Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
6
4,2 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:32,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Dezember 2004
„Datenanalyse mit SAS" ist eine Einführung in das Programmpaket SAS zur statistischen Datenanalyse.
Behandelt werden klassische statistische Methoden (deskriptive Statistik, Testen von Hypothesen, Regressionsanalyse, Varianzanalyse, Zeitreihenanalyse).
Zu Beginn jedes Kapitels wird die statistische Methode kurz beschrieben. Hierbei wird jedoch nicht der Anspruch erhoben, eine „Einführung in die Statistik" zu ersetzen. Stattdessen liegt der Fokus auf der „Erinnerung" an die Methode und ihre Einordnung in den Zusammenhang der statistischen Datenanalyse. Der Hauptteil jedes Kapitels widmet sich der Syntax von SAS. Nach der Einführung der allgemeinen Syntax für die statistische Methode wird die Anwendung an Beispielen vorgestellt. Übungsaufgaben mit SAS-Programmen als Musterlösungen ermöglichen das Einüben der Methode in SAS.
Zusätzlich bietet das Buch allgemeine Kapitel zu SAS, etwa ausführliche Beschreibungen des DATA- und PROC-Steps und Einführungen in IML (Interaktive Matrix Language) und Makroprogrammierung in SAS.
Das Buch ist keine „Einführung in die Statistik". Es bietet keine Anleitung zur Versuchsplanung und statistisch korrekten Erhebung und Analyse von Daten. Es ist auch kein vollständiges SAS-Handbuch. Stattdessen versucht das Buch, eine „Autobahn" für die Verwendung von SAS zur statistischen Datenanalyse zu bauen. Es ist daher insbesondere als „Einführung in SAS" für Studenten und statistisch vorgebildete Praktiker, die sich in die Verwendung von SAS einarbeiten möchten, geeignet.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2004
Das Buch "Datenanalyse mit SAS" ist eine sehr gelungene Einführung in SAS.
Anhand einer Fülle von Beispielen werden die Grundlagen zu DATA- und
PROC-Step ausführlich vorgestellt.
Besonders schön ist auch, dass endlich mal ein deutsches SAS-Buch auf die
Themen Zeitreihenanalyse und Ökonometrie grundlegend eingeht. Wo sonst
wird z.B. erklärt, wie simultane Gleichungssysteme mit SAS zu handhaben
sind?
Als Stichworte zu den behandelten statistischen Verfahren seien u.a.
deskriptive Methoden, ANOVA, Multivariate- und Nichtparamterische Verfahren
genannt.
Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Beschreibung, wie wirklich ansehnliche
Grafiken mit SAS erzeugt werden können. Das Buch zeigt damit eindrucksvoll,
dass SAS zu unrecht wegen seiner Grafik-Schwäche belächelt wird!
Damit ist dieses Buch sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene SAS-Anwender
geeignet, da dort viele wichtige Kenntnisse vermittelt werden, die in dieser
anwenderfreundlichen Zusammenstellung so i.A. nicht zu finden sind.
Aufgrund der klaren Struktur und der vielen interessanten Themen ist dieses Buch
äußerst empfehlenswert.
Dr. Matthias Zerbst
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2004
Das Buch "Datenanalyse mit SAS" ist eine sehr gelungene Einführung in SAS.
Anhand einer Fülle von Beispielen werden die Grundlagen zu DATA- und
PROC-Step ausführlich vorgestellt.
Besonders schön ist auch, dass endlich mal ein deutsches SAS-Buch auf die
Themen Zeitreihenanalyse und Ökonometrie grundlegend eingeht. Wo sonst
wird z.B. erklärt, wie simultane Gleichungssysteme mit SAS zu handhaben
sind?
Als Stichworte zu den behandelten statistischen Verfahren seien u.a.
deskriptive Methoden, ANOVA, Multivariate- und Nichtparamterische Verfahren
genannt.
Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf der Beschreibung, wie wirklich ansehnliche
Grafiken mit SAS erzeugt werden können. Das Buch zeigt damit eindrucksvoll,
dass SAS zu unrecht wegen seiner Grafik-Schwäche belächelt wird!
Damit ist dieses Buch sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene SAS-Anwender
geeignet, da dort viele wichtige Kenntnisse vermittelt werden, die in dieser
anwenderfreundlichen Zusammenstellung so i.A. nicht zu finden sind.
Aufgrund der klaren Struktur und der vielen interessanten Themen ist dieses Buch
äußerst empfehlenswert.
Dr. Matthias Zerbst
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2011
Ein sehr gutes Buch, das sehr als Einführung in die Grundlagen zur Datenpräparation und verschiedenen elementaren statistischen Analysen geeignet ist. Für die studentische Ausbildung wäre ein Fortsetzungsband wünschenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juni 2010
Als Einführung in SAS nicht besonders gut geeignet, hier erstmal das interne Tuturial durcharbeiten und danach mit diesem Buch weitermachen. Der Stastistikteil ist dafür sehr gut gelungen, weil sich auch "exotische" Stastistiken wiederfinden. Insgesamt bin ich schon zufrieden udn habe auch kein besseres Buch bislang gefunden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2014
Das Buch ist für jemanden, der mit SAS anfängt, zu knapp zu voraussetzungsreich in der Darstellung. Ich kann es von daher nicht empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden