Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo Herbst Cloud Drive Photos Learn More TDZ naehmaschinen Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
10
4,0 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Dezember 2014
Oft tut man sich schwer die zwar korrekten aber oft unverständlichen und zu knappen Erklärungen in einem Vorlesungsskriptum zu verstehen. Auch ein Besuch der Vorlesung hilft meist nicht weiter.

Dieses Buch ist guter Beipacktext für jede einführende Vorlesung zum Thema Wahrscheinlichkeitstheorie. Es werden zwar die Formeln nicht immer hergeleitet, aber dafür werden die meisten Sachverhalte mit vielen Worten und Beispielen erklärt. Ein wenig bemängeln kann man vielleicht, dass Formeln auch nicht immer ganz exakt angeschrieben werden. Manchmal fehlt zum Beispiel bei einem Summenzeichen die Laufvariable. Man versteht aber trotzdem meist was gemeint ist.

Besonders hilfreich sind auch Hinweise, die man bei Prüfungen beachten sollte, dann sollte es für eine positive Note locker reichen. Insgesamt würde ich dieses Buch also vor allem Studenten empfehlen, die eine positive Note erreichen wollen, aber mit dem Skriptum allein nicht ganz klar kommen. Bedenken muss man allerdings auch, dass die meisten Vorlesungen noch tiefer ins Detail gehen. Es kommen etwa Zufallsvektoren im Buch nicht vor und auf die Integralrechnung wird meist verzichtet. So kann das Buch auch für Leute und Schüler interessant sein, die nicht besonders mit der Mathematik geübt sind, aber sich für die durchaus interessante Wahrscheinlichkeitsrechnung interessieren.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2013
Dank diesem Buch habe ich meine Statistikprüfung super bestanden. War bereits völlig verzweifelt, als ich mir, sozusagen als letzter Versuch, dieses Buch gekauft habe. Erklärt die Zusammenhänge einfach, verständlich und nachvollziehbar. Selbst die Formeln schrecken einem nicht mehr. Und die angebotenen Übungsaufgaben vertiefen das Wissen und den sicheren Umgang mit der Thematik. Deborah Rumsey hat sich eine Auszeichnung verdient.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2016
Habe mit das Buch gekauft weil ich mich für die Wahrscheinlichkeits Rechnung interessiert habe. Habe darüber keine Prüfung abgelegt und bis dato auch sonst nicht benötigt.
Habe Mathe nur in der Mittelstufe gehabt, Buch durch gearbeitet ohne Probleme und ohne große Schwierigkeiten, habe jetzt zumindest viele Begriffe schon mal gehört und darüber nachgedacht und ziemlich viel verstanden.

Werde es bestimmt brauchen wenn ich im Frühjahr mit der Vorbereitungskurs zur Studien Berechtigung beginne. Studiengang Elektrotechnik.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2014
Gute, instruktive Einführung mit viel Praxisbezug aus angelsächsischer pädagogischer Sicht.

Für Anfänger und Fortgeschrittene hilfreiches und empfehlenswertes Lehrbuch mit Abgrenzung zur Statistik.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2013
Das Buch ist etwas unübersichtlich aufgebaut. Also kein Nachschlagewerk. Man sollte alles Wichtige im Buch selbst kennzeichnen.
Dafür vermittelt es eine Fülle von Details und Beispielen, die ich woanders noch nicht gefunden habe. Alles etwas amerikanisch, wie zum Beispiel die Wahrscheinlichkeiten in Glücksspielen.
Insgesamt ganz interessant - nicht nur für die, die es nach Las Vegas zieht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2014
Da ich mich für Wahrscheinlichkeitsrechnung schon immer interessiert habe, dies aber im Studium nicht gehabt habe, wollte ich mir ein Buch besorgen, mit dem ich mich dem Thema nähern kann.

Ich habe bereits ein anderes Buch zum Thema Wahrscheinlichkeitsrechnung - das ist aber so theoretisch, dass es wirklich schwere Lektüre ist und die ganzen Symbole muss man wirklich lernen, weil man sonst nichts versteht! Es wird immer nur mit Symbolen geschrieben. Letztlich steht das Buch nun im Regal.

Dann bin auf dieses Buch aufmerksam geworden. Bei einer Buchhandlung habe ich auch mal probegelesen und mich dann zum Kauf entschlossen.

Das Buch fängt ziemlich einfach an - sehr gut. Der Einstieg ins Thema ist damit schnell möglich. Es sind auch immer anschauliche Beispiele dabei.

Von Kapitel zu Kapitel steigt der Schwierigkeitsgrad an. Das ist ansich gut. Leider gibt es aber auch das ABER: Gedankensprünge des Autors?? Plötzlich fehlt der rote Faden, fehlt die logische Erklärung, warum dies nun so oder so sein muss. Es kommt mir so vor, als wäre der Keller des Hauses sehr solide gebaut und gut durchdacht. Das EG passend aufgesetzt, dann aber das 1. OG nur halb fertiggestellt und die Treppe zum 2. OG voll vergessen! Beim 3.OG geht dann fast nichts mehr!

Das Buch wird m.E. seiner Zielgruppe "...für Dummies" nicht gerecht. Ausführliche Erklärungen für die Lösung fehlen an einigen Stellen - gerade bei den komplexeren, fortgeschrittenen Themen. Das ist sehr schade. Weil in folgenden Kapiteln bzw. Themen darauf aufgebaut wird. Leider kann man diese auch nicht wirklich googeln - das Ergebnis sind dann die von mir gehassten Symbolwelten, die es einem Nicht-Insider unmöglich machen, den Sachverhalt zu verstehen, obwohl ich für mich schon behaupten würde, ein Gefühl für Wahrscheinlichkeiten zu haben!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2016
Ich finde dieses Buch wirklich klasse. Schritt für Schritt wird in verständlichen Worten die Materie erklärt. Das Buch verschafft einen tollen Überblick über die Wahrscheinlichkeitsrechnungen, man versteht dadurch was hängt mit was zusammen, bei welcher Aufgabe ist was gemeint. Für das Studium (hier: Psychologie) ist es stellenweise zu ausführlich, auch ist ein ganzes Kapitel dem Glücksspiel gewidmet, aber das kann ja einfach ausgelassen werden also nicht weiter schlimm. Einen Punkt kt Anzug gibt es, weil wirklich keine Übungen drin sind. Ich finde hin und wieder hätten welche dargestellt werden können.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2015
Ich wollte ein Buch für eine Einführung in Warscheinlichkeitsrechnung und das Buch war genau das.
Es wäre gut, wenn es mehr wissenschaftliche Beispiele gab und nicht so viele über Glückspiele.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2013
Hilfreich, ich finde für Einsteiger aber nicht so gut geeignet. Hatte den Eindruck das die Übesetzungen aus dem Englischen nicht immer ganz so gut waren.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2012
Einfach geschrieben, gut erklärt. Aber beinhaltet sehr wenig von multivariate Statistik. Trotzdem ist das Buch sehr hilfreich grade für Anfänger.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

19,99 €
22,95 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken