find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
10
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
9
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Oktober 2008
Hier gibt es mal eine Geschichte mit lauter furchterregenden Kreaturen, die eigentlich gar nicht so furchterregend sind. Drei Freunde ärgern eine Hexe und die hext sie zur Strafe in die andere Welt. Da wimmelt es nur so von schaurigen Wesen, die allerdings auch oft einer gewissen Komik nicht entbehren. Da liegen dann Kotzbrocken herum, und wenn man sie anfasst, muss man sich sofort übergeben. Es gibt Wehrpudel und Vampirhörnchen, den deutlich angetüterten Weingeist, den Geist von Klaus Störtebecker (genannt Störti)und die Mumie Hatschepsuth, die alle nur Margot nennen, weil sich den ägyptischen Namen keiner merken kann.

Es gibt haarsträubende Abenteuer zu bestehen, bis die Freunde den Weg zurück finden.

Zum Niederknien ist die Interpretation der einzelnen Charaktere vom großartigen Peer Augustinski, der jedem schrägen Wesen eine ganz eigene Klangfarbe verleiht. Wer Rufus' Beck Art des Lesens mag, wird auch Peer Augustinki lieben. Der sollte noch viel mehr Hörbücher aufnehmen. Toll, toll, toll!

Ganz großes Kino mit netten ironischen Seitenhieben. Dann und wann fällt auch mal ein Kraftausdruck. Das stört aber nicht weiter und mindert nicht das Hörvergnügen.

Unbedingte Kaufempfehlung!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2006
Till, Meck und Bea wollen sich an einer Wahrsagerin rächen und finden sich plötzlich in einer fremden Welt voller Geister, Werwölfe, Mumien und sonstiger Wesen wieder.

Schnell finden sie Freunde mit denen sie sich auf den Weg zurück machen.

"Die unglaubliche Reise durch die andere Welt" von Kester Schlenz ist eine phantasievolle Geschichte, in denen drei unterschiedliche Freunde, der dicke Meck, die toughe Bea und der gewitzte Till all ihre Fähigkeiten einsetzen müssen um wieder zurück in ihre Welt zu kommen. Dabei lernen sie witzige Monster und Gestalten kennen, die selbst einen Erwachsenen noch breit grinsen lassen. Durch die Stimme von Peer Augustinski, der den einzelnen Figuren, Männern wie Frauen ihre eigne Stimme gibt, wird dieses Hörbuch zu einem ungeheuren Vergnügen für Groß und Klein.

Ein großes Lob für dieses schöne Hörbuch und die witzigen Ideen, die darin umgesetzt sind. Ich will auch ein Red-Dach.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2015
Durch Zufall bei einer Freundin entdeckt, wurde dieses Buch zu einem unserer Lieblingsbücher. Eigentlich nicht für Kinder gedacht, aber mein Sohn (6) hat so viel Spaß beim lesen. Liegt wohl auch daran das ab und zu ein gut platziertes Schimpfwort auftaucht :-) Ich liebe es, weil man beim vorlesen so wunderbar in die verschiedenen Charaktere schlüpfen kann. Fantasie vom Feinsten mit ganz viel Humor!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2013
Unterhaltsam, für Kinder sehr gut geeignet, ja, ja, ja, ja, ja, ja ,ja, ja, ja, ja, ja, ja ,ja, ja, ja ja ,ja
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2008
Die ist wirklich im Moment das beste Hörbuch, das wir haben. Genial! Meine Tochter (6 Jahre) und ich hören es absolut gerne. Erstmal ist es unübertrefflich vorgelesen von Peer Augustinski. Man hat das Gefühl ein Hörspiel zu hören - absolut lebendiges Vorlesen, die verschiedenen Stimmen sind genial, vor allem der hamburgerische Akzent von Störtebecker, oder das kleine Vampirhörnchen - einfach toll. Die Geschichte ist absolut spannend. Drei Freunde werden blöderweise von einer Hexe in die andere Welt gezaubert. Hier gibt es nur Geister, Gespenster, Werwölfe und andere sonderbare Gestalten. Hier wieder raus zu kommen ist gar nicht leicht und eine abenteuerliche und wirklich sehr spannende Reise beginnt. Meine Tochter hat das Hörbuch mit 6 Jahren toll gefunden, aber sie erträgt auch spannende Geschichten. Eigentlich denke ich, ist diese Geschichte eher etwas für Kinder ab 8 Jahre.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2009
Mir ist dieses Buch eher zufällig in die Hände gefallen. Der Titel und die Aufmachung gefiel mir. Es ist jeden Cent wert, ich finde es sogar so witzig, daß ich es jetzt gerne Freunden mit Kindern schenken möchte, weil es schön ist, abends beim vorlesen gemeinsam zu lachen. Leider finde ich es nur in der gebrauchten Version, der Verlag wollte es wohl nicht mehr drucken. Schade, es ist mit Humor und einer schönen Portion Fantasie geschrieben.
Übrigends finde ich es gut, daß die "gruseligen" Figuren garnicht soo gruselig sind, ich glaube da prasselt schon genug auf unsere Kinder ein. Die sanftere Variante ist da ganz entspannend.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2009
Ich hatte das Buch auf Vorrat gekauft und fast im Schrank vergessen.... doch dann GOTT SEI DANK!!!! wiedergefunden und meiner Tochter geschenkt.
Sie hat es auf der naechstn Autofahrt laut vorgelesen und ich musste fast anhalten vor lauter Lachen.
Ein so fantasievolles und lustiges Buch habe ich schon lange nicht mehr gelesen bzw vorgelesen bekommen.
Meine Tochter (11) und mein Sohn (7) sind gabz meiner Meinung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2009
Sehr kreativ,lustig und prächtig vorgelesen. Autofahrt vergeht wie im Flug für die 8,5-jährigen Mädchen und uns Eltern. Mit 2 CD's auch schön lang!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2009
In einem Zug durchgelesen. War echt unterhaltsam. Auf jeden Fall sehr empfehlenswert, weil sehr gut geschrieben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2009
Man hört das Lachen unseres 10-jährigen Sohnes durch die ganze Wohnung, wenn er diese CD einlegt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken