Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. November 2002
"Memodux" ist super für alle, die es satt haben sich mit flachen Büchern zu quälen und am Computer macht alles doch dreifach so viel Spaß!!!! Es ist lehreich und lustig zu gleich! Es gibt vier verschiedene Gebiete: 1.Arena: Hier werden einen Wörter zum eingegebenen Buch und Wortschatz gefragt. 2.Schola: Man muss die Wörter, die abgefragt werden, schreiben und dadurch einprägen. 3.Campus: Es wird geübt zu Kategorien, Grammatik und Wortbildungen. 4.Ludus: Es werden einem Sachen in einer virtuellen römischen Welt erklärt und anschaulich gemacht!!
So macht lernen wieder Spaß!! Leider ist der Preis sehr hoch und das gute Teil dadurch schwer erschwinglich!!
Stundelang kann man damit üben!!!! Es macht wirklich viel Spaß!! Als Mutter würde ich es meinem Kind kaufen (bin aber auch ein Kind). Meine Noten haben sie um eine Stufe verbessert! WIRKLICH!!! Es lohnt sich wirklich!!
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2004
Meines Erachtens dürfte dieser Trainer nicht mehr als 20 bis 30 Euro kosten. Dann würde meine Beurteilung ganz gut ausfallen.
Da ich jedoch erheblich mehr dafür bezahlen musste, habe ich auch einiges erwartet. Vieles wurde nicht erfüllt:
- es können keine zusätzlichen Vokabeln eingegeben werden
- es gibt beim "Test" kein visuelles Signal, das anzeigt, ob die Eingabe stimmt. Wenn der Ton aus ist, weiß man somit nicht, ob man das richtige Wort eingegeben hat.
- das Wörterbuch kann nicht über das Hauptmenü aufgerufen werden. Es steht nur bei bestimmten Übungen zur Verfügung.
- Man kann nicht einstellen, dass man beim Test immer Hilfe bekommen möchte, in dem die Wörter in anderen Sprachen angezeigt werden. So muss man diese Funktion bei jedem Wort erneut anklicken.
- Das Programm zeigt nicht an, welche Lektionen man schon durchgearbeitet hat.
- Wenn ein Wort mehrere ähnliche Bedeutungen hat, kann nur eine eingegeben werden. Gibt man zwei ein, wird es als falsch gewertet.
Sicherlich gibt es noch mehr Verbesserungsmöglichkeiten. Die aufgeführten habe ich nach der ersten Lernstunde bereits entdeckt. Ich denke, meine Kritikpunkte hätten sich ohne riesigen Programmieraufwand beheben lassen können. Aber ich glaube die Software ist an dieser Stelle einfach nicht durchdacht worden - oder man einfach gespart.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2005
ich habe memodux gekauft als ich in der 9. klasse im halbjahres zeugnis auf einer schlechten 5 stand und mein lehrer mir ans herz legte vokabeln zu lernen.
daraufhin besorgte ich mir memodux, weil ich wie so viele lateinschüler probleme hatte mir den wortschatz einer nicht gesprochenen sprache zu merken.
mir memodux ist lernen ein kinderspiel und es macht spaß zugleich! das programm ist frisch und lustig gestaltet, so dass man echt lust hat die vokabeln zu lernen. mit 2-3 stunden aufwand täglich ist es sogar möglich den kompletten wortschatz in einem monat sicher zu beherrschen!!!
mir hats echt geholfen und ich hab seitdem immer den 2er in latein abonniert.
ist zwar teuer - aber es lohnt sich wirklich!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Gesponserte Links

  (Was ist das?)