Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
18
4,7 von 5 Sternen
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:17,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Oktober 2007
53 inspirierende Texte aus aktuellen Vorträgen des großen buddhistischen Lehrers Thich Nhat Hanh, unterlegt mit zarten Bildern, begleiten uns in diesem wunderschönen Buch durchs ganze Jahr.
Einprägsame Sätze wie: 'Anstatt dich zu sorgen, lächle dir zu, lächle dem Leben zu' oder ' Es geht nicht darum, über unser Wissen zu sprechen, sondern darum unsere Einsicht zu leben', sowie kurze Texte dazu, werden Woche für Woche Anregung und Übung für uns sein.
Das Büchlein hat bereits seinen festen Platz bei mir eingenommen und es sollte kein Tag vergehen, ohne dass ich es aufgeschlagen und darin gelesen hätte. Das ideale Geschenk für liebe Freunde.
0Kommentar| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2007
Thich Nhat Hanh ist ein in Vietnam 1926 geborener Mönch. Ein ganzes langes Leben lang schon versucht er, Menschen überall auf der Welt als Zen-Meister, Dichter, Friedensaktivist, Vortragender und Autor zahlreicher Bücher für seine tiefe Weisheit zu gewinnen. Dabei ist er so gar nicht eine öffentliche und politische Person wie etwa der Dalai Lama.

Die Sprache Thich Nhat Hanhs ist von einer liebevollen Alltagsnähe, dass sie den Menschen direkt in die Herzen spricht und sie über alle religiösen und kulturellen Grenzen hinweg ansprechen kann und anzieht. Er lebt in einem von ihm gegründeten Zentrum in Frankreich und lehrt die Menschen auf seinen Reisen die Kunst des achtsamen Lebens.

Auch das vorliegende mit wunderbaren Bildern großzügig ausgestattete Buch mit Texten und Weisheiten für alle Wochen des Jahres ist ein hervorragendes Beispiel dafür. Für die Woche , in der der Rezensent diesen Text schreibt, heißt es in diesem spirituellen Jahreswegweiser:
"Wie können wir etwas loslassen ? Das gelingt nicht einfach deshalb, weil wir es so wollen. Bevor wir etwas loslassen können - eine Überzeugung, ein Gefühl, ein Verlangen -, müssen wir das Betreffende zuerst ganz anerkennen. Vielleicht haben wir eine genaue Vorstellung davon, was wir brauchen, um glücklich zu sein. Doch tatsächlich verhindert diese Vorstellung unser Glück. Wir müssen tief hineinschauen, um die Natur dieser Überzeugung zu erkennen. Auf welcher Basis ist sie entstanden ? Was sind ihre Wurzeln ? Durch welche Erfahrungen ist sie in uns gewachsen ? Wir haben oft Angst, etwas loszulassen, weil wir dann nichts mehr haben, um uns festzuhalten. Diese alte Überzeugung mag uns viel Lied verursachen. Doch solange wir keine Alternative sehen, wie wahres Glück möglich ist, ist es schwer, sie gehen zu lassen.
Achtsamkeit und Konzentration bringen Einsicht hervor. Ohne Einsicht können wir nicht loslassen."

Eine wunderbare spirituelle Einführung in das weltumspannende Denken eines wahrhaft großen Lehrers. Menschen aller Glaubensrichtungen können sich dort wiederfinden und Thich Nhat Hanhs Weisheit in ihren eigenen Glauben integrieren.

"Wir sollten das Bewusstsein in uns wecken, dass wir alle, über kulturelle Grenzen hinweg, dieselbe Zukunft teilen", schreibt er in seinem Vorwort.
Ob seine Vision, für die es auch im messianischen Denken und Handeln des Jesus von Nazareth viele Belege gibt, sich erfüllt, bleibt abzuwarten- und auch wieder nicht - , denn wenn alle abwarten, wird nichts geschehen. Allerdings eins ist auch klar und eint alle Weisheitslehrer dieser Welt: die Veränderung der Welt fängt an mit Dir - in Dir.
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2008
Ich habe viele Bücher von Thich Nhat Hanh gelesen, aber dieses ist das schönste! Es ist optisch ganz besonders mit den großen Fotografien und den inspirierenden Texten, die mich Woche für Woche erfreuen, nachdenklich machen und immer wieder ins Hier und Jetzt holen.

Das Buch steht bei mir offen auf einem Notenständer. Jeden Tag werfe ich immer wieder den Blick darauf. Man könnte meinen, dass es langweilig werden sollte, wenn man Tag für Tag denselben Text wieder und wieder sieht/liest. Aber dem ist nicht so. Immer wieder entdecke ich neue Aspekte, immer wieder sprechen mich die Texte neu und anders an. Ein Jahr lang werde ich so vom verehrten "Thây" begleitet, als würde er zu mir sprechen.

Ich bin ganz sicher, dass mich das Buch auch noch im nächsten Jahr und im übernächsten und darüber hinaus begleiten wird! Dieses Buch ist zu schade, um im Regal zu stehen, es bereichert mein tägliches Leben.

Ich kann es uneingeschränkt jedem empfehlen, der sich hin und wieder (wenigstens einmal pro Woche) eine winzige Auszeit vom Alltag gönnen will. Lesen, Gucken und Seele baumeln lassen - wer kann das nicht gebrauchen?
0Kommentar| 31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2007
Wer für sich selbst oder für einen lieben Menschen ein Geschenk sucht, das der Seele gut tut, hat es hier gefunden. Traumhaft schöne Fotos und Texte, die einladen, aus der Hektik des Tages auszusteigen und zurück zu sich selbst nach Hause zu kommen. Der Titel verspricht nicht zu viel, das Buch wirkt wirklich wie eine liebevolle Umarmung eines guten und weisen Freundes.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2012
Unser Planet ist bedroht durch Erderwärmung und Ausbeutung derer, die profitgierig sind, ohne sich ernsthafte Gedanken über die Folgen für die Zukunft zu machen. Was kann getan werden, um eine Bewusstseinsänderung im Denken in der Gesellschaft zu bewirken? Wir müssen unser Bewusstsein ändern und schärfen, indem wir jetzt, im gegenwärtigen Augenblick, achtsam mit uns selbst und unserer Umwelt umgehen, damit eine friedliche Zukunft überhaupt möglich ist. Jeder von uns ist dafür verantwortlich.

Mit faszinierend schönen Fotos von Natur und Umwelt - jeweils eine Doppelseite für jede Woche des Jahres - gibt uns Thich Nhat Hanh mit kurzen, prägnanten Texten einen Leitfaden für die Achtsamkeit in unserem Leben an die Hand. Ein Beispiel: Für die erste Januarwoche ist ein dicker, praller Wassertropfen auf einem dunklen Blatt zu sehen. Der dazugehörige Text: "Versäume nicht deine Verabredung mit dem Leben." Da geht mir das Herz auf!!! Ich kann jedem, der die Schönheit und Fülle der Natur und des Seins liebt, dieses Buch nur wärmstens empfehlen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2015
Entspricht durchaus meinen Erwartungen! einlädt.
Ein schönes Buch, das zu Medition einlädt und mit herrlichen Hintergrundbildern versehen ist.
Die zeitliche Einteilung in Kalenderwochen scheint sinnvoll.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Dezember 2015
Thich Nhat Hanh ist ein großer Denker mit wunderbaren Ansichten, die wir auch in unsere westliche Welt transportieren können. In diesem Buch, welches sich sehr gut als Geschenk eignet, kann man jede Woche zu einer spirituellen Reise seines Alltags gestalten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2011
... für jeden Anlass!
Auch wenn Thich Nhat Hanh ein buddhistischer ZEN-Mönch ist, sind seine Weisheiten überkonfessionell und sprechen jeden Leser an, egal ob Buddhist, Christ,... da es sich im Buddhismus bzw. im ZEN um keine Religion sondern um eine Praxis handelt, werden diese Weisheiten sogar Leser ohne spirituelle Orientierung begeistern.
Umrahmt von wunderschönen Fotografien ist dieses Buch wirklich ein perfektes Geschenk!

Ebenfalls haben mich als "Geschenksbücher" begeistert:
Die Zeit - Die grösste Liebe meines Lebens: Fotos, Momente, Worte, Sätze
Weisheiten
Wasser ist Leben: Wasser ist der Ursprung von allem
Du bist ein Geschenk für die Welt: Achtsam leben jeden Tag - Ein Begleiter für alle Wochen des Jahres
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2012
Meine erste "Begegnung" mit diesem wunderbaren Buch hatte ich, als ich es geschenkt bekam. Die eindrucksvollen Bilder und einfühlsamen Texte begleiten mich seit mehreren Jahren. Zwischenzeitlich schenke ich dieses Buch all jenen, die mir etwas bedeuten!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2016
Das Buch steht bei mir in einem Bücherständer auf dem Eßzimmertisch, es gibt 52 Seiten, für jede Woche eine Doppelseite mit einem Meditationssatz, und einem Fließtext von einigen Zeilen, viel Farbe, wunderschöne Motive. Für mich absolut fesselnde Aussagen mit buddhistischem Hintergrund, erinnert mich schon an ZEN; immer wieder lese ich kurz während der Woche darüber und komme bei mir an. Auch für Advaita Anhänger sehr zu empfehlen. Hat seinen Sinn und Zweck voll und ganz erfüllt, Preis ist für den hochwertigen und großen Druck aus meiner Sicht absolut gerechtfertigt.
Habe das Buch auch schon mehrfach verschenkt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,95 €
5,90 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken