Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More Learn more HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Februar 2013
weil es den 3D-Film gesehen hat. Es ist eben ein "Buch zum Film". Für Erstleser ist es aufgrund der großen Schrift geeignet. Und wer den Film gesehen hat wird dieses Buch gern lesen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2013
Mein Sohn hat es geschenkt bekommen und hat es innerhalb von 2 Tage durch gelesen gehabt. Er war total begeistert und freut sich jetzt schon drauf, wenn der Film auf DVD rauskommt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2013
habe den film gesehen dachte erst oha nen 5 euchro film ist sicher nicht so doll aber ich fand den film hammer habe mich sogar mit ner freundin gestritten wem jack gehört :D das buch zum film ist daher auch top
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2013
Ein MUSS- für alle "Hüter des Lichts" Fans und Geschichten-Leser! Tolles Buch zum Film. Wurde gleich noch am selben Tag ausgelesen - da es so spannend war! :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2013
Das Buch zum Film muss einfach sein. Große Buchstaben für Anfänger (unsere Tochter / Jahre als) hervorragend geeinet. Für Liebhaber des Films ein muß.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2012
Das perfekt Kinderbuch.Mein Sohn verschlingt es.Das Buch ist genauso spannend wie der Kino-
Film.Schön sind auch die Seiten mit den Bildern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2013
Dieser Film lässt nicht nur die Herzen kleiner Kinder höher schlagen, auch mich hat er begeistert, denn Machern ein großes Lob
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2015
Ich lese so Bücher schon an einem Tag fertig. Für andere Leute zu empfehen .Lustig ist es. konser amüsiert euch
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2012
Zitat:
"Es ist großartig, ein Hüter zu sein, aber die Sache hat einen Haken. Wenn die Kinder aufhören, an sie zu glauben, dann verschwinden ihre Paläste und ihre Macht. Und Stück für Stück verschwinden auch sie."
(S. 69)

Inhalt:
Ein Junge, von Menschen nicht sichtbar, entsteigt einem See. Der Mond teilt ihm seinen Namen mit: Jack Frost. Er beherrscht das Eis und die Luft.

Am Nordpol, wo der Weihnachtsmann mit seinen Tattoos und dem russischen Akzent von allen nur "Nord" genannt wird, gibt es einen Aufruhr: Die Lichter am Globus des Glaubens erlöschen. Nord schlägt Alarm und ruft die Hüter. Diese folgen seinem Ruf. Die Zahnfee, Sandi der Sandmann und Bunny, der Osterhase eilen zum Nordpol.

Nord berichtet den anderen von der Gefahr: Pitch Black, der schwarze Mann, ist zurück auf der Erde, um Angst und Schrecken zu verbreiten und den Kindern den Glauben an die Hüter zu nehmen.

Die Gefahr ist so groß, dass der Mann im Mond einen weiteren Hüter benennt: Jack Frost. Doch dieser ist nicht gerade begeistert von der Idee.

Aber der Glaube der Kinder schwindet rasant und so haben die Hüter gemeinsam mit Jack Frost einiges zu tun.

Meinung:
Mein 7-jähriger Sohn hat es noch vor mir gelesen und ständig gekichert. Im Nachhinein habe ich verstanden, warum. Die Charaktere sind einfach so amüsant anders.
Wer hätte sich den Weihnachtsmann mit Tattoos und russischem Akzent vorgestellt? Oder dass Elfen spitzen Mützen mit Füßen gleichen? Oder dass der Osterhase mit Eiern schießen kann und die Zahnfee lange nicht im Außendienst war...

Allein diese Fakten sind einen Extra-Humorpunkt wert, doch konnten dies die Autoren noch toppen, indem sie freche Dialoge einbauen und dem einen oder anderen Protagonisten Missgeschicke passieren lassen, die auch die böse Schadenfreude ansprechen.
Diesbezüglich dürfte Jack Frost die meiste Zustimmung finden. Denn er hat nur Unsinn im Kopf. Egal, was er anpackt - es kommt nichts Vernünftiges bei raus. Oder doch?

Ein Erzähler führt gekonnt einzelne Handlungsstränge zusammen, treibt die Spannung nach oben und lässt die Jungleser wie auch die Großen mitfiebern. Humorvolle Phasen und lustige Details geben kurze Verschnaufpausen, ehe das Buch in einem großen Showdown endet. Selbstverständlich zur Zufriedenheit der angesprochenen Zielgruppe.

Ergänzt wird das Lese-Filmerlebnis durch zwei Blöcke mehrseitiger Filmbilder, die beinahe in Comic-Manier die wichtigsten Szenen und Charaktere des Filmes zusammenfassen. So hat der Leser wie von selbst das richtige "Bild" der Protagonisten.

Urteil:
"Die Hüter des Lichts" ist ein Muss für Fans toller Geschichten. Die wirklich außergewöhnlichen Versionen altbekannter Helden schmiegen sich in einen spannenden Plot im klassischen Gut-gegen-Böse-Stil. Das Buch zum Film war ein Erlebnis für sich und kann somit nur die volle Punktzahl in Höhe von 5 Spielsachen erzielen.

Ich empfehle es allen Junglesern als Vorbereitung auf den Film oder zum immer-wieder-daran-Erinnern. Und wir gehen noch diese Woche ins Kino :-)
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2013
Zuerst vielen Dank an Amazon, wie immer schnell u. zuverlässig. Buch entsprach voll der Beschreibung. Verpackung ebenfalls sehr gut. Zum Inhalt des Buches kann ich leider keine Angaben mache, da dies ein Geschenk war.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden