Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle HeleneFischer BundesligaLive wint17



am 18. Juli 2004
Der Hoischen hat sich zu einem "Standartwerk" entwickelt. Es stehen zwar viele nützliche Dinge drin, doch oftmals entspricht die Darstellung nicht der Norm. Dies ist der große Schwachpunkt des Buches. Daher kann und darf man dieses Buch in Abschlussprüfungen (z.B Technischer Zeichner) nicht verwenden.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. März 2001
Der Hoischen ist das wichtigste Buch für alle die sich im technischen Zeichnen zurecht finden müssen. Das Buch erklärt alle wichtigen Verfahren beim Zeichnen, also Abwicklungen, Projektionen, usw. Auch Verbindungsarten und deren Vereinfachungen sind einleuchtend und übersichtlich dargestellt. Im Studium ist es ein wichtiger Begleiter und auch für technische Ausbildungsberufe ist es zu empfehlen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Februar 2006
Dieses Buch ist einfach nur perfekt. Ich selber habe es sowohl für meine Ausbildung zum technischen Zeichner als auch für mein Studium zum Wirtschaftsingenieur verwendet. Es ist leicht verständlich und klärt alle Fragen die man zu technischen Zeichnungen hat.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Februar 2008
Habe das Buch v.a. in Konstruktion und Technisches Zeichen sehr oft benötigt und wurde immer fündig. Stichwortverzeichnis - Nachschlagen - Fertig. Einfach Top! Wie gesagt als Nachschlagewerk.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Juli 2007
Ich selbst habe eigentlich bisher alles gefunden was ich gesucht habe und auch noch keine Fehler entdecken können. Wenn man wie ich relativer Einsteiger in Sachen TZ ist/war, kann man eigentlich alle grundlegenden Fragen mit diesem Buch beantworten. Für's Studium absolut empfehlenswert. Aber wie schon oft erwähnt: die einen "vergöttern" den Hoischen und die anderen hassen ihn. Selbst bei mir an der Hochschule gibt es genauso viele Profs die das Buch empfehlen, wie solche die davon abraten. Aber die Alternativen kosten dann halt doch mal locker das doppelte und sind nicht mal eben in den Rucksack gepackt.
Das finden der einzelnen Themen und Spezialfälle, ist dank des Stichwortverzeichnisses und dem Schnellindex auf der ersten Seite nie ein Problem. Fachbegriffe und der Background zum Technischen Zeichnen werden auch an gesonderter Stelle noch einmal sehr ausführlich und genau im hinteren Teil des Buches erläutert (z.B. Normungsinstitute, Abkürzungen usw.)
Zum ausführlichen CAD-Teil kann ich aus persönlicher Erfahrung (noch) nichts sagen, aber auch hier hab ich von anderen schon gehört, dass es eben eine DER Standardlektüren ist.

Fazit: Dieses Buch hat alles was man braucht und ist leicht zu lesen ohne in der Sprache fachspezifisch überladen zu sein. => Kaufen! Einen Stern Abzug, weil die ein oder andere Grundlage (z.B. Schnitte und die dazugehörigen Angaben in der Zeichnung...) manchmal für meinen Geschmack etwas zu knapp gehalten bzw. mit zu wenigen Beispielen versehen ist.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Juni 2007
Ich besitze das Buch seit Beginn meines Maschinenbaustudiums vor 2,5 Jahren.

Ich gehe kurz auf die Dinge ein, die mir und meinen Mitstudenten nicht gefallen:

1. Fehlende Struktur. Dieses Buch leidet darunter, dass es zu viele Themengebiete abdecken möchte. Dies führt zu einer Gliederung, die es unmöglich macht, sich darin zurecht zu finden. Ohne Stichwortverzeichnis läuft nichts, glücklicherweise findet man in diesem meistens das, was man sucht.

2. Fehlerhafte Angaben. Es gibt zu viele Dinge, die falsch sind, sprich, nicht der Norm entsprechend dargestellt sind. Das ist ein ernsthaftes Problem, da man bei allen Dingen, bei denen man sich unsicher ist, eine zweite Quelle benötigt. Und für die Dinge, von denen man weiß, wie sie dargestellt werden, braucht man kein Buch.

Das Problem: Es gibt keine wirkliche Alternative zu diesem Buch. Aus diesem Grund bleibt einem nichts anderes übrig, als das Ding zu kaufen, und mit der gebotenen Portion Vorsicht zu verwenden.
11 Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Juli 2010
...für dieses Buch.
Ich finde die Rezensionen hier sehr übertrieben.
Ich habe es nun 2,5 Jahre für mein Maschinenbaustudium und muß sagen, dass es mir noch nicht viel weiter geholfen hat. Es verstaubt im Regal.
Ich habe mich anfangs sehr darüber gewundert, dass in einem angeblichem "Meisterwerk", wie es hier immer wieder geschrieben wird bzw. abgeschrieben wird, das 1x1 des technischen Zeichnen beschrieben wird. Wer sich für einen guten technischen Zeichner hält und dazu solch ein "tolles" Buch und "Meisterwerk" braucht sollte bereits die Hälfte aus diesem Buch wissen.
Es gibt zahlreiche gleichwertige Tabellenbücher.
55 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Januar 2015
Dadurch, dass ich das Fach gehasst habe, kann es auch daran liegen, dass es mich nicht vom Hocker gehauen hat.

Die Informationen die ich mühsam darin gesucht habe, hätte ich schneller googlen können, wenn man dieses Buch allerdings in der Vorlesung verwenden muss, geht das natürlich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Februar 2006
Dieses Nachschlagewerk ist meiner Meinung nach das Absolute Muss für jeden der in irgendeiner Weise was mit technischen Zeichnungen zu tun hat.
Studium oder Ausbildung ohne solche gelungenen Bücher ist eine Quälerei.
Das Geld für diese Buch ist bestens angelegt.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Juli 1999
Dieses Buch ist ein Muß für alle, die Aufgaben im technischen Zeichnen z.B. im Rahmen eines Maschinenbaustudiums bearbeiten müssen. Alle wichtigen Normdarstellungen mit Tabellen und Erklärungen sowie DIN-Nummern sind übersichtlich, anschaulich und leicht zu finden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden