Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
137
4,7 von 5 Sternen
Mit Buddha das Leben meistern: Buddhismus für Praktiker
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 8. September 2017
Ein wirklich lohnendes und bereicherndes Buch, das darüber hinaus interessante Zitate aus und Interpretationen von Gautamas Lehre bietet, die den Buddhismus aus einem erfrischend weltlichen Blickwinkel zeigt. Ein solches Buch würde ich mir auch über Christentum und Islam wünschen - denn auch die historischen Vorbilder der Propheten dieser Religionen hatten jenseits mystischer Geschichten mit Sicherheit spannende Ideen für unser alltägliches Leben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2016
es gibt praktische Anleitungen um es sich selbst auszuprobieren.
Es gibt gute Zielübersicht, um was es wirklich geht.
Ein größerer theoretischer Ballast und Diskussionen über verschiedene Richtungen bleiben einem erspart.
Leider ist die Sprache etwas unzeitgemäß.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. August 2015
Ein schwieriges Thema in unsere Sprache übertragen und in einer systematischen Form gut dargestellt. Um klare Gedanken für ein bewusst werden von gutem und richtigem Leben geeignet. Ein täglicher Ratgeber zum Nachlesen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2017
Sehr interessantes und tolles Buch. Hat mir sehr geholfen den Sinn meines Lebens zu erkennen und diesen auch besser leben zu können.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2017
Ich bin von dem Buch sehr enttäuscht. Der Inhalt hat mit Philosophie (mit der Wissenschaft ;)) wenig zu tun. Wer auf eso Geschwafel steht, dem kann ich das Buch nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2017
Ich Danke mir selbst dieses Buch gekauft zu haben und weiß nach dem lesen auch warum!!
Auch Danke an Herr Zotz.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 6. April 2007
Dieses Buch habe ich das erste Mal vor 3 Jahren gelesen und es war für mich der Einstieg in 2 Themen: Buddhismus und Selbstmanagement. Ich habe seitdem viele andere Bücher zu beiden Themen gelesen und nehme dies Buch doch immer wieder zur Hand, um mir Anregungen zu holen oder Klarheit zu verschaffen.

In dem Buch werden die Grundlagen des Buddhismus, vor allem die 4 edlen Wahrheiten und der Edle Achtfache Pfad ausführlich beschrieben, aber immer vor dem Hintergrund: was bedeutet das für ein westliches Leben, was kann ich umsetzen, um mein Leben sinnvoller zu gestalten, ohne gleich Buddhist zu werden. Die Übungen, die Volker Zotz vorschlägt, sind einfach und wirkungsvoll (ich gestehe, das ich selten bis nie Übungen mache, die in Büchern vorgeschlagen werden, aber diese habe ich gemacht!).

Das Buch ist klar gegliedert und in einer einfachen, deutlichen Sprache geschrieben, aber sehr gehaltvoll.

Es ist ein guter Einstieg für Anfänger in beide Themen: Buddhismus und Selbstmanagement. LESEN!!
0Kommentar| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2015
Man kann Herrn Volker Zotz nur für dieses Buch danken!
Man bekommt hier sehr anschaulich Einblicke in die Lehren und Ansichten des Buddhismus.
Aber was noch wichtiger ist: Das Buch besticht nicht durch trockene und angestaubte religiöse Thesen sondern ist schon fast sowas wie ein Ratgeber fürs Leben!
Und interessanterweise bieten viele Lehren und Empfehlungen, die schon vor zweieinhalb tausend Jahren Menschen geholfen haben,uns auch heute noch wertvolle Hilfe!
Und genau das ist es,was dieses Büchlein so wertvoll macht!
Ich fand schon alleine das Lesen sehr beruhigend und bereichernd!
Ich kann dieses Buch wirklich nur empfehlen,wenn man gewisse Dinge und Ansichten in seinem Leben zum positiven ändern will!
Beispielweise mehr Gelassenheit, den Umgang mit seinen Mitmenschen, den Umgang mit Krankheit und Tod oder wie man Hass und Neid entgegenwirkt.
Abgerundet wird das Buch mit praktischen Übungen,die man im Alltag durchführen kann und es wird beschrieben, wie man als Anfänger richtig meditiert.
Mir hat dieses Buch sehr viel gebracht!
Man muss nicht nach dem Lesen sein komplettes Leben umkrempeln.
Aber jeder kann für sich herauspicken, was er positiv verändern möchte und womit er nicht in seinem Leben nicht zufrieden ist.
Dieses Buch ist wirklich ein wunderbares Werk und wenn man ernsthaft etwas an sich ändern möchte,ist dieses Buch der Schlüssel dazu!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2015
Eines der besten Bücher, die ich letzter Zeit lesen durfte. Ich war vor kurzem in Japan und lernet dort bei einem Freund den Shintoismus (Verehrung der Vorfahren) und Buddhismus kennen. Wenn man einen Einblick, in die für den Menschen sicherlich am besten geeignete Religion oder auch Glaubensrichtung bekommen will, dann hat man hier das ideale Werk vorliegen. Also eine uneingeschränkte Empfehlung meinerseits um den Sinn des Lebens zu verstehen und das Leben auch in unangenehmen privaten und beruflichen Lebensabschnitten gut zu überstehen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 9. April 2012
Ich habe das Buch nur gekauft, weil ich nach einem Asienurlaub mehr über Buddhismus wissen wollte. Nach der Lektüre kann ich sagen: ich hätte kein besseres Werk dafür finden können.

Volker Zotz versteht es, ohne großen Sanskrit-Geschwurbel und abgehobenen Esoterik-Traumreisen diese Weltreligion zu vermitteln. Stattdessen wird nach einem kurzen geschichtlichen Text über die Person Buddha, Gautama Siddharta, ein kompaktes Handbuch geliefert, mit dem Achtsamkeit, Liebe und Großzügigkeit in das eigene Leben integriert werden kann.

Er erklärt wunderbar, wie man das Denken (jeder kennt wohl so etwas wie negative Gedankenspiralen) verändern kann (denn "woran man denkt, dahin neigt sich das Bewusstsein") und wie eine veränderte Denkweise und Wahrnehmung des Lebens den Geist beruhigt und öffnet.

(Oh weia, Sie merken, es ist schwierig, dieses Thema zu beschreiben ohne selbst zu esoterisch zu klingen. Das kann Herr Zotz besser als ich.)

An mehreren Stellen habe ich mich und mein Leben in einer erschütternden Weise selbst erkannt und habe angefangen, Notizen zu machen, mit dem Buch zu arbeiten, daraus zu lernen. Die praktischen Übungen sind dabei gut für Einsteiger geeignet und ohne Guru oder Lehrer durchzuführen. Der Text ist kompakt, einfach zu verstehen und einprägsam.

Volker Zotz hält sich dabei übrigens auch selbst und durchgängig an den buddhistischen Grundsatz "Glaube nichts, was Du nicht selbst erfahren hast". So ist auch dieses Buch ohne erhobenen Zeigefinger oder allgemeingültige Gesetze verfasst, sondern ideal für den eigenverantwortlichen, ausgebildeten und selbstbestimmten Menschen.

Normalerweise verkaufe ich Bücher nach dem Lesen direkt weiter. Dieses hier wird einen festen Platz in meinem Bücherschrank - und auch in meinem Herzen - behalten.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden