Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton festival 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
39
4,0 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:9,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Dezember 2012
Das kleine Büchlein hat mich positiv überrascht. Ich habe es spontan gekauft, weil die Aufmachung meine Aufmerksamkeit erregte: edel kommt die gebundene, doch sehr dünne Ausgabe daher. Ich habe zuvor nichts von dem Autor gelesen, seine drei Kurzgeschichten haben mich dennoch interessiert und so nahm ich das Werk mit - nach höchstens einer Stunde war es ausgelesen und ich blieb ziemlich sprachlos zurück.

Es ist beeindruckend, wie der Autor die einzelnen Stories rüberbringt. Zum einen ist der Schreibstil nüchtern, neutral. Auf der anderen Seite beinhalten die Geschichten so viele Gefühle... Der Leser wird mit einer Vielzahl von Emotionen konfrontiert, lernt einen Bäcker, einen Richter und einen Versicherungsvertreter in so wenigen Zeilen kennen, dass es eigentlich erschreckend ist, wie nahe man ihnen dennoch kommt. Die Ausgänge sind überraschend und man steht zumeist völlig unerwartet plötzlich dem erstaunlichen Ende gegenüber. Ich bin beeindruckt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2012
in den Auslagen des Buchhandels fällt dieses liebevoll -in einem Zwischenton aus Blut- und Weihnachtsrot- gestaltete kleine Werk direkt ins Auge.
Der friedliebenden Saison entprechend nicht ganz so grausam wie in seinen bereits bekannten Werken "Schuld" und "Verbrechen" präsentiert hier Ferdinand von Schirach drei Charaktere, denen Ihr Leben irgendwann einen Keim zum Ausbruch aus ihren gewohnten Bahnen einimpfte. Dieser Ausbruch ist in jeder Geschichte verblüffend und menschlich nachvollziebar.
Der Bäcker, Richter Seybold und Carl(von)Thorberg sind in knappem und immer treffenden Stil gezeichnet, mit Menschenkenntnis entwickelt, ihre Vergeblichkeit und menschliche Unausweichlichkeit machen betroffen.
Trotz der Kürze ein Buch, das lange nachwirkt und die Neugier auf mehr weckt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2013
Die Stories sind erstklassig erzählt, können inhaltlich in keiner Weise mit der Ungewohntheit und Spannung der beiden anderen Story-Bücher mithalten. Und für 40 Minuten Lesespass ist das eBook schon recht teuer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2012
Bei Schirachs nun viertem Buch, das genauso wie seine Vorgängerwerke "Verbrechen" und "Schuld" kurze Kriminalfälle enthält, handelt es sich um ein kleines Büchlein, das aus nur drei Kurzgeschichten besteht, von denen die dritte, die zudem den Buchtitel trägt, auch noch bereits veröffentlicht wurde. Somit kann "Carl Thorbergs Weihnachten" keineswegs mit seinen Vorgängern mithalten und ist nur sehr bedingt weiterzuempfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Dezember 2012
ja,wie kann er nur immer wieder allen erwartungen entsprechen und diese teilweise noch übertreffen?
wie macht er das nur?
durch seine schnörkellose erzählweise.
es sind drei einfache erzählungen, vielleicht macht die geringe zahl auch den besonderen reiz an diesem buch aus!?
ein guter ausklang seiner bücher, aber auch ein perfekter einstieg ist auf jeden fall möglich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2013
Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut, da ich die anderen Bücher verschlungen hatte..die Stories waren gut, aber ein wenig kurz - leider findet ich 9 EURO für 3 Stories ein bisschen teuer - am Wochenende gibt es die in der Kneipe umsonst. Ich hoffe, dass das Preis-Leistungsverhältnis beim nächsten Mal besser ist...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2013
Ferdinand von Schirach schreibt einfach hinreißend, es ist gut erzählt, spannend und in einfacher Sprache schlicht gesponnen. Ich freue micht auf die verfilmten Erzählungen, die ja alle auf Tatsachen beruhen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2013
Es war ein Geschenk für meinen Mann. Da er die anderen CDs von ihm hat und begeistert war, wähnte ich mich auf der sicheren Seite. Aber dieses Hörbuch kam nicht so gut an wie die anderen von ihm. Deshalb nur 4 Sterne...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2012
Ich bekam das Buch geschenkt und finde es großartig!!! 3 Kurzgeschichten für 9 Euro. Verstehe nicht, wer sich über den Preis beschwert. Ich will nichts zum Inhalt schreiben, weil es sonst die Spannung verdirbt. Aber soviel: es sind die Lebensgeschichten von einem Bäcker, einem Richter und einem Versicherungsvertreter. Alle drei sind wahnsinnig spannend. Bei der dritten hat mich der Schluss umgehauen. Dieser Schriftsteller überrascht mich immer wieder neu.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2014
Spannende kurzweilige Lektüre. hatte es mit im Urlaub und nach einem Tag durchgelesen!
würde ich wieder kaufen, werde mich auch an andere bücher des autoren trauen. kaum zu glauben das das echte Geschichten sind!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,99 €
8,99 €
8,99 €
8,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken