Jeans Store Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
3
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. Januar 2012
Dieses Buch ist die optimale Mischung zwischen Digitaltechnik- und VHDL-Lernbuch.
Es ist sehr verständlich geschrieben und der optimale Begleiter beim Studium oder als Nachschlagewerk in der Praxis.
Digitaltechnik und VHDL werden einem von Anfang an parallel beigebracht.
Der Autor, Prof. Dr. Jürgen Reichardt, hat dieses Buch stark an sein Skript und seine Vorlesung angelehnt.Somit kann man das Buch bequem von vorne bis hinten durcharbeiten oder auch einfach zwischendrin einsteigen.
Das Buch arbeitet mit vielen Beispielen in Form von Schaltungen und Bauteilen, so dass man sich mit der Zeit ein umfassendes Repertoir an VHDL Code für diverse Anwendungen zulegen kann.
Auch der Index des Buches ist hierbei sehr hilfreich.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2012
Wie die Überschrift schon sagt, ist das Buch sehr gut struckturiert. Ich kann mich meinen Vorgängern nur anschließen.

Wer von der Digitaltechnik mit den üblichen Bausteinen, 7400-Reihe und 4000-Reihe, daherkommt wird mit dem Buch gut zurechtkommen. Es werden zu den VHDL-Srruckturen die passenden Schaltungen der Digitaltechnik abgebildet. So lernt man schnell.

Wichtig noch zu sagen. Wer VHDL erlernen will sollte vorher schon einmal programmiert haben. Die Syntax von VHDL ist dem PASKAL sehr ähnlich.

Also viel Spaß wünsche ich bei den ersten Gehversuchen. Ich werde mit Bausteinen von Xilinx beginnen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2014
Tolles Fachbuch mit kompetentem Inhalt, aber leider staubtrocken zu lesen. Für den blutigen Einsteiger so lala, für den Leser mit Vorkenntnissen sicher nicht schlecht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken