Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
29
4,3 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:8,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. November 2008
es gibt ratgeber, die ich schneller durchgelesen habe. was daran liegt, dass diese einfach interessanter geschrieben sind. vllt. liegt es auch daran, dass es primär für frauen geschrieben ist.
auf jeden fall ist es ein mutmacher. denn die quintessenz ist, dass jede frau orgasmusfähig ist. die frage ist wie immer: WIE?
nun, das buch ist sehr niveauvoll geschrieben und kommt auch sehr munter und witzig daher. abgesehen von den vielen möglichen physischen und psychischen ursachen warum frau beim sex evtl. nicht kommt, war für mich sehr interessant zu erfahren, was die ziele und vorstellungen von gutem sex für mann und frau sind. das kapitel, wie abhilfe geschaffen werden kann, ist sehr witzig beschrieben: grund-stellungen und mögliche abwandlungen. wobei diese manchmal nicht immer ganz klar beschrieben sind. aber ist mensch kreativ und experimentierfreudig, klappts bestimmt auch mit der nachbarin. ;-)
dass frau erst einmal sich selbst erkunden soll und dann ihre "bedienungsanleitung" an mann weitergibt, ist nichts neues. dennoch kenne ich (m, 30) genug frauen für die selbstbefriedigung zum alltag gehört, die leider ihrem freund keine hilfestellung geben, sondern ihn mit dem bekannten "finde es selbst heraus" stehen lassen und sich dann wundern, warum der sex mit der zeit nicht besser wird -> 3M-Programm.
gut finde ich auch, dass tipps sowohl für frauen als auch männer enthalten sind.
mein fazit: diese buch bietet keine grundlegend neuen erkenntnisse und ist deshalb kein must-have. andererseits macht der preis auch niemanden arm.
0Kommentar| 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2006
"Meine Freundin hat mir dieses Buch aufs Kopfkissen gelegt. Als kleinen

Hinweis, wie ich ihr öfter das Vergnügen eines Orgasmus verschaffen kann

"als nur alle 3 oder 4 mal". Was soll ich sagen? Ich dachte eigentlich, ich

wüsste genug über Frauen. Musste mich aber eines besseren belehren lassen.

Habe durch dieses Buch einiges dazugelernt und mit der Freundin klappts auch

immer öfter!"
0Kommentar| 53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2006
Nach der Lektüre dieses Buches habe ich endlich verstanden, dass männliche und weibliche Sexualität doch sehr unterschiedlich sind. Und zwar nicht nur in Bezug auf den Orgasmus, sondern auch alles, was dorthinführt, oder eben auch nicht.

Besonders gut finde ich, dass das Buch sehr klar die ganzen Gründe für Störungen des Orgasmus und der Lust auflistet und ganz klar sagt, was zu tun ist.
0Kommentar| 54 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2014
ich fand dieses Buch sehr lesenswert. Es war interessant und auch lehrreicht. Klar wurden auch viele Dinge erwähnt, die man schon weiß, aber es gab auch viele neue Sachen.
Die Strukurierung fand ich sehr gut, man muss auch nicht unbedingt das ganze Buch lesen, sondern kann sich bestimmten Teilgebieten widmen.. Allerdings wurden dadurch sehr viele Dinge öfter wiederholt, weil eben davon ausgegangen wird, dass man das Buch nicht am Stück liest, so wie ich es aber getan habe.

Nachdem ich es gelesen habe, habe ich es sofort meinem Freund in die Hand gedrückt.
Man darf allerdings nicht erwarten, dass sich alles sofort nach Lesen des Buches verbessert, alles braucht seine Zeit ;)

Gerade für Junge Leute sehr empfehlenswert, denke ich - auch für Männer!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2013
Ein Superbuch für alle Frauen, die denken, bei ihnen wäre etwas "kaputt".
Und ein aufschlussreiches Buch für alle Männer, die immer noch denken, dass ES bei allen Frauen so einfach funktioniert, wie bei den Männern.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2013
Habe das Buch für meine Freundin gekauft und es selber durchgelesen. Viele gute Tricks, viele Zusammenhänge geschildert und recht kurzweilig geschrieben. Ein Buch für die Praxis, sehr gut!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2012
Das Buch hilft, alle Gedanken, Erfahrungen und Fragen über weiblichen Orgasmus in Ordnung zu bringen. Im Buch findet man Antwort auf viele Fragen und die Lösungswege für jedes Problem. Fast jede Frau findet sich in zahlreichen Beispielen. Mir persönlich fehlten die Abbildungen zu Positionen, insbesondere zu deren Lustvariationen. Das Buch gibt viel Hoffnung, dass es alles gelingt. Ich halte das Buch als Nachschlagewerk bei mir.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2014
Geiles Buch, hat mir wirklich sehr geholfen über meine Un-orgasmusfähigkeit hinauszukommen. Irgendwie hat es mit den Tipps darin den richtigen Anstoß gegeben. Beatrice Poschenrieder schreibt auch sehr schön, es hat richtig Spaß gemacht das Buch zu lesen. Hab mir auch gleich noch ein weiteres Buch von ihr zugegelegt. Sehr zu empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2006
Das Buch unterscheidet sich in keinster Weise von anderen Sexratgebern.
Einzig die lustige Art mit der B. Poschenrieder mit dem Thema Sex umgeht, sorgt dafür, das Buch auch bis zum Ende zu lesen.
Viel Theorie wird einzig durch Briefe von Leserinnen der Internetseite von Frau Poschenrieder aufgelockert.
Die Fragen der jungen Frauen ist auch das einzige, was wirklich interessant ist, teilweise sind die Antworten aber eindeutig zu lang.
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2006
In ihrem Buch versucht Fr. Poschenrieder, Frauen mit "Sexualstörungen" klarzumachen, daß sie nicht gestört sind und ihre Probleme und Sorgen keineswegs einzigartig sind. Das gelingt ihr anhand der zahlreichen Beispiele recht gut, die allerdings wenig Neues mit sich bringen, wenn man ihre Onlineberatung bei Lycos kennt. Stellenweise stellt sich die Frage "Ja, aber WIE?", ohne daß darauf eine Antwort gegeben wird.

Für erwachsene Frauen, die sich schon mit ihrer Sexualität beschäftigt haben, ist das Buch nicht wirklich geeignet. Jugendliche und Mädchen rings ums "erste Mal" können allerdings gutes Rüstzeug für selbstbestimmte Sexualität aus dem Buch ziehen.

Und eigentlich jeder sexuell aktive Mann sollte es zumindest einmal gelesen haben.
0Kommentar| 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden