Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



am 12. Dezember 2013
Ich habe die meisten Bücher von Barbara Rütting und bin wie immer begeistert. Die Rezepte sind einfach, keine exotischen Zutaten die man nirgendwo bekommt. Eine tolle Aufmachung des Buches, so dass man Lust bekommt die Gerichte auszuprobieren. Habe schon einige Gerichte daraus gekocht und kann nur sagen total lecker. Auch die Tips und lockere Schreibweise machen das Buch zu einem Vergnügen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2014
Vegan ist für Einsteiger nicht so einfach, besonders, wenn es um ein Menue geht.
Das Buch ist anregend, die Rezepte einfach und klar. Sie können gut abgewandelt werden - z.B. wenn man nicht dauernd Cashewsahne verwenden möchte, gehen Soja- oder Haferprodukte genauso. Auch dass die Mengenangaben nicht grammweise sind, sondern Variationen des individuellen Geschmackes zulassen gefällt mir.
Ein weiterer Pluspunkt ist, dass man nicht einen veganen Laden finden muss, bevor man etwas nachkochen kann.
Ich koche gern und auch ganz gut. Trotzdem hat mir das Buch zu einer Vorstellung von einem veganen Menue verholfen, die ich vorher nicht hatte.
Ach ja, fast vergessen: das, was ich bis jetzt daraus gekocht habe, schmeckte sehr gut!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2014
Beigeistert von dem Buch "vegan und vollwertig genießen" habe ich mir dieses Buch gekauft. Zuerst fand ich es toll. Die Einteilung nach Jahreszeiten, die liebevolle Aufmachung, die Anordnung in Menüs und die konsequent vollwertigen Zutaten gefallen mir sehr. Nach über 6 Monaten und rund 25 nachgekommenen Rezepten bin ich aber doch enttäuscht: Tippfehler, (ein) Rezept komplett ohne Mengenangaben, gelegentlich fehlerhafte Mengenangaben und fast überall Cashewsahne. Es wirkt so, als sollte schnell ein veganes Kochbuch rausgebracht werden, vegetarische Gerichte wurden einfach durch Cashewsahne veganisiert und zum Korrekturlesen und Nachkochen war auch keine Zeit. Hinzu kommt, es ist natürlich Geschmacksache, aber nicht von jedem Rezept bin ich begeistert.

Würde ich mir dieses Buch noch einmal kaufen? Vermutlich ja, weil die Anzahl vegan und vollwertiger Kochbücher bisher leider recht überschaubar ist. Daher gibt es trotz der Kritik auch drei Sterne.
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Vegane Kochbücher haben in den letzten zwei Jahren eine richtige Revolution erfahren. Viele davon stehen auch in meinem Bücherregal, z.T. nur einmal von mir durchgeblättert. Schöne Bilder, interessante Köche, mehr auch nicht. Dieses von Barbara Rütting ist dagegen ein echtes Highlight. Die Menükombinationen unter Berücksichtigung der Jahreszeiten finde ich genial. Die Rezepte einfach ohne Schnickschnack und Ersatzprodukte. Für mich ist es eins der Besten über vegane Küche!

Die, wenn auch wenigen, Kritiken finde ich echt albern. Sie werden dem schönen Kochbuch einfach nicht gerecht. Nirgendwo steht, dass es sich dabei um ein Rohkostbuch handelt! Da war wohl der Wunsch Vater des Gedankens. Oder, es wäre kein Hinweis auf dem Buchdeckel, dass für die Herstellung der Cashewsahne ein Mixer/Blender notwendig ist?! Messer und anderes Schneidwerkzeug könnten beim Zubereiten auch benötigt werden, na sowas?! Ich mache die Cashewsahne seit jeher mit einem stinknormalen Standmixer, funktioniert super. Einfach mal ausprobieren.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2014
ein sehr gelungenes Buch, habe schon einiges ausprobiert. Sehr gut finde ich, dass hauptsächlich regionale, saisonale Produkte zum Einsatz kommen.
Es schmeckt uns allen sehr gut !!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2014
Habe das Buch als versierte vegetarische Köchin und Vegan-Einsteigerin gekauft. Es gefällt mir super, da es keine Fleischersatz-Produkte enthält (dafür brauch ich keine Rezepte), sondern tolle neue Zubereitungsideen saisonaler Frischprodukte.
Verleitet zum Weiterspinnen von Kochideen...
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2013
Dieses Kochbuch ist 1. sehr schön 2. mit guten Inhalten versehen 3. ansprechende Rezepte 4. sehr schöne Fotos 5. die Rezepte, die ich probiert habe, waren sehr gut und haben Freude bereitet nach Anweisung zu arbeiten. Danke. Kann ich empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2013
Vegane Ernährung ohne Soja etc. Darauf habe ich gewartet! Wunderbar!
Da macht kochen Spaß. Die saisonale Erklärung IST wunderbar, so dass man super regionale Produkte verwenden kann. Einfach lecker!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2013
Da hat sie mal wieder voll zugeschlagen. Ich habe schon Kochbücher aus den 70-er Jahren von ihr. Es schmeckt alles und ist leicht nachkochbar. Dazu noch gesund. Barbara, Du bist meine Kochheldin!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2014
... besonders als Geschenk. Auch für Einsteiger in die vegane Küche sehr geeignet. Fast jedes Wintergericht habe ich ausprobiert und alle waren sehr lecker (auch von Nicht-Veganern bestätigt).
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden