Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-4 von 4 Rezensionen werden angezeigt(1 Stern). Alle 73 Rezensionen anzeigen
am 29. April 2002
Ich frage mich, warum man ein Buch lesen sollte, das nur Themen anschneidet und Informationen bietet, die man in allen im bisherigen Leben durchlaufenen Stadien der Ausbildung bis ins Detail durch gekaut hat. Damit spiele ich v.a. auf die schluische Ausbildung an, in der am als Grundschüler schon lernt, wie man am besten mit Problemen (nein! natürlich mit Aufgaben und Chancen!) umzugehen hat. Nimm Dir nicht zu viel vor! Stecke Dir angemessenen Ziele!.
Obwohl das Buch in seiner Aufmachung ansprechend ist, bietet es nur oberflächlich Hilfe zur Bewältigung von Alltagsproblemen. Man erfährt nichts, was man nicht ohnehin schon weiß. Damit kann es lediglich ein Anstoß sein, nicht aber eine - wie angepriesen - substanzielle Anleitung, sich besser zu motivieren. Der innere Schweinehund kann durch dieses Buch lediglich etwas beeinträchtigt werden, jedenfalls aber sicher nicht gezähmt. Insgesamt leider enttäuschend.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2003
Der Titel verspricht viel - zuviel! Denn die wenigen Tipps, die man in Zukunft vielleicht mal gebrauchen könnte, gehen unter in sinnlosem Gerede. Auf den ersten Seiten fand ich den Schreibstil noch amüsant und die Zeichnungen lustig, aber allerspätestens im zweiten Kapitel nervten die ständigen Wiederholungen und die gewollt gezwungene Witzigkeit.
Ich habe die Angewohnheit mir die Stellen im Buch, die mir gefallen gleich zu markieren, damit ich sie schnell wieder finde. In diesem Buch waren es zwei, das ist absoluter Minusrekord. Und dafür kann man sein Geld besser anderwertig ausgeben.
0Kommentar| 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2003
Wer sein Leben ändern will, um den inneren Schweinehund zu überwinden, der soll das ruhig probieren. Dieses Buch ist allerdings eher etwas für Leute, die lieber erst einmal zu einem Buch greifen und sich unterhalten wollen, anstatt aktiv zu werden. Um es gleich zu sagen, ich habe nichts gegen Ratgeber, die einem gute Tips geben können. Aber ich habe doch den Anspruch an so einen Ratgeber, nach dem Lesen einen Gedanken mehr zu haben als vor dem Lesen. Darauf habe ich bei diesem Buch vergeblich gewartet. Das ganz unterhaltsame Personalisieren des Schweinehunds ist nach dem dritten Aufwärmen eher nervig, den Rest hätte man getrost auf einer Seite unterbringen können.
22 Kommentare| 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2003
Jedes Jahr im Urlaub lese ich eines von diesen Lebenhilfebüchern, die einem mehr Zeit, mehr Geld und mehr Erfolg versprechen. Diese Jahr habe ich erwartungsvoll den Bestseller von Marco von Münchhausen gelesen. Inhaltlich gab es jede Menge Allgemeinplätze, die ich schon in anderen Motivationsbüchern diesen Kalibers gelesen hatte. Es gab fast keine Neuigkeiten, es bleibt nun einmal eine Kunst für sich, sich zu unangenehmen Arbeiten aufzuraffen, das hat auch schon der gute alte Isaac Newton in seinem 3. Axion formuliert "Ein Körper, auf den keine äußeren Kräfte wirken, bewegt sich geradlinig gleichförmig".
Alle Tricks, die der Autor nennt, sind einleuchtend, jedoch nicht wirlkich neu. In Ratgebern zum Zeitmanangement/Zielmanagement finden sich viele der Tipps.
Das Buch umfasst 230 Seiten, jedoch hätte der Inhalt auch auf 20 Seiten Platz gefunden. Die Schweinehunde-Grafiken sind zwar nett, bringen jedoch keinen echten Mehrwert.
Also, lieber Finger weg und zu etwas Gehaltvollerem greifen !
22 Kommentare| 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden