Amazon-Fashion Hier klicken Anki Bestseller 2016 Cloud Drive Photos LP2016 Learn More naehmaschinen Hier klicken Mehr dazu Fire Mehr dazu AmazonMusicUnlimitedFamily GC HW16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
149
4,9 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:3,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 1. Dezember 2012
Das Buch (Heft) behandelt das Sensible Thema nicht mit fremden mit zu gehen.
Es wird sehr gut und Kindgerecht auf das Thema eingegangen.
Es wird immer wieder wiederholt, dass man es nicht tun soll, auch wenn der/die Fremde freundlich ist oder einen speziellen Vorwand aufzeigt.
Auch wird Conni in dem Buch für das richtige Verhalten gelobt und es werden kleine Hilfen zur Orientierung gegeben.
Ich hab das Buch meinem Patenkind vorgelesen und sie fand das Buch schön und hat nach dem Vorlesen das Thema mit mir diskutiert.
Und anchließend wollte sie die Geschichte erneut hören.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
In diesem Buch wird ein wichtiges Thema für Kinder angesprochen. Es wird auch erwähnt, dass nicht alle Leute nett sind - selbst wenn sie so aussehen sollten, aber es passiert Conny nichts und man weiß nicht, ob es wirklich ein böser Mann war, der sie angesprochen hat, sodass die Kinder auch keine unnötige Panik vermittelt bekommen. Die Aussage ist - einfach bei jedem Fremden nicht mitgehen, ob er/sie nun lieb oder böse sein könnte.
11 Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2012
Wieder ein Connibuch mehr in unserer Sammlung. Unsere Tochter (3) ist total begeistert und wir müssen jeden Tag mindestens eins davon mehrmals vorlesen. Da auch sie wie Conni noch einen kleinen Bruder hat fühlt sie sich total identifiziert und kopiert auch viele Sachen nach....

Meiner Meinung nach für Kinder in diesem Alter nur empfehlenswert, da sie sehr kindgerecht aber auch realitätsgetreu gestaltet sind.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2016
Ich habe einen Sohn 4 und eine Tochter 3 und in der heutigen Zeit muss man ja schon besorgt sein und früh mit dem Thema anfangen. Auch wenn meine Tochter sehr schüchtern ist und eh nicht auf fremde Männer steht, will ich ihr jetzt schon beibringen, dass man nicht mit fremden mitgeht oder mit Ihnen redet. Den Text hat sie nicht soo gut verstanden mit 3 und auch nicht, worauf das Buch abzielt. Aber das macht nichts, ich hab es ihr noch mal mit meinen eigenen Worten erklärt und mit Fragen an sie meinerseits, kam sie dann schon darauf. Mein Sohn hat alles sofort verstanden und egal wieviel Süssigkeiten der Fremde hat - er darf nicht mitgehen!!

Buch kam schnell und ist viel grösser als die normalen Pixibücher. Das find ich gut!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2016
Eigentlich kennt Conni ihren Schulweg ganz genau. Doch dann ist auf einmal eine Straße gesperrt. Und was nun? Ob Conni mit dem Mann gehen soll, der ihr den Weg zeigen will? Doch der Mann ist ein Fremder ... Und Conni weiß, dass man mit Fremden nicht mitgehen soll. Und dass es richtig ist, laut "Nein" zu sagen, wenn man etwas nicht will. LESEMAUS – Geschichten, die die Welt erklären! Die Bilderbücher für Kinder ab 3 Jahren sind ideal zum gemeinsamen Anschauen und Vorlesen. Verständliche Texte und hochwertige Illustrationen vermitteln erstes Sachwissen zu wichtigen Themen aus dem Kinderalltag. Empfohlen von der Stiftung Lesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2016
Wir mögen die Bücher von Conni sehr gerne und als ich das Buch: Conni geht nicht mit fremden mit gesehen habe, musste ich es kaufen.

Das Buch ist sehr kindgerecht geschrieben, dass finde ich toll. Die Geschichte ist so geschrieben, dass es realistisch ist.

Meine Tochter liebt dieses Buch und kann es nicht oft genug vorgelesen bekommen, es wird ihr nicht langweilig.

Ich habe festgestellt, dass sie richtig viel von dem Buch mitnimmt, sie merkt sich die wichtigen Sachen.

Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2016
Gekauft fuer meine 5 jaehrige Tochter. Guter Gespraechs-Ansatz-Punkt. Besonders gut finde ich dass Conni's Gedanken auch beschrieben werden, ("Mama sagt immer..."). Die Geschichte ist gut erzaehlt, ohne dass sie die Kinder verschreckt. Wir wohnen in London, und da ist das Thema schnell dramatisiert, aber das Buch gibt einen netten Grund das Thema zu diskutieren. Kein Buch das meine Kinder immer wieder selber vorholen, aber paedagogisch wertvoll.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2016
Ich habe dieses Buch mit meinen beiden Kindern (4 und 8) gelesen und finde es kindgerecht und vor allem auch realistisch geschrieben. Es stellt eine Situation dar, wie sie jeden Tag passieren könnte. Man weiß letztendlich nicht, ob der Mann nun etwas Böses von dem Kind wollte oder nicht, aber wichtig ist, dass die Kinder in jedem Fall eine gesunde Distanz zu Fremden einhalten. Connis Gefühlswelt wird dabei schön aufgegriffen und beschrieben, sodass meine Kinder ihre Reaktionen und Gefühle gut nachvollziehen konnten.

Absolut empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Oktober 2016
Vermittelt wissen ohne Angst zu machen. Ich wollte kein Buch, bei dem meine Tochter danach menschen misstraut aber wollte ihr auch begreiflich machen, dass man immer vorsichtig sein muss. Diese Buch erfüllt meine Wünsche und Fragen die auftauchen kann ich gut mit meiner Tochter besprechen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2016
Ich finde gut, dass dieses Thema durch Bücher endlich aufgegriffen wird. Dieses Buch passt eher zu Schulanfängern (4 Sterne) weniger zu Kitakinder.
Meine Tochter ist sehr interessiert an diesem Buch und es ist eine kleine Hilfe, die Ernsthaftigkeit des Themas hervorzuheben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken