Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen
229
3,7 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. November 2015
Das Buch ist sehr verständlich geschrieben und hat mir wirklich die Augen in Bezug auf Geldanlage geöffnet.
In dem Buch beschreibt Gerald Hörhan zT seine Erfahrungen als Investor und stellt in einigen Kapiteln anschaulich dar welche Fallen sich dem Privatanleger stellen.
So wird man zB über Versicherungen, die Mär des Eigenheims und Aktienfonds aufgeklärt. Es wird in einigen Kapiteln auch philosophisch, wenn es darum geht ob ein Lebem im Hamsterrad des Arbeitsalltags überhaupt Sinn macht.
Ich bin seitdem nicht mehr bereit mich auf die Worte der Finanz/Versicherungsberater zu verlassen und habe mich nach dem Buch in viele weitere Finanzbücher gestürzt.
Ein ganz klarer Kauf.
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2017
Ein sehr provokanter Augenöffner ist dieses Buch. Macht Spaß es zu lesen. Man muss sich nicht durchkämpfen. Gerald Hörhan nimmt kein Blatt vor den Mund. War interessant zu lesen und gab Denkanstöße. In dem Buch wird aber nicht genug ins Detail gegangen für meinen Geschmack. Würde es aber wohl nochmal kaufen da es schon Lesenswert ist und einem zum Nachdenken bringt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2016
Für Menschen die sich noch garnicht mit dem Thema Geld und Vermögensaufbau beschäftigt haben gut um anzuregen. Das Buch geht allerdings garnicht ins Detail.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2017
Nachdem ich bereits einige Videos von Gerald Hörhan auf Youtube gesehen hatte und schwer begeistert war, musste ich mir endlich mal ein Buch von ihm kaufen. Nach den ersten Zeilen war ich schon total begeistert und habe das Buch regelrecht verschlungen. Es ist provokant geschrieben aber auch sehr unterhaltsam. Gleichzeitig nimmt man beim Lesen so viel Wissen mit - genial! Würde ich jedem empfehlen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2017
Das Buch ist super. Es hat mir eine neue Denkweise vermittelt. Sein Stil gefällt mir sehr. Nichts für Langweiler, die vulgäre Sprache (in wohlgemerkt angebrachten Situationen) nicht verkraften. Den 5. Stern gibt es deshalb nicht, weil das Buch nicht genug ins Detail geht, wie man dem Hamsterrad (sinnvoll) entkommt.

Hört auf zu strampeln und werdet Punks! Investment Punks ;)!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2017
Das Lesen hat mir einen großen Spaß bereitet. Er hat Beispiele und Reflektionen zwar überheblich dargestellt, aber dadurch waren sie umso einleuchtender und unterhaltsam dazu!
Ich kann das Buch nur weiter empfehlen, selbst wenn man nur eine weitere Motivation für die eigene Selbstständigkeit benätigt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2017
...aber keine großartig neuen Erkenntnisse. Normalerweise weiß man die meisten Sachen, wenn man sich etwas mit dem Thema auskennt. Für Neue evtl. hilfreich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2015
Lektoren sagen immer, man solle den Leser nicht anbrüllen oder gar den Eindruck erwecken, man würde ihn für dumm verkaufen. Wenn man dies schon nicht darf, um die Eitelkeiten der Leser nicht zu verletzen, dann passt dieses Buch nicht in das Regal von Mimöschen. Denn dieses Buch brüllt Sie nicht an. Es ist auch nicht einfach nur schnöde provokativ. Es ist schlicht eine Schlägerei. Aber eine sehr Gepflegte. Man muss sich auf ein solches Buch einlassen. Anfänglich mag es befremdlich wirken. Aber das ist immer der Fall, wenn man insgeheim zugeben muss, das der Autor Recht hat. Ich habe nicht in Harvard studiert (so wie der Autor). Ich habe nicht mal ein Abitur (so wie der Autor). Und ich habe die aufgezählten Fehler alle selbst gemacht! Obwohl ich zeitlebens in der Versicherungs- und Finanzbranche tätig war. Bevor ich dieses Buch las, hatte ich schon bemerkt, was da draußen los ist. Bin selbst Autor. Habe mein Berufsbild verändert und bin - mit etwas Glück - nach dem völligen Kollaps heute wieder im Geschäft. Es wird Ihnen oftmals nicht gefallen was im Buch steht, und man mag sich manches mal am Autor reiben. Aber die Wahrheit ist selten bequem und sie nimmt keine Rücksicht auf eingefahrene Denkmuster und schon gar nicht auf Selbstbetrug. Auf die Gefahr hin, das ich mich wiederhole: Der Autor hat so was von Recht, das man eigentlich ein neues Wort dafür erfinden müsste.
11 Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2013
Man kann sehr viele im buch vorkommende Fallbeispiele im Bekanntenkreis vergleichen und man finden sehr viele parallelen. Wer sich persönlich angegriffen fühlt hat wohl nicht verstanden worum es dem Autor geht.

Es geht unter anderem darum die Gesellschaft aus Ihrem Konsumzwang zu Reißen und nicht darum jemanden zu beleidigen...Ich zumindest kann dieses Buch nur empfehlen, da ich glaube das niemand zuhört wenn man mit "Samthandschuhen" ein Buch schreibt das nur in ca.200 Seiten Jahrelang falsch gelehrtes Konsumverhalten "auszutreiben" versucht.

Für mich sehr hilfreich und stößt zum nachdenken an...Ich konnte sehr viel mitnehmen und konnte auch schon einige dinge umsetzen.
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2013
... beleidigend, diskriminierend, zu tiefst irritierend und deshalb wirkungsvoll.

Wer sich mit dem Thema Geld bisher nicht sonderlich auseinandergesetzt hat und wen der Verdacht beschleicht, in Bezug auf Geld etwas grundsätzlich anders machen zu müssen, der sollte es lesen. Wer dabei viel Wertschätzung für die eigene Person braucht, der sollte es besser lassen :)
11 Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden