Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
203
4,1 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:8,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. September 2011
Dieses Buch hat mich sehr berührt. Fasziniert, über die Einblicke und die Ungerechtigkeiten in der Justiz. Der Fall Collini ist ein sehr gutes Buch und es lässt sich leicht und schnell lesen, weil man einfach nicht aufhören kann.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2011
Ein Mann tötet ohne sichtlichen Grund und ohne erkennbaren Zusammenhang einen bekannten deutschen Unternehmer - und schweigt zu seiner Tat. Der junge Anwalt Caspar Leinen übernimmt die Pflichtverteidigung ohne zu wissen, dass der Fall ihn mehr oder weniger direkt betrifft. Und so nach und nach entpuppt sich der ganze Fall Collini als Aufarbeitung deutscher Zeitgeschichte.
Ferdinand von Schirach Justizthriller ist sehr kompakt geschrieben und mit 193 Seiten auch überschaubar schnell zu lesen. Die Geschichte ist - einem Justizkrimi gemäß - theatralisch gut aufgebaut mit einem Finale vor Gericht. Das Ende mag für manche unbefriedigend sein und mitunter hätte man sich vielleicht auch mehr Hintergrundinformation gewünscht, zumal es hier in Zeiten des Krieges doch jede Menge "Gesetze" gab, die das Ermorden von Zivilisten erlaubte ... gerade aus diesem Grund möchte ich das Buch gerne weiter empfehlen, auch wenn wir hier keinen Grisham vor uns liegen haben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2012
um es auf den punkt zu bringen: von den 200 seiten sind 160 rein sinnlos. eine poröse, fast naiv einsam und gehaltlose geschichte wurde um ein juristisches problem gestrickt, die nichts, aber wirklich gar nichts, hergibt. die eigentliche handlung ist in fünf sätzen erklärt. die juristische problematik mitsamt seiner ethischen dimension will ich nicht in frage stellen, ist im jahr 2012 aber schon so was von abgegriffen, dass es keine oma mehr hinter dem ofen hervorholt. selten ist mir ein buch untergekommen, das so offensichtlich konstruiert wurde, wie dieses: hier habe ich mein juristisches problem, da binde ich jetzt eine geschichte ran. los gehts.... mehr als drei wochen darf die gesamte arbeit am buch nicht in anspruch genommen haben...
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2014
Prägnant und auf den Punkt erzählte Geschichte, welche einen Einblick in die Arbeit eines Strafverteidiger und die Rechtsgeschichte geben .
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2015
Ich mag den Schreibstil von Schirach einfach... Kaum ein anderer Autor schafft es, seinen Leser so mitzunehmen, so zu fesseln...!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2013
Das Buch ist nett geschrieben und nicht langweilig. Man erfährt, wie die Brutalität der Deutschen Wehrmacht im 2. Weltkrieg auch Jahre später noch Handlungen motiviert.
Insgesamt ist aber alles sehr vorhersehbar.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. September 2011
Der frischgebackene Anwalt Leinen übernimmt die Pflichtverteidigung von Fabrizio Collini, der einen angesehen Geschäftsmann brutal erschossen hat. Die Schuld des Täters ist nicht die Frage, doch das Motiv bleibt zunächst im Dunkel. Heikel ist die enge Verbindung, die der Verteidiger Leinen mit dem Opfer und seiner Familie hat.
Ich habe das Buch in einem Zug durchgelesen. Die Handlung an sich ist nicht besonders spannend, auch das Motiv, das sich im Laufe des Prozesses ergibt, lässt sich schon erahnen ' aber die Sprache und der Erzählstil des Autors haben mich eingenommen. Es gibt nur wenig handelnde und sprechende Charaktere, aber die erscheinen sympathisch und real. Nüchterne und kurze Sätze. Das Buch könnte glatt als Kurzgeschichte durchgehen. Ich habe es einfach gerne durchgelesen, nur so zur Unterhaltung ' bin mir aber nicht sicher, ob es bleibenden Nachdruck hinterlassen wird.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2014
Der Fall soll in Anlehnung an einen der letzten Hamburger Kriegsverbrecherverfahren entstanden sein. Da ich diesen Fall sehr genau kenne, war ich natürlich interessiert. Das Buch ist gut und spannend geschrieben. Ich habe es in einem Tag durchgelesen, aber große Vergleiche ließen sich nicht ziehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2015
Zugegeben, der Klappentext weckte meine Neugierde und auch die ersten Seiten lasen sich vielversprechend.
Sprachlich haute es mich nicht vom Hocker, aber ich hoffte auf einen interessanten Fall. Sobald man jedoch das Motiv erahnen kann, ist es mit jeglicher Spannung und Neugierde vorbei.
Keine Empfehlung meinerseits.

Ich weiß nicht ob es angebracht ist bei Büchern den quantitativen Inhalt dem Preis gegenüber zu stellen. Aber für den Preis ist das Buch deutlich! zu kurz. (Aber auch mit mehr Seiten wäre mein Urteil über den Inhalt nicht besser ausgefallen)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2014
Ich habe mich vom Inhalt her auf das Buch gefreut und war auf seinen Schreibstil gespannt. Trotz spannender Thematik konnte mich die flache Erzählweise und Charakterdarstellung sowie die zu einfach gestrickte Auflösung nicht überzeugen.
Der Schriftsteller könnte seinen Beruf sicher mitreißender umsetzen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,99 €
8,99 €
8,99 €
9,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken