flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
19
Musiktheorie für Dummies
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:19,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 18. Juli 2017
Das Buch ist äußerst empfehlenswert für Einsteiger, die sich näher mit der Musiktheorie auseinandersetzen wollen. Es beginnt quasi von Null und nach jeder Lektion gibt es gute Übungen, um das erlernte anzuwenden und zu festigen.
Es hat mir persönlich sehr geholfen und ich wünschte ich hätte es mir schon viel früher geholt.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 30. Januar 2016
Hier erschließt sich der Zusammenhang! sehr gut erklärt, einige Kapitel lassen sich auch einfach überspringen aber nach der Lektüre des Buches hatte ich das Gefühl, sehr viel gelernt zu haben. Und vor allem: jetzt zu wissen, was ich beim Gitarre spielen eigentlich tue.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Mai 2013
Wenn man noch keine Ahnung von Noten hat, von Dur und Moll, einfach vieles fehlt, dann ist dieses Buch geeignet. Wenn man aber schon Jahre spielt, dann findet man hier nicht viel neues. Doch als Nachschlagewerk kann es seine Dienste sicher auch schon erfahreren Musikern - eher solche, die es als Hobby betreiben - leisten. Daher gebe ich eine gute Wertung ab.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. April 2015
Für mich persönlich war das Buch super, um altes Schulwissen von vor 30 Jahren wieder an die Oberfläche zu holen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. April 2013
Das ist ein prima Nachschlagewerk für alle, die sich mit der grauen Musiktheorie befassen. Gute Gliederung, verständliche Erläuterungen und logischer Aufbau. Kann als Wiedereinsteiger dieses Buch nur empfehlen! Lieferung gewohnt schnell!
100% zufrieden!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. Oktober 2013
wenn man so wie ich nie wirklich Musik gelernt hat und in der Jugendlichkeit schon fortgeschritten ist (50), aber sich endlich einen lange ersehnten Wunsch erfüllen will, ist dieses Buch mehr als hilfreich. Außerdem finde ich es sehr hilfreich, wenn man ein Instrument lernt, dass man so viel wie möglich "rundherum" lernt.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Oktober 2014
Leichtes Lernen , aber Zeit und üben musste wie bei jeden anderen Buch auch.

super super noch vier Wörter dann geschaft
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Februar 2014
Es sind ein paar Fehler im Buch....bis man merkt das es nicht an einem selbst liegt.
....das hat als Anfänger gedauert.Sonst ist das Buch sehr gut.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. August 2013
Das Buch liest sich recht flott und ist im allgemeinen gut verständlich geschrieben, allerdings ist der erklärende Text verglichen mit den sehr ausführlichen Abbildungen und dem länglichen Tabellenteil (Akkorde für Klavier und Gitarre) stellenweise etwas kurz geraten. Gut geraten und hilfreich sind die Erklärungen der unterschiedlichen Arten von Moll-Tonarten, des Aufbaus von Akkorden und Akkordfolgen.

Leider ist die beigefügte Beispiel-CD nicht wirklich hilfreich und wirkt eher lieblos zusammengestellt. So werden die Übungen zu Noten- und Pausenlängen, Takten und Rhythmen zwar in den ersten Kapiteln beschrieben, sind aber nicht auf der CD. Hier wäre es sicher wünschenswert, diese auch mit aufzunehmen Statt dessen fängt die Beispiel-CD erst mit Kapiel 7 an und enthält im wesentlichen die Dur und Moll Tonleitern relativ langsam auf Klavier und Gitarre eingespielt (erste 60 Tracks), sowie die gängigen Akkorde (Kapitel 10) hintereinander eingespielt und einige Beispiele für Intervalle. Für die Kapitel 12 (Melodie und Harmonie), 13 (klassische Formen) und 14 (Blues, Rock, Jazz) sind zwar im Buch einige ausführliche Beispiele abgedruckt, aber leider nicht auf CD eingespielt.

Wegen der Qualität der CD nur drei Sterne, das Buch selbst hat meiner Meinung nach vier Sterne verdient.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Mai 2013
ein tolles buch. man kann es kaum wieder aus der hand legen. schön flüssig geschrieben und an einem wochenende durchgelesen.
|0Kommentar|Missbrauch melden