Hier klicken April Flip Hier klicken Jetzt informieren World Book Day 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Jetzt bestellen AdelTawil longss17


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Die neue Reihe "workline" aus dem Verlag moderne industrie besticht durch ein überzeugendes Layout und die Reduktion auf das Wesentliche eines Themas. Voll zum Tragen kommt dieses Konzept vor allem bei Sachgebieten, die bislang von gescheiten Autoren ohne Redezeitbeschränkung bearbeitet wurden. Steffen Hillebrecht wählte eine andere Möglichkeit und verfasste einen "Basics-Ratgeber". Das bedeutet aber, dass alte Seminarhasen und erfahrene Workshopler bei ihm nicht auf ihre Rechnung kommen. Denn sie fühlen sich wohl kaum ernst genommen, wenn sie schon auf den ersten Seiten mit Definitionen konfrontiert werden, die längst Allgemeingut sind oder keine Praxisrelevanz haben. Ich bezweifle sogar, ob Newcomer einen Gewinn haben, wenn sie lesen, dass Lernstoff der Gesamtinhalt ist, der in einer Lehrveranstaltung vermittelt werden soll und sich untergliedert in Fachinhalt, soziale und persönliche Fertigkeiten sowie Meta-Inhalt. Auch dass ein Kurs durch eine Prüfung abgeschlossen werden kann, ist keine Weiheit, die mich vom Hocker reisst. Störend fand ich auch die vielen Ausrufezeichen, die oft den Charakter einer Selbstbeschwörung haben, dass das Gesagte auch tatsächlich von Bedeutung ist. Als ob der Autor solche konzeptionellen Schwächen ahnte, verschweigt er in den Literaturempfehlungen Konkurrenzprodukte, die mich mehr ansprachen als Hillebrechts 112 Seiten.
0Kommentar| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2003
Dieses Buch bietet eine komprimierte Einführung für angehende Trainer. Es behandelt in fünf großen Kapiteln alle relevanten Fragen wie Themenwahl, Motivation sowohl der Anbieter als auch der Teilnehmer, Teilnehmer, Zielgruppe, Lernbedingungen, Lehrstoff, Ablauf, Medien, Sozialformen, Lehrzielkontrolle, Vermittlung, Konflikte, Serviceleistungen, betriebswirtschaftliche Fragen, computerunterstützte Lehrveranstaltungen, nützliche Anregungen. Der Anhang besteht aus einer Literaturliste, die Kontaktadresse des deutschen Fachverbandes, Checklisten, eine Vorlage für eine Teilnehmerbescheinigung. Der Text ist sehr leicht verständlich geschrieben, optisch ist das Buch sehr ansprechend gestaltet. Es ist das ideale Buch für Einsteiger. Erfahrenere Trainer werden aber auf Dauer damit nicht das Auslangen finden. Trainern, die bereits länger Seminare etc. anbieten, ist das ausführliche Buch "Trainerkarriere" von Hans A. Hey zu empfehlen.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Oktober 2010
Dieses Buch bietet eine komprimierte Einführung für angehende Trainer. Es behandelt in fünf großen Kapiteln alle relevanten Fragen wie Themenwahl, Motivation sowohl der Anbieter als auch der Teilnehmer, Teilnehmer, Zielgruppe, Lernbedingungen, Lehrstoff, Ablauf, Medien, Sozialformen, Lehrzielkontrolle, Vermittlung, Konflikte, Serviceleistungen, betriebswirtschaftliche Fragen, computerunterstützte Lehrveranstaltungen, nützliche Anregungen. Der Anhang besteht aus einer Literaturliste, die Kontaktadresse des deutschen Fachverbandes, Checklisten, eine Vorlage für eine Teilnehmerbescheinigung. Der Text ist sehr leicht verständlich geschrieben, optisch ist das Buch sehr ansprechend gestaltet. Es ist das ideale Buch für Einsteiger. Erfahrenere Trainer werden aber auf Dauer damit nicht das Auslangen finden. Trainern, die bereits länger Seminare etc. anbieten, ist das ausführliche Buch "Trainerkarriere" von Hans A. Hey zu empfehlen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden