Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode longss17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
6
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:17,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. August 2011
Dieses Buch steht in meinem Bücherregal, ich gebe es ungern aus der Hand, weil ich immer wieder mal danach greife, um meine Haltungen und Einstellungen in der Sterbebegleitung zu überprüfen, oder auch um mich innerlich zu stärken.

Die Stärke des Buches ist für mich die Ausrichtung darauf, sich vom Schwerstkranken leiten zu lassen. Sich selbst innerlich so leerzumachen, um für ihn und seine Bedürfnisse Raum zu haben. Ohne Antwort kommen, ohne Bewertung und Urteil für den sterbenden Menschen dasein. Ganz Dasein.
Das Buch liest sich nicht leicht, aber das macht nichts. Es will langsam gelesen, und nicht verschlungen werden
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2016
Monika Müller ein Pionier der Trauerarbeit. Auf Anraten diverser Menschen und letzendlich meiner Professorin habe ich mir dieses Buch bestellt. Es gibt klare Einsicht in Trauer/ lLeben und Hinterbliebene. Gute Struktur es lässt sich gut lesen. Inzwischen finde ich alle Menschen die mit Trauer Tod etc. Regelmäßig konfrontiert werden sei es durch die Arbeit oder ein Ehrenamt sollten dieses Buch zumindest mal in den Händen gehalten haben !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2012
Da ich eine Ausbildung mache für Sterbebegleitung hat mir dieses Buch sehr geholfen, das Ganze von einer anderen Seite zu sehen.
Natürlich ist das Sterben kein schönes Thema, jedoch haben diese Menschen ein Recht zu leben bis zum letzten Atemzug. Diese Menschen haben Wünsche bis zum Schluss, und man sollte ihnen das so schön wie nur möglich gestalten.
Ein positives Buch!!

Dany
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2009
In übersichtlichen Kapiteln regt die Autorin dazu an, die eigene Auseinandersetzung mit dem Tod zu klären.
Voller einfühlsamer Erfahrungen hilft die Autorin den eigenen Standpunkt zu finden. Geeignete Basislektüre für die Sterbebegleitung.Es werden dabei auch Aspekte beleuchtet, die auf den ersten Blick nicht unbedingt in den Zusammenhang mit dem Thema Übergang gebracht werden, die eigene Einstellung dazu aber grundlegend beeinflussen.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2013
Für meine Arbeit sehr gut auch für mich persönlich mich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Dank einer fortbildung habe ich dieses Buch vorgestellt bekommen und war begeistert
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2014
Hab mir diese Buch gekauft um etwas zu lernen. Hab leider nur ein paar Seiten geschafft. Nicht weil es so langweilig war, aber es war mit zu geistlich / gläubig. Nicht das es für manche Menschen in der terminalen Phase nicht wichtig wäre "gläubig" zu sein - für mich war / ist es nicht so.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden