Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
3
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. November 2007
Dieses Buch wurde für Alle geschrieben, die in ihrer Arbeit mit kleinen Stichproben arbeiten müssen/dürfen. Seien es nun Mediziner, klinische Psychologen oder angewandte Forscher, die vornehmlich mit Kleinst- und Kleinbetrieben arbeiten. An dieser Stelle ist es meist sehr schwierig bis unmöglich größere Stichproben oder übliche Kontrollgruppen zu realisieren.

Alleine schon die praktische Komprimierung des Stoffs aus den "Urwerken" von Lienert, "Verteilungsfreie Methoden in der Biostatistik" in zwei Bänden, in dieses doch handliche aber passende Buch sind eine echte Kaufempfehlung wert. Dann noch die hinreichende Vollständigkeit und die wunderbare Art von Prof. Lienert die Verfahren wie bei Kochrezepten zu erklären, machen dieses Buch unverzichtbar auch für Einsteiger. Abgerundet wird dies durch den neuen Verweis auf die einschlägige Statistiksoftware, denn auch wenn man viele dieser Tests "zu Fuß" rechnen kann, möchte man diese in der täglichen Arbeit doch nicht missen.

Leider existiert in meinem Buch, trotz eines Verweises im Vorwort zur 2. Auflage, die Übersichtstabelle der Verfahren nicht mehr, die ich noch von der 1. Auflage kenne. Sie sollte aber eigentlich "am Buchanfang" stehen.

Das Buch verdient seine fünf Sterne an jeder Stelle und sollte weder bei empirischen Arbeiten von Studenten noch bei allen kleinen Stichproben im Alltag fehlen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2000
Hier sind kaum mathematische Kenntnisse notwendig, trotzdem werden sämtliche Verfahren einfach, plausibel und an Fallbeispielen erläutert. In den Sozialwissenschaften, der Medizin sowie der Marktforschung unverzichtbar, da hier parametrische Methoden nur selten sinnvoll einsetzbar sind.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2000
Dieses Buch bietet einen guten Einstieg, um sich einen Überblick über statistische Verfahren für kleine Stichproben zu verschaffen. Beispiele verdeutlichen die Anwendungsbereiche. Wirklich Gut!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden