Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo studentsignup Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Hier klicken naehmaschinen Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. November 2012
Das Buch vermittelt einen guten Überblick über Umfang und Tiefe des Verantwortungsbereichs eines Geschäftsführers, keine Frage. Der ansonsten positive Eindruck wird allerdings massiv getrübt durch das Kapitel über Mitarbeiterführung, das auf Pädagogikprinzipien aus den 50ern zu basieren scheint. Ein Beispiel:
Über "Sanktionsmaßnahmen" bei auffällig gewordenen Mitarbeitern: "Handelt es sich um einen anschlussmotivierten Mitarbeiter, so sind eine vorübergehende Desintegration aus der Gemeinschaft und eine zeitweise Interesselosigkeit an der Person besonders wirkungsvoll."
Ich hoffe, keine Führungskraft von heute folgt noch einem derart menschenverachtenden Leitbild.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2014
Hatte aus Corporate Governance-Sicht in einem Konzern mit mehreren GmbH Business Units und einer AG als drüber liegende Holding zu tun. Themen: Geschäftsordnung, Geschäftsverteilung, Gestaltung von GF-Dienstverträgen, Bestellung und Abberufung von GFs. Zu diesen Themen habe ich u. a. Kapitel 7 des Buches intensiv gelesen, welches höchstwahrscheinlich der Fachanwalt und Ko-Autor Stephan Wecke verfasst haben dürfte. Hierzu kann ich nur feststellen: absolut super, umfassend (auch Sonderfälle), verständliche Sprache, gut aufgebaut, sehr präzise, fundiert mit aktueller Rechtsprechung, sehr praxisbezogen. Im Vergleich mit den allermeisten anderen Veröffentlichungen zu diesen Themen findet man hier die perfekte Mischung hinsichtlich Kompaktheit und Vollständigkeit. Wirklich gut geschrieben, Kompliment!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2013
Als Gründer eines Startups denkt man schnell und zwangsläufig an das Thema Mitarbeiter. "Fit für die Geschäftsführung" erscheint uns aus dieser Perspektive betrachtet vollständig. Es lieferte uns (als Gründer und Geschäftsführer mit Verantwortung für Personal in spe) wertvolle Impulse und vor allem Weitblick auf bevorstehende Aufgaben und Verantwortung. An dieser Stelle sei zudem betont, dass der Schreibstil alles andere als trocken ist, im Gegenteil: Es weckt Unternehmergeist und Visionen. Daher auch ein Gedanke an die Autoren (und dies ist nicht im Geringsten abwertend gemeint): "Fit für die Geschäftsführung" ist aus unserer Sicht geradezu prädestiniert für eine Ausgabe als Audiobook! Im Auto oder noch besser: zum Joggen, denn die Kombination aus Bewegung und der Motivation bevorstehender Aufgaben könnte passender nicht sein. Herzlichen Dank an die Autoren!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Oktober 2005
Das Ziel in Sicht wird manchem karrierebewussten Aufsteiger schwindelig vor Augen und er fragt sich: Schaffe ich das überhaupt? Welche Aufgaben und Herausforderungen erwarten mich in der Geschäftsführung? „Fit für die Geschäftsführung" gibt Antworten darauf und hilft beim Weg an die Unternehmensspitze. In sieben Kapiteln berichten die drei Autoren, ein Personalberater, ein Managementdozent und ein Jurist, über die Aufgabenvielfalt sowie über die wichtigsten Einzelaspekte wie Finanzen, Führung, Kommunikation und Recht. Das Autorenteam weist darauf hin, dass „Sie nichts lesen werden", was gerade „en vogue" ist. Lorenz, Eichsteller und Wecke habe sich auf das beschränkt, was „sich als richtig und brauchbar" herausgestellt hat.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2005
Wer gerade neu zum Geschäftsführer wurde, muss sofort zeigen, was er kann. Fachlichen wie persönlichen Herausforderungen gilt es im Handumdrehen gerecht zu werden, denn Zögern und Zweifeln haben keinen Platz im Chefbüro. Starthilfe leistet "Fit für die Geschäftsführung", das ebenso kompetent wie praxisnah alle Fragen zu Führungsverantwortung, strategischem Management, Finanzplanung und -steuerung beantwortet. Auch Hinweise zur persönlichen Haftung und zum Umgang mit Verträgen finden sich in dieser gelungenen Darstellung. Die Autoren - Personalberater, Managementdozent und Fachjurist - vernachlässigen dabei weder soft noch hard facts. In ihrem Werk findet sich alles, was ein Geschäftsführer wissen muss.
11 Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden