kapitelende wissen, wie es weitergeht.

Einziges Manko ist der sprunghafte Wechsel zwischen den Charakteren und den Zeiten.
Da spricht gerade Ivan von sich, im nächsten Absatz kommt dann der allgemeine Erzählstil zum Zug, gerade waren wir noch im Hier und Jetzt, plötzlich sind wir in der Vergangenheit (ohne jegliche Anmerkung, wie z.B. "xxx Jahre zuvor" oder ähnliches).
Man braucht eine Weile bis man sich daran gewöhnt hat. Der Story an sich tut es auf jeden Fall keinen Abbruch, wie gesagt, ich war vom ersten Moment an gefesselt.

Von mir eine klare Kaufempfehlung.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 27. November 2017
Haben diesen Roman für meine Freundin gekauft. Sie war hellauf begeistert davon. Die Verpackung war sehr gut. Das Buch an sich hatte keinen Knick oder sonstige Spuren von Mängel.

Kann man nur empfehlen.

Euer UnicomTV
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. Oktober 2015
Für die Geschichte von Ivan braucht man etwas Phantasie. Wer nur an das glaubt was er sieht sollte das Buch bzw. Hörbuch nicht kaufen. Allen anderen empfehle ich den Kauf. Wie man es von Cecilia Ahern gewohnt ist wird man schnell in die Geschichte eingebunden und in den Bann gezogen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 4. September 2007
Dieses Buch war das erste von Cecilia Ahern, das ich gelesen habe. Ich fand es wundervoll, zum Lachen, zum Weinen ... Eine phantasievolle Geschichte, und man erlebt, wie ein Engel einen kleinen Jungen und seiner Tante zeigt, wie man das Leben meistert. Das Ende war absehbar, aber nichtsdestrotrotz fiebert man bis zur letzten Seite mit.

Ein richtig schönes Buch für verregnete Nachmittage, in das man sich so richtig reinleben kann!
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. Juli 2017
Ein Buch, dass in gewohner Cecelia Ahern Erzählart erfasst ist. Teilweise will man das Buch garnicht mehr weglegen, da es so schön geschrieben ist.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 19. August 2011
Der Titel sagt es schon. Man fühlt sich zwischen Himmel und Liebe. Es war ein tief gehender Roman, so wie man ihn von Cecelia kennt. Haben wir nicht alle schon einmal mit einem imaginären Freund gesprochen und uns gewünscht, er steht uns bei und hilft uns in schwierigen Situationen? Fühlten wir uns nicht alle schon einmal gefangen in unserem sozialen Umfeld? Es lohnt sich diese Buch zu lesen und über das eigene Leben nachzudenken!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 14. Dezember 2016
Wieder einmal ein sehr schöner Schmöker von Cecelia Ahern, jedoch mit etwas fantasy gemischt. Ich wollte es nicht mehr aus der Hand legen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. September 2011
Die Lieferung des Buches ist schnell erfolgt (wie immer bei Amazon) Anfangs hatte ich die Befürchtung, mir könnte das Buch eventuell doch nicht gefallen, aber nach den ersten Seiten hat mir die Handlung wirklich gut gefallen und das Buch war schnell zuende gelesen. Man muss natürlich auf Phantasie- und Liebesgeschichten stehe, dann gefällt einem das Buch ;)
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. September 2008
Das Buch ist zu Anfang etwas verworren und man muss sich erst in die Geschichte "einfinden", aber dann ist man überrascht und beginnt selber nachzudenken, wie sehr man doch in seiner "Erwachsenenwelt" gefangen ist. Es ist ein Buch, was einem die Sicht für unkomplizierteres Denken und Verstehen öffnet. Sehr gut gelungen und auf alle Fälle empfehlenswert!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. Juni 2014
Ich habe alle Bücher von Ceclia Ahern, vom ersten bis zum letzten und auch alle in Englisch.
Für mich hat sie einen besonderen Schreibstil, der mich immer wieder verzaubert.
In diesen Buch kann man lachen, weinen und dabei sein.
Es ist ein Muss
|0Kommentar|Missbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken