CM CM Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive wint17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
7
5,0 von 5 Sternen
Totem: Das Praxisbuch zu den Fünf Rhythmen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:8,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

TOP 500 REZENSENTam 13. Juli 2014
Die Bewegungspraxis der 5 Rhythmen erlebt in den letzten Jahren einen förmlichen Boom. Auf der ganzen Welt sind mittlerweile mehrere hundert 5 Rhythmen-Lehrer ausgebildet und erfreut sich zunehmender Begeisterung. Manche Umstände mögen sich erklären lassen, andere dagegen nicht. Dass jedoch die heutige Zeit z.B. an Bewegungsmangel leidet, und wir Menschen viel zu sehr im Kopf als im Körper sind, dürfte zu den erklärbaren Argumenten gehören, warum diese Tanzform (Tanzmeditation) auf zunehmendes Interesse stösst. Auch wenn Gabrielle Roth schon vor 1 1/2 gestorben ist, ist der Hype auf die fünf Rhythmen ungebrochen. Zumindest hier in der Schweiz kenne ich viele Tänzer, die wirklich regelmässig tanzen. Im vorliegenden Buch bekommt man einen tieferen Einblick in die Praxis der 5 Rhythmen wie sie von der Gründerin Gabrielle Roth anhand von "maps" also Landkarten entwickelt wurden. Die Grundannahme, dass das Leben in Grundrhythmen verläuft wurde hier übernommen und im Tanz integriert. Als Leser erfährt auch sehr viel biographischen Hintergrund zum Werdegang der Amerikanerin, die auch immer wieder von ihrer eigenen Entwicklung spricht, und hier auch das Transportmittel zur eigenen Spiritualität vorstellt und entwickelt. Roth gibt Hintergrundwissen weiter erstens zu den Rhythmen die da sind: Flowing, Staccato, Chaos, Lyrical und Stillness. Auch zu den fünf verschiedenen Entwicklungsgraden gibt es Einblick die da sind: Waves (Körper), Heartbeat (Emotionen), Cycles (Psyche/Familie), Mirrors (Befreiung vom Ego) bis hin zu "Silver Desert" (Suche nach dem ruhenden Punkt in uns / mystische Realisierung). Um darin jedoch Erfahrungen sammeln zu können, braucht es schon die Teilnahme an Workshops von anerkannten 5R-Teachern. So kann es für den einen "workout" sein, und für den anderen eine spirituelle Praxis, die sich "Embodyment" auf die Fahne geschrieben hat. Vor allem Ihr Sohn Jonathan Horan gibt heute ihr Erbe weiter, an Workshops die er weltweit gibt, sowie das Teachertraining für angehende 5-Rhytmen-Lehrer, die vorwiegend in den USA abgehalten wird. Ich selbst komme gerade aus einem 13-tägigen-Tanzworkshop zurück, den Horan vor kurzem gegeben hat. (An dem Menschen aus der ganzen Welt teilgenommen haben) Natürlich liest man das Buch nochmal völlig anders, vor dem "Hintergrund der Erfahrung" als wenn man es zunächst nur als "theoretische Lehre" in sich aufnimmt.

Für Leser die sich dafür interessieren, rate ich eine Kombination an, also die Teilnahme an einem Workshop (heartbeat, cycles oder mirrors) in Verbindung mit der Lektüre. Denn durch die Erfahrung kann man die theoretische Darstellung meiner Meinung nach viel besser integrieren. Ich persönlich empfinde diese Lektüre als sehr reich und gehaltvoll und konnte dieses Buch nur in langsamer Lesegeschwindigkeit aufnehmen. Wer jemanden sucht, der in Richtung Bewusstwerdung in körperorientierter Ausrichtung arbeitet, ist hier sicherlich bestens beraten. Obwohl ich auf einen reichen Erfahrungsschatz in humanistischer Psychologie besitze, konnte ich erst vieles über die körperorientierte Bewegungspraxis für mich Themen und Aspekte meines Seins erst hier wirklich integrieren. In gewisser Weise könnte man sagen, geht es darum, Menschen dazu zu bringen, wieder mehr ihren Körper zu bewohnen und weniger nur "kopfgesteuert" in seinem Leben zu wirken. Roth gibt nicht nur Grundansätze zu den Grundemotionen (Angst, Wut, Trauer, Freude, Mitgefühl) sondert stellt auch ihre nicht ganz zu unterschätzende Arbeit mit Identitäten dar. Auch einzelne Kapitel wie etwa über Intuition, habe ich als sehr kostbar in der Lektüre empfunden. Bewegung wird hier als Veränderungs- Transformationsmittel genutzt, um so integrierter in sich selbst zu stehen, um die eigene Heilung und Selbstbefreiung voran zu treiben. Für mich eine sehr wertvolle Bewegungspraxis, mit einer noch reicheren Lektüre, die inspirierend und erfüllend von mir erlebt und gelesen wurde. Es ist erstaunlich, was diese Frau über ihren Tod hinaus geschaffen und erreicht hat. Nebst dem, dass es schon neue Ableger wie etwa "SoulMotion" oder auch "Medicine-Movement" entstanden sind, die aber alle ihren Ursprung bei der Gründerin der 5 Rhythmen haben.

Gabrielle Roth hat mit ihrer Arbeit ein Vermächtnis an die Menschheit weitergegeben, dass die Welt von heute mehr denn je braucht. Dieses Buch entspricht der ursprünglichen Ausgabe Das befreite Herz. Die Lehren einer Großstadt-Schamanin aus New York: Rituale für Körper, Geist und Seele., wurde jedoch neu übersetzt. (1992) Original-Titel: Maps to Ecstasy: Teachings of an Urban Shaman /By Roth, Gabrielle [ [ Maps to Ecstasy: A Healing Journey for the Untamed Spirit (Rev) ] ] Aug-1998[ Paperback ] Für viele 5-Rhythmen-Tänzer bedeutet heute tanzen eine Art Alltagsbewältigung, für manche ist gar ein Rettungsanker angesichts von Lebensdramen und Problemstellungen geworden, ja geht bis zur Krisenbewältigung, durch die Menschen gehen. Es ist zu beobachten, dass es vielen Tänzern schon nach 2 Stunden Tanz besser geht und Gesichter wieder lebendiger werden und von aufkommender Lebensfreude gezeichnet sind. Das alleine schon finde ich beeindruckend! Zum Schluss möchte ich die letzen Sätze aus dem Buch zitieren:

"Und all diese Energien fliessen in dir zusammen. In deiner tiefsten Mitte bis du der Ruhepunkt. Du bist der Rhythmus jenseits der Stille, das Gefühl jenseits des Mitgefühls, die sexuelle Energie jenseits der Keuschheit, die Lebenskraft jenseits des Todes, die Schwingung jenseits der Inspiration. Das bewegte Zentrum ist in dir." Gabrielle Roth
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2015
Wer sich tiefer mit dem Sinn der 5Rhythmen beschäftigen möchte, ist bei diesem Buch gut aufgehoben. Sehr psychologisch, ohne den Anspruch Psychologin zu sein, erzählt Gabrielle, wie tief Emotionen stecken, und was allein durch den Tanz freigesetzt werden kann. Eine gute Möglichkeit ohne Worte näher an seinen Kern zu kommen. Danke Gabrielle für Deine schönen Worte, und schade, dass Du schon von uns gegangen bist. Für mich bist Du eine große Bereicherung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2010
....ist das praxisbuch zu den 5 rhytmen von gabrielle roth.
Es wird nie langweilig, darin zu lesen, die autorin erzählt viel aus ihrem leben, aber nie "vom hohen roß".
Ist man wirklich gewillt ins eigene spiegelkabinett zu gehen, bietet das buch einen hilfreichen leitfaden, es will ja auch als landkarte für die seele verstanden und genutzt werden.
Aber auch so ist es einfach anregend und beflügelnd darin zu lesen.
Gäbe es mehr sterne, dieses buch bekäme sie von mir!
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2011
Der Inhalt dieses Buches überrascht, weil es sehr in psychologische Tiefen geht. Es strotzt vor Leidenschaft und Lebendigkeit, ist berührend authentisch geschrieben, von tiefer Lebensweisheit durchdrungen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2014
Dieses Buch zeigt die Zusammenhänge auf , was in der Mutter und Vaterbeziehung schief gelaufen ist . Unbedingt lesen !
22 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2014
Hatte zuerst die Musik von Gabrielle Roth und mir dann das Buch dazu gekauft, eine echte Bereicherung. Jetzt kann meine Reise beginnen, die Musik ist der Weg, das Buch der Reiseführer, gehen muss ich selbst ;-)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2012
Ich bin sehr mit dem Buch und Service zufrieden und bin gerne bereit noch einmal zu bestellen.
Lieben Dank für Ihre schnelle zusendung.

Mit freudlichen Grüßen

Vera Schröder
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen

Initiation
21,61 €
Waves
22,98 €
Double Wave
14,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken