find Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Januar 2015
... für Individualisten und die, die es werden wollen. Hermann Hesse erstaunt mich immer wieder mit seinen aktuellen Themen, die er vor fast 100 Jahren geschrieben hat. Sein eigener sehr sympathischer Eigensinn wird hier sehr deutlich. Man könnte ihn sich mit Volker Pispers auf der Bühne vorstellen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. April 2007
Hermann Hesse - welch ein genialer Kopf! In diesem Büchlein gibt es kurze Essays und Auszüge aus anderen Geschichten zu lesen, die den Eigensinn zum Thema haben. Und in jeder propagiert Hesse, steh zu Deinem Eigensinn, wenn Du ihn gefunden hast, denn das ist die Voraussetzung: sei Du selbst!

Leicht gesagt, doch schwierig zu leben. Man kann sich glücklich schätzen, wenn man bereits auf dem Weg zu sich selbst ist, wenn man bereits eine Ahnung hat, worauf es ankommt im Leben. Die großen Denker unserer und vergangener Zeiten fordern alle dasselbe: sei Du selbst, entdecke die Kraft in Dir, steh zu Deinem - ja, Eigensinn.

Rückzug in die Einsamkeit, Loslassen, nicht Anhaften sind Forderungen, die so gar nicht in die heutige Zeit passen wollen. Gleichwohl leben wir in dieser Welt, müssen unser Leben im Hier und Jetzt bestreiten mit allem, was dazu gehört. Daraus entsteht der Lebenskampf, wie Hesse sagt, das Zerren in diese gegensätzlichen Richtungen, das immer wieder ein Ausbalancieren der eigenen Position erfordert, aber nie unsere Lebenskraft völlig erschöpfen soll.

Hesse gelingt es, seine Gedanken wundervoll, so klar und strukturiert in Worte zu fassen, so dass man sagen möchte, genau so habe ich es immer empfunden.

Eines wird auch schnell klar: keine von Hesses Aussagen ist überflüssig oder unwichtig geworden, sondern jede hat nach wie vor, vielleicht auch mehr denn je Gültigkeit.
22 Kommentare| 113 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2017
kleines, günstiges und äußerst unterhaltsames Buch. Empfehlenswert und würde es wieder kaufen. mehr gibt es dazu nicht zu sagen Amazon ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2001
Hesse`s Theorien sind keineswegs neu, jedoch hatte ich das Gefühl, endlich einmal das, was ich schon seit Jahren versuche zu leben und wofür ich auch gerne bereit bin, einzustehen, in schriftlicher Form vorzufinden. Endlich mal einer, der das alles in Worte packt. Endlich einer, der Individualität nicht einfach ungefragt mit der Form des Egoismus gleichsetzt, die immer einen negativen Beigeschmack hat. Einer, der aufrüttelt, in dem man sich wiederfindet. Hesse propagiert ja nicht Revolution gegen alles und jedes, aber er will den Mut in jedem einzelnen von uns wecken, zu sich selbst und seinen Idealen zu stehen, auch wenn man vielleicht manchmal den Eindruck hat, daß eben gerade diese Züge auf alles andere als Gegenliebe stoßen.
Unbedingt empfehlenswert für jeden, der die Bereitschaft mitbringt, sich mit derartigen Gedanken auseinanderzusetzen. Eine schöne Bereicherung für denjenigen, der vielleicht schon andere Werke dieses Autors, ich erinnere hier nur an "Demian", für sich entdeckt hat.
0Kommentar| 131 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2001
Eigensinn macht Spaß ist ein Buch, daß Mut macht zu seinen eigenen Ideen zu stehen, auch wenn die Welt einem das Gefühl gibt sie sind falsch. Hesse schreibt über seine eigene Kindheit und Erfahrungen, die für mich sehr tröstlich waren, weil ich merkte, daß ich nicht allein bin mit meinen Erfahrungen, was den Eigensinn betrifft. " Alle Dinge, die man gegen inneres Wissen tut, anderen zuliebe, sind nicht gut und müssen früher oder später teuer bezahlt werden" schreibt Hesse sehr treffend. Und ich denke jeder sollte sich ein wenig Eigensinn gönnen und damit die Welt etwas besser zu machen, oder wenigstens zu verändern.
0Kommentar| 93 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2014
Es gibt fast nichts wichtigeres im eigenen Leben, als sich gegenüber der menschlichen Umwelt freiheitlich abzugrenzen - eben durch den Eigensinn.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2014
Seit längerer Zeit habe ich mal wieder Hesse gelesen. Da ich fast alle Romane schon kenne, habe ich mir dieses Buch bestellt. Meine Erwartungen wurden übertroffen, ein tolles Buch! Wer Hesse mag, wird auch dieses Buch mögen!
Ein Appell an ein echtes Leben ggü. einem durchschnittlichem Leben!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2015
Tolle Zusammenstellung von Hesses Texten/ Briefen/ Gedichten/ etc. zu diesem großartigen Thema! Es macht so viel Spaß, dieses Buch zu lesen, es ist ein bisschen zu meinem kleinen „Abendgebet“ geworden, immer einen Text daraus zu lesen ;)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2002
Ein Buch, dass meiner Meinung nach sehr empfehlenswert ist, wenn man Hesse und seine Schreibweise mag.
Ich war überrascht, wie wenig sich die Gesellschaft und ihre Richtlinien doch verändert hat.
Ich selbst habe oftmals lächeln müssen, weil mir einige Situationen sehr vertraut waren und bin mir ziemlich sicher, dass ich nicht allein diese Meinung teile.
0Kommentar| 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2015
...aber absolut lesenswert! Ein absolut tolles Buch, wenn man gerad in so einem entsprechenden Thema ist ;) Sehr empfehlenswert, aber das kennt man ja von Hermann Hesse
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden



Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken