Amazon-Fashion Hier klicken Anki Bestseller 2016 Cloud Drive Photos LP2016 Learn More naehmaschinen Hier klicken Mehr dazu Fire Mehr dazu AmazonMusicUnlimitedFamily GC HW16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:42,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. März 2007
Viele bezeichnen sie als die treibende Kraft alles Lebendigen: Die Evolution beschreibt die Entwicklung des Lebens ebenso wie die unserer Gesellschaft. Der Wiener Zoologe und Anthropologe Rupert Riedl ist bekannt für seine zahlreichen Veröffentlichungen über Evolutions- und Erkenntnistheorie. Nun hat der Altmeister der Systemtheorie des Erkennens einen Abriss über die Historie seiner Wissenschaft zusammengestellt: Riedls Kulturgeschichte der Evolutionstheorie - Die Helden, ihre Irrungen und Einsichten. Riedl zeigt die Entwicklung des Evolutionsgedanken auf, beginnend vor 2.000 Jahren mit den Religionen als erste Lieferanten später ungenügender Antworten auf die Fragen nach dem Woher und Wohin. Er teilt die Evolutionsgeschichte in die Abschnitte der heroischen, ideologischen und systemischen Phase ein und diskutiert Fortschritte und Abwege in der Entwicklung der Evolutionstheorie. Eine umfassende und zudem extrem gut geschriebene, zitatenreiche Zusammenstellung.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken