Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Januar 2014
hatte mir die Form bestellt, da ich nicht gerne altes Brot esse, hier kann ich 9 Kleine Brote auf einmal backen, eins wird gleich nach dem backen probiert und die Restlichen friere ich sofort nach dem abkühlen ein und nehme diese dann nach Lust und Hunger aus meinem Gefrierschrank, am Besten schmecken die Minibrote wenn man sie kurz aufbackt oder Aufschneidet und in den Toaster steckt. Für mich ein kauf der sich gelohnt hat.
review image review image review image review image review image review image review image review image
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2013
Mein persönlicher Brotbackbuchtest, Teil 2

Vorweg gesagt: ganz viel habe ich von diesem Set nicht erwartet - ich halte diese Buch-mit-Backform-Sets eigentlich eher für eine gut gemachte Art der Bauernfängerei und misstraue deren praktischen Nutzen zutiefst.

Umso positiver hat mich dieses Seht hier überrascht. Als erstes mal die Silikon-Backform: herrlich robust und unschlabberig. Folgt auch erfreulicherweise dem zwar hübschen, aber unpraktischen Trend zu Einzelförmchen.

Wer jetzt von dem Buch erwarttet, in voller tiefe und breite die Kunst des Brotbackens zu ernlernen, der wird vermutlich enttäuscht - das kann man aber für Preis und Umfang auch nicht erwarten. Los geht's mit sechs Seiten Warenkunde, da ist die Erklärung der Backform mit inbegriffen. Die Rezepte selbst sind erfreulich übersichtlich - das heißt aber natürlich auch, dass es sich hauptsächlich um eher einfache (aber durchaus leckere und auch hübsch anzusehende) Brote handelt, die hier gebacken werden.

Vor allem für Singles bzw. für Haushalte mit viel außer-Haus-Versorgung-Bedarf sind diese Minibrote toll - sie trocknen nicht so leicht aus wie ein angeschnittener großer Laib und lassen sich natürlich auch prima einfrieren. Oder als Pausenbeilage zum Salat mitnehmen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2012
Leckere Mini-Brote ohne viel Aufwand? Geht nicht? Doch!
Ich habe durch Zufall dieses Set gesehen und gleich gekauft. Brote lassen sich sehr schnell damit backen, da das lästige Formen wegfällt. das Prinzip ist immer gleich: Vorteig - 15 Minuten gehen lassen - Teig fertigstellen - 30 Minuten gehen lassen - in die Form geben - 15 Minuten gehen lassen - backen - genießen!
Je nachdem, ob noch weitere Zutaten vorbereitet werden müssen, muss man noch z. B. Zwiebel schneiden. Dies kann man aber machen, solange der Vorteig geht.
Bei uns werden die Mini-Brote eingefroren. So haben wir ein großes Sortiment und können nach Bedarf am Abend für den nächsten Tag rauslegen. Wenn man will kann man sie auch kurz im Backofen aufbacken. Lecker!
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2013
Besitze dieses Buch seit 4 Tagen und habe seitdem schon 2 x daraus Brote gebacken. Diese sind super gelungen und lecker. Besser als vom Bäcker und man weiß was drinnen ist. Sehr verständlich geschrieben und mit Bildern, die gleich appetit machen.
Ich bin begeistert. Allerdings könnten ein paar mehr Rezepte drinnen sein.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2014
die form ist gut und ausreichend (einfach eine normale silikon back form.. in den richtigen abmessungen für die mini brötchen...)

die rezepte sind ziemlich gut und einfach dargestellt, sollte jeder zusammen bringen :)

geschmacklich sind auch genug unterschiedliche rezepte dabei und eigene experimente kann man ja immer machen :)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2012
Eine schöne Auswahl an verschiedenen Brotsorten von herzhaft über süß macht einem die Auswahl schwer. Ich habe heute das erste Rezept ausprobiert, Ciabatta Brötchen, sie sind super und die Zubereitung weniger aufwendig, wie man immer denkt. Das nächste Rezept wird sicher auch bald getestet!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2012
Sehr schönes Buch mit leichten, super leckeren Rezepten. Habe sehr viel Spaß nach den Rezepten zu backen und auch mal andere Mehlsorten auszuprobieren. Die Backform ist auch toll. Ich bin rundum zufrieden.
Meiner Schwester schenke ich das Buch auch zu Weihnachten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2012
Brot selbstgemacht, klar, das kennt man doch und viele haben das bereits selbst gemacht. Aber mal eine neue Vielfalt für den Brotkorb ausprobieren, das kann man mit diesem tollen Set aus Buch und Formen.

Anne-Katrin Weber hat mit ihrem neuen Backbuch "Mini-Brote & Brötchen" und den dazugehörigen Formen aus Silikon ein praktisches Set zusammengestellt, das leckere Rezeptideen in dem 64-Seiten starken Buch enthält, die Lust auf Brot backen - einmal anders - machen.

Traditionelle Brotsorten finden sich hier ebenso wie Apfel-Walnuss-Laibchen, Curry-Lauch-Rollen oder passende Rezepte für schmackhafte Brotaufstriche. Die Rezepte sind durchweg leicht nachzubacken, die Brote werden in den Silikonformen ruckzuck fertig und schmecken prima. Auch als Snack zwischendurch oder für ein abwechslungsreiches Brotsortiment beim nächsten "Jausenabend" sind die Mini-Brote eine tolle Idee.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2013
Die ersten Rezepte aus dem Buch habe ich ausprobiert und bin begeistert. Genau die richtige Menge für die 9 Mulden, in die Spülmaschine darf das Teilchen auch.... Besser gehts nicht!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2014
Ich habe vor einiger Zeit einer Freundin dieses Buch mit Backform als Geschenk gekauft. Sie war begeistert.

Mittlerweile habe ich es mir auch nachgekauft, und gemeinsam haben wir alle Rezepte durchprobiert.
Es war nicht ein einziges dabei, das nicht geschmeckt hätte.
Zusätzlich muss man kein passionierter Bäcker sein um die Rezepte zu schaffen. =)

Das tolle ist, das das Backwerk (Weckerl oder Kuchen) portionsweise eingefroren werden kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden