flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball wint17

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
48
3,9 von 5 Sternen
Liebeskummer: Wenn das Herz zu brechen droht
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:6,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 27. März 2013
Abgelenkt hat mich das Buch von meinem Liebeskummer....ich habe mich so über diese abgewetzten "Tipps" geärgert, dass ich doch kurzzeitig meinen Ex vergessen konnte. Wenn das mal nichts ist.

Vielleicht finden sich Frauen, die betrogen wurden (und an die scheint es sich ausschließlich zu richten) besser darin wieder. Ich konnte es nur zur Seite legen und mich besseren Ratgebern widmen, die wirklich hilfreich waren.

Dieses Buch ist für mich Geldschneiderei.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2012
Hallo,

ich habe schon einige Ratgeber gelesen und einge Tipps oder typische Verhaltensweisen und deren Konsequenzen erprobt und meine Erfahrung gemacht um einfach mal zu schauen wie realistisch diese Tipps sind.
Zu diesem Buch kann ich nur sagen, dass hier meiner Meinung nach von sehr negativen Klischees gesprochen wird. Wenn sich jemand so oder so verhält kannst du von ausgehen... genau das ist ja das Problem. Das wir von zu viel ausgehen und meist von negativen Dingen. Zum Glück habe ich das Buch gelesen als es mir wieder besser ging. Wenn ich dieses Buch anfangs gelesen hätte- dann hätte es meinen Zustand verschlechtert. Klar es gibt Dinge denen man ins Gesicht schauen muss aber so wie das hier beschrieben ist, ist es zu herzlos für alle herzzerbrochenen Menschen die aufgefangen werden wollen. Wenn das Herz gebrochen ist oder kurz davor ist, dann braucht man wieder Mut und HOffnung. Wenn nicht für die bestandene Liebe dann wenigstens für sich selbst. Einige Dinge schneiden sich mit Aussagen in anderen Büchern aber ich würde nicht alles was drin steht auf die goldene Waage legen. Das eigene Bauchgefühl beim Lesen darf hier nicht missachtet werden wenn einem eine Aussage, Theorie etc. komisch vorkommen sollte.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2014
Ich hatte mir von diesem Buch deutlich mehr erwartet, nämlich wirklich konkrete Ideen, was ich im akuten Stadium machen kann, wenn die Sehnsucht nach dem "Objekt der Begierde" einen aufzufressen droht.Für mich waren allenfalls die letzten paar Seiten interessant, was die Anschaffung jedoch noch lange nicht rechtfertigt.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2016
Im Buch sind viele kurze Geschichten ohne Zusammenhang aus der therapeutischen Praxis hastig und wirr aufgereiht und erzählt, so dass ich gar nicht erkennen kann welchen Bezug diese Geschichten mit dem Thema "Liebeskummer überwinden" zu tun hat. Gegen Ende ist schließlich ein kleines Kapitel mit Tipps gegen Liebeskummer aufgeführt. Es sind eher banale Tipps ohne gedanklichen Tiefgang. Insgesamt ein sehr enttäuschendes Buch.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2016
Langweilig, steht gar nichts wichtiges drinnen und hilf auch nichts. Dachte es hilft mir etwas meinen Schmerz zu bewältigen - aber weit gefehlt
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2017
Hab Trotz Umsetzung nach einem Jahr immer noch Liebeskummer also war es nicht wirklich hilfreich :P Mehr braucht man dazu nicht zu schreiben
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2013
Ein sehr sehr gutes Buch für alle, die Liebeskummer haben! :-(
Man fühlt sich verstanden und bekommt nützliche Tipps.
Dieses Buch ist nur zu empfehlen! Vielen lieben Dank!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2009
Liebeskummer: Wenn das Herz zu brechen droht

Das Buch ist nützlich und hilfreich für alle unmittelbar Betroffenen.
Um so eher nach dem schmerzlichen Ereignis das Buch zur Verfügung steht, um so eher kann es seine Wirkung entfalten, sprich helfen.
Es ist recht unkompliziert in den Formulierungen und somit leicht verständlich. Es ist gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet.
Das Buch behandelt schwerpunktmäßig das Thema verlassen werden. Es werden jedoch drüber hinaus noch einige weitere Aspekte behandelt. Man kann es also in verschiedenen Lebenslagen/ Stadien einer Beziehung nutzen.
Besonders die Listen am Ende des Buches halte ich für sehr brauchbar. Das Buch enthält für meine Begriffe etwas zu viele Beispielfälle. Dafür könnten Handlungsanweisungen zur Verarbeitung etwas ausführlicher sein.

Fazit: wer betroffen ist sollte das Buch schnell lesen. + erste Hilfe + Nachschlagen lohnt auch in anderen Stadien einer Beziehung.
Wen es härter erwischt hat empfehle ich zusätzlich: Wenn der Partner geht: Wege zur Bewältigung von Trennung und Scheidung von Doris Wolf
0Kommentar| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2007
Liebeskummer. Wenn das Herz zu brechen droht. Ein tolles Buch!
Die Autorin schreibt, als hätte sie dieses Buch kurz nach einer schmerzvollen Trennung geschrieben. Man erkennt sich in so Vielem wieder! Zum Beispiel die Gefühle, die man hat. Sie beschreibt das, was in einem vorgeht, auf einzigartige Weise. Die Trauer, die Fassungslosigkeit, die Wut, den Schmerz. Es ist verblüffend, wie sehr man sich alleine durch die Lektüre eines Buches verstanden fühlt.
Das Buch beinhaltet zudem eine Reihe von Tipps, die man in Angriff nehmen sollte, wenn man den ersten Schmerz überwunden hat. Dabei sind sehr viel hilfreiche, denn sie stützen sich darauf, dass man nicht wieder "normal" wird, sondern zunächst einmal in sich reinhorcht, denn wenn man Liebeskummer hat, ist nichts "normal". Davon ausgehend gibt es hilfreiche Tipps, die helfen, sich schrittweise wieder aufzubauen. Mir hat das Buch sehr geholfen, zusammen mit der besten Freundin und vielen lieben Beiträgen auf [...] hab ich den Kummer überwunden und bin in ein neues Leben gestartet! Absolut empfehlenswert!
11 Kommentar| 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2010
Ich muss ehrlich sagen: Anfangs war ich skeptisch, da ich normalerweise von solchen Büchern nicht viel halte.
Da ich aber selbst nun etwas an meiner Situation nach vier Monaten Trennung machen wollte, dachte ich mir, das so ein Buch doch gar nicht schaden kann. Und siehe da, ich bin um einiges schlauer und der Liebeskummer trägt sich noch ein großes Stück leichter. Ich habe festgestellt, dass ich mich am Ende der Phase 5 befinde und das ist gut so. Nichts desto trotz werde ich die Ratschläge, die dort drin stehen, befolgen und sehen, ob es nicht noch ein Stück mehr bringt.

Das Buch selbst ist schön geschrieben, einfach zu verstehen und direkt nach einer Trennung absolutes Balsam für die Seele. Fünf Sterne für das Cover, die innere Gestaltung, den Schreibstil der beiden Damen, den Inhalt und die Tatsache, dass es meiner Meinung nach wirklich hält, was es verspricht. Wozu teure Wälzer kaufen, wenn günstigere Varianten ebenso ausreichen und sehr angenehm zu lesen sind?

Ein Buch für jede/n, der in der tiefen Phase des Liebeskummers steckt oder über "den winzigen Rest" von seinem Expartner noch hinweg kommen möchte.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden