Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 30. Mai 2002
Dietrich Juhl vermittelt einen fundierten, praxisnahen Einstieg in das Schreiben von Technischer Dokumentation. Das Konzept, das der Autor vorstellt, eignet sich für Autodidakten und Einsteiger ebenso wie für erfahrene Technische Redakteurinnen und Redakteure, die ihre Kenntnisse auffrischen und vertiefen wollen.
Mit zahlreichen anschaulichen Beispielen lädt das Buch zum Stöbern und erforschenden Lernen ein - und der Autor ermutigt seine Leser sogar ausdrücklich dazu. Die Beispielseiten und Erläuterungen geben ein vielfältiges Spektrum von Anregungen und zeigen Möglichkeiten, wie sich Technische Dokumentation oft schon mit einfachen Mitteln entscheidend verbessern lässt.
Man hat hier nicht das Gefühl, ein trockenes Lehrbuch vor sich zu haben. Der pragmatische und humorvolle Blickwinkel des Autors hebt sich wohltuend ab von manchem akademischen Werk, nach dessen Lektüre die Frage "Und wie mache ich es jetzt?" noch offen geblieben ist. Dieses Buch zeigt, wie man es machen kann, und ist eine echte Hilfe im redaktionellen Alltag. Zusätzlich sorgen die Cartoons von Werner Küstenmacher für ein sehr entspanntes Leseerlebnis.
0Kommentar| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2011
Technische Dokumentation - So lautet der Titel. Untertitel: Praktische Anleitungen und Beispiele.
Seite 7: "Dieses Buch richtet sich an alle, die professionelle Technische Dokumentation schreiben wollen." Das klingt vielversprechend. Technische Dokumentation ist ja ziemlich umfangreich - Benutzerhandbuch, Werkstattanleitung, Programmieranleitung etc. etc.
Aber: Dieses Buch von Herrn Juhl konzentriert sich auf Benutzeranleitungen. Völlig uninteressant für Leser, die echte technische Dokumente schreiben.

Der Aufbau ist unübersichtlich. Keine Nummerierungen, Beispiele werden nicht gescheit erläutert, Definitionen und Beispiele einfach aneinandergereiht. Schon nach wenigen Seiten ist man völlig verloren. Da kann man noch so konzentriert lesen wie man will, man findet sich einfach nicht zurecht in diesem Buch.
Und das ist dann schon peinlich!
Wenn es wenigstens in einem perfekten Deutsch geschrieben wäre. Aber auch hier: Fehlanzeige.

Fazit: Das Konzept ist nicht durchdacht, der Aufbau ist verwirrend und wer wirklich nach Informationen sucht, sollte das Geld in ein/zwei andere Bücher investieren.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden