flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
6
Velocity - Die Strategie der Geschwindigkeit: Ein Roman über Geschäftsoptimierung
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:24,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

am 22. März 2013
Dieses Buch bringt in einer sehr einfachen Art dem Leser näher, wie wichtig es ist die Reihenfolge (Was-Warum-Wie) einzuhalten.

Man sollte stets wissen, WAS und WARUM man es ändern möchte - und zwar im Blick auf das Ganze - und dann erst die Ärmel hochkrempelt und an das WIE herangeht. Wenn man einfach an allen Stellen im System Verbesserungen durchführt, ohne die Zusammenhänge, und die Auswirkungen an anderer Stelle, im System wirklich zu kennen und zu berücksichtigen, kann sehr oft das böse Erwachen am Ende des Tages kommen, wenn man plötzlich vor einem zerstörten System steht.

TOC ist eine sehr tolle Sichtweise um bei einem System die Kontrolle (Steuerung) in jeder Hinsicht zu erlangen. Im "zweiten Schritt" Lean Six Sigma dann anzuwenden, runden den Kontinuierlichen-Verbesserungs-Prozess (KVP) perfekt ab. Erst dann arbeitet man mit höchster Effizienz und Effektivität gleichzeitig (siehe auch S. Covey: Sieben Wege zur Effektivität).

Habe das Buch sehr genossen, nicht zu Letzt, da sich für mich sehr viele Parallelen mit der Realität in unsere Firma ziehen lassen.

Ich kann das Buch nur jedem empfehlen, der sich wundert, warum das Gesamtergebnis, trotzt so vieler Verbesserungen im Unternehmen, auf sich warten lässt.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Juni 2018
Beschreibt typische Probleme im Geschäftsumfeld und stellt heraus, dass keines der Werkzeuge als "Allheimittel" gesehen werden soll. Lean oder SixSigma als Selbstzweck demontiert hat mir gut gefallen. Kurzweilig zu lesen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. August 2017
Hier wird Lean nicht als Allerheilmittel für alle Probleme gesehen , sondern als Optimierung für einige Bereiche. Erst durch Toc wird es sinnvoll und bringt das Unternehmen weiter und in die langfristige Aufwärtsspirale.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 9. November 2013
Ein sehr gut geschriebener Business Roman, der nicht nur mir vermittelt hat, dass es neben Lean und SixSigma noch andere Konzepte gibt. Ein klarer Denkanstoss und sollte unbedingt gelesen werden.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Januar 2012
Gute Romane, die nebenher komplexe Sachthemen vermitteln, sind selten. Im Fall von "Velocity" ist es den Autoren gelungen, eine spannende Romangeschichte über eine Managerin mit lehrreichem Stoff über verschiedene Methoden zur Optimierung von Geschäftsprozessen zu kombinieren. Anschaulich werden die Grundlagen von Six Sigma/ First Choice, Lean Management und Theory of Constraints innerhalb der Handlung aufgezeigt.

Besonders gut gefällt mir, dass auch Nachteile und Schwächen der Anwendung von beliebten Managementmethode deutlich werden. Und genau wie in der Realität kommt auch der gesunde Menschenverstand bei der Lösung der Probleme und Qualitätsmängel nicht zu kurz.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 16. Juli 2010
Die Darstellung der Problematik trifft 100% auf die Situation in vielen Unternehmen zu,
G. hat wieder zur alten Form zurückgefunden, ein Lehrbuch in Romanform vermittelt notwendige Kenntnisse. Es sollte zur Pflchtlektüre für Berater und Manager werden.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken