Jeans Store Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
103
4,8 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:12,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Oktober 2007
Ich bin ja so froh, dass ich dieses Buch gefunden habe. Es ist der Hammer! Meine kleine Tochter (4 Jahre) und wir (die Eltern) sind total begeistert von diesem Buch. Innerhalb einer Woche musste(durfte!) ich es ihr 3 mal vorlesen. Die Geschichte in diesem Buch ist spannend(wie jede Geschichte vom kleinen Kokosnuss) amüsant und lehrreich. Der kleine Fressdrache Oskar wird von einem Murk entführt, Matilda begleitet ihn unentdeckt und hinterlässt Briefe für Kokosnuss und Lulu, die die beiden befreien möchten. Mit diesen Briefen kommen Kokosnus und Lulu immer näher an die Entführten und den schrecklichen, pupsenden Murk heran. Dank verschiedenster Helfer (z.B. Indianer Krumme Gurke, Luzi Motoputzi, Zwiebelchen, Rüsseldrache uvm.)gelingt am Ende die Befreiung.
Meine Tochter findet es unheimlich spannend, die echten Briefe im Buch aus ihrem Umschlag zu holen und herauszubekommen, wo sich die Entführten gerade befinden. Sie ist förmlich richtig heiß drauf, das nächste Losungswort zu erfahren und ich als Mutter (und Lehramtsanwärterin) freue mich, dass sie somit gleich eine Motivation erhält,Lesen und Schreiben zu lernen. Zusätzlich "lernt" sie in diesem Buch eine Menge über ausgewählte Länder/Städte wie England/London, Frankreich/Paris, Italien/ Pisa (...) und deren berühmte Wahrzeichen...Das Buch ist ganz einfach pädagogisch sehr wertvoll!! Es stimmt rundherum einfach alles!
0Kommentar| 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. November 2014
Mit aktuell 72 fast ausnahmslos positiven Bewertungen brauche ich zu dem Buch nicht mehr viel zu sagen. Oskar wird vom fiesen Murk entführt und Kokonuss und seine Freunde reisen ihm durch die Welt hinterher, um ihn zu befreien.
Meine Tochter (2. Klasse / 7 1/2 Jahre) hat es selbstständig mit aus der Schulbücherei nach Hause gebracht.
Sie hatte vorher schon 3 Kokonuss Bücher gelesen (eins außerhalb der Reihe) und fand auch dieses Buch für mich etwas überraschend beim abschließenden Antolin (45 mögliche Punkte, dort ab Klasse 3 gekennzeichnet) ausgezeichnet.

Mich selber hat das Buch nicht so begeistert. Meine Tochter soll selber laut vorlesen und da gab es doch Probleme.
Die im Buch enthaltenden Briefe (Flaschenpost) sind eigentlich eine super Idee, aber die etwas unsaubaere Schreibschrift konnte sie nicht wirklich lesen und manchmal hatte ich auch kleinere Probleme. Schöne Idee, aber ab 6 Jahren wirklich nur zum Vorlesen, sonst dann wohl wirklich erst 8 oder 9.

Was ich aber wirklich schlecht finde, ist das verschiedene Charaktere der Welt "Dialekt" (freundlich ausgedrückt) sprechen! Ich mag das jetzt mal nicht als Diskriminierung bezeichnen, wage aber zu bezweifeln, dass die Kinder in dem Alter den wahrscheinlich angedachten "Witz" dabei verstehen.
Im Gegenteil:
"Ich, äh, nur Halbindianer, äh, geboren vor vielen Monden auf Treck nach Westen. Hopipopis mich aufgenommen. Howgh howgh, ich habe gesprochen."
"Aber du schon haben 16 Teller voll gegessen und es doch noch geben Hauptgericht und Käse und Nachtisch!" (Übrigens ohne Anführungszeichen, wie schon in einer anderen Bewertung angemerkt.)
Was soll denn der Quatsch? Da freue ich mich, dass mein Kind ein Buch vorliest und dann liest sie "Ich, äh", "Aber du schon haben..." ?!
Nö, das geht meiner Meinung nach in einem Kinderbuch dieser Altersklasse gar nicht.
Nette Geschichte (etwas oberflächlich in Bezug auf die Länder), nette Idee mit den Briefen (lesen muss man sie können) und meiner Tochter hat es scheinbar doch gefallen, daher 3 freundliche Sterne.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2016
Super Buch für Kinder von 5-7 ca. Mein Sohn hat die Bücher öfters gelesen, mittlerweile liest er sie auch selbst. Sehr zu empfehlen, wir hatten viel Freude mit den lustigen Abenteuern des Drache Kokosnuss und seinen Freunden
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2008
Der kleine Drache Kokosnuss begleitet meine erste Klasse und mich seit dem Schulanfang letzten Jahres! Die Kinder lieben den kleinen Drachen und seine Abenteuer. Jeden Tag lese ich in der Frühstückspause ein Kapitel vor. Immer, wenn ein Buch zu Ende gelesen ist, muss ich sofort einen weiteren Band bestellen. Die Kinder können nicht genug davon bekommen! Bisher haben wir schon fünf Bände verschlungen und es ist kein Ende in Sicht! Seit den Weihnachtsferien lesen die Kinder jetzt schon selbst kleine Passagen vor und greifen in der Klassenbücherei immer wieder zu den bereits gelesenen Bänden. Besonders gut gefallen ihnen auch die tollen Bilder! Da macht das Lesen lernen doppelt Spaß!
11 Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Dezember 2015
Habe das höhrspiel vom kleinen Drachen Kokosnuss für meine kleine Maus gekauft. Versand hnd Verpackungen waren, wie von Amazon gewohnt schnell und ordentlich.
Die CD kam Heil und schnell an und es bereitet uns große Freude der Geschichte des tapferen kleinen Drachen zu lauschen der los fliegt um seine Freunde zu retten

Das einzige Manko ist, dass es zwei CDs sind was aber eigentlich nicht weiter tragisch ist. Auch die "Weltkarte " ist nicht allzugroß aber das ist aich überhaupt nicht wichtig es geht ja eigentlich um die Geschichte und die ist super süß. Kann die CD nur weiter empfehlen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2016
Eine wirklich toll gemachte und eingesprochene CD. Die Kinderaugen strahlten und nun wird es immer und immer wieder gehört.
Angenehme Stimmen, so dass man es auch hin und wieder mal im Auto Mut anhören kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2016
Mal wieder eine sehr liebevolle niedliche Geschichte der drei Freunde. Mein Kind verschlingt diese Geschichten und auch wir lauschen sehr gerne der angehmen Stimme des Sprechers und den wirklich süßen Geschichten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2015
Die Geschichten von Kokosnus sind einfach wunderbar und Ingo Siegner erzählt sie einfach grandios.
Bei unserem Sohn (und im Auto) läuft fast nichts anderes mehr ... wir hören die Geschichten aber auch gerne.
Absolute Empfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2008
Dieses Abenteuer ist nicht unbedingt für verwöhnte Kokosnussfans geeignet. Die Idee der Aufmachung ist aus der "Hase Felix Reihe" geklaut. Einzelne Kapitel sind etwas dürftig aufgemacht, andere glänzen in der gewohnten Qualität. Die Briefe sind nett gemacht. Die Geschichte ist insgesamt ein wenig schwach. Trotzdem hat das Buch meinen Kindern gefallen und ich habe es gerne vorgelesen.
Für Menschen die noch von Kokosnuss überzeugt werden müssen empfehle ich die "Wetterhexe" oder "Hab keine Angst"
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2015
Wir haben fast alle Kokosnuss Geschichten - unser Sohn liebt diese Geschichten sehr, da Kinder in diese Welt eintauchen können.
Überhaupt kein Gruselfaktor - einfach sehr schön geschrieben. Lang lebe der Autor :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden