Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Januar 2004
Gegen Ende des 19. Jahrhunderts sieht sich die Welt von einer bösen
Macht betroht, die nicht nur im technischen Fortschritt jedem Land
überlegen ist, sondern die auch im Geheimen agiert, die Weltmächte
gegeneinander aufbringt und somit einen Weltkrieg provozieren will.

Ein Team von außergewöhnlichen Leuten wird zusammengestellt, um
dieser Macht entgegenzutreten: Ein Jäger, ein Unsichtbarer, der
Besitzer eines fortschrittlichen U-Bootes, ein Vampir, ein Unsterblicher
und ein Monster mit überstarken Kräften sollen dem "Phantom"
entgegentreten. Das Besondere dabei ist, daß alle diese Personen
aus bekannten Romanen stammen, wer sich in der Literatur auskennt,
wird selbst Figuren in Nebenrollen aus u.a. "Moby Dick" erkennen.

Was wie ein James Bond klingt, ist es Prinzip auch, man merkt schnell,
daß das Buch nach dem gleichnamigen Film einer Comic-Vorlage folgt.
Sieht man über die Anchronismen und einige unlogische Sachverhalte
sowie physikalischer Paradoxien hinweg, wird man von der Geschichte
gut unterhalten.

Lediglich im letzten Kapitel weicht das Buch drastisch vom Ende des
Films ab - leider, das Filmende ist m.E. gelungener.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2003
Ich habe mir zuerst den Film angesehen und dann das Buch gelesen. Das Buch ist echt spannend und lässt sich schnell lesen, weil man sich das als Film vorstellt. Darin sind mehr kleine Szenen, die das Buch sehr interessant machen. Unbedingt lesen, um zu merken,dass Roamfiguren außerhalb ihrer Romane spannende Abenteuer erleben kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2003
"Die Liga der aussergewöhlichen Gentlemen" besteht aus Allan Quatermain,Tom Sawyer,Captain Nemo,Mina Harker,Dorian Gray,Dr.Jekyll(&Mr.Hyde)und Rodney Skinner.
Die sieben müssen einen maskierten Wahnsinnigen-genannt "das Phantom-auf die spur kommen,der einen sabotageakt mit verheerenden ausmaßen plant.Sein Ziel:die Weltherrschaft und die Knechtung der Menschheit.Ziemlich böse Absichten,denkt sich das theam und anführer Allan Quartermain der von seinen Auftraggeber M unterrichtet wird.
Gemeinsam reißt die Liga mit Captain Nemo's legendären U-Boot "die Nautilus"zu ihrem ersten Standort,wo das Phantom vermutet wird.Venedig.Doch das Phantom ist gerissen und hat bereits von der Liga Wind bekommen,die ihn aufhalten sollen.Und damit eröffnet sich ein Abenteuer,das die Jäger und den gejagten über den gesamten globus führt.Es bleibt allerdings nur wenig zeit,das "phantom"zu stellen,denn dessen Plan läuft wie ein Uhrwerk weiter....
Ein wahres Meisterwerk,wenn sie das buch gelesen haben,müssen sie auch umbedingt den film sehen,es lohnt sich!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2003
Einmalig! Wann hatten Sie schon mal mehrere Roman-Helden in einem Roman? Noch nie, denke ich. Allein deshalb schon, sollten Sie dieses Buch lesen. Wenn dann auch noch ihre Lieblingsroman-Figur, wie Tom Sawyer, Allan Quartermain, Kaptän Nemo, Mina Harker, Dr. Jekyll & Mr. Hyde usw., mit eine Rolle spielt dann erst Recht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2003
Das Buch ist einfach der Wahnsinn. Mann kann das Buch locker und flüssig lesen und kann sich wirklich in die Situation der Hauptdarsteller hineinversetzen. Alle, die gerne anspruchsvolle Bücher lesen, müssen dieses Büch einfach kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken