find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Juli 2000
Der Verfasser hat die 2. Aufl. seines Werks "Investitionsgüter-Marketing" in der bekannten Marketingreihe des Kiehl-Verlages vorgelegt. Die Änderung der Titulatur von Investitionsgüter in B-to-B erweist sich bei der Lektüre als richtig, da sie umfassender ist und wichtige Bereiche wie das Zuliefergeschäft und Dienstleistungen einschließt.
Das Werk ist sehr systematisch in neun Kapitel gegliedert (Grundlagen, Käuferverhalten, Marktforschung, Strategische Marketing-Planung, Produktpolitik, Kontrahierungspolitik, Distributionspolitik, Organisation und Personal-Strategien, Kommunikations-Strategien). Jedes Kapitel schließt mit Kontrollfragen und Lösungshinweisen. Ein abschließender Übungsteil (incl. Lösungen) rundet die Publikation ab. Diese Teile sind insbesondere für Studierende eine sehr gute Lernhilfe.
Als sehr gut wird die Didaktik des Werks bewertet. Die Ausführungen sind klar gegliedert und Texte wie auch Abbildungen sehr verständlich. Hier erkennt man in dem Verfasser den Marketing- und Vertriebsprofi, in der Didaktik den engagierten Hochschullehrer.
Zusammenfassend: Eine umfassende und auch sehr gut recherchierte (Literaturauswertung) Publikation, die sich durch eine hohe Praxisorientierung (bei theoretischem Tiefgang), Aktualität und durch eine sehr gute Didaktik auszeichnet. Die Fachpublikation ist eine Pflichtlektüre für MarketingstudentenInnen und eine dringend empfohlene Soll-Lektüre für Marketing- und Vertriebspraktiker im weitergefaßten Investitionsgüterbereich.
Prof. Dr. Ludwig G. Poth, Düsseldorf / Neuss
0Kommentar| 34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2002
Der Titel kann die Versprechungen des Titels erfüllen und widmet sich einführend wie ausführlich dem Investitionsgütermarketing, ist aber nicht vom wissenschaftlichen Dokumentationseifer des Bandes "Industriegütermarketing" von Klaus Backhaus erfüllt. Für die wissenschaftliche Arbeit liefert der Band dennoch alle nötigen Verweise, für die Arbeit in einer Dissertation mögen die Formulierungen und Duktus dagegen nicht ausreichen. Dafür erhalten Studenten wie Praktiker viele praktische Hilfen, die sowohl vom Erfahrungshintergrund des Autors zeugen als auch dessen Willen, dem Leser Hilfen auf den Weg zu geben. Sehr empfehlenswert!
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken