Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa BundesligaLive wint17



am 21. April 2014
In meinen Augen etwas komplexer, als "Zen-Geist, Anfänger-Geist". Interessant und relativ einfach zu lesen, auch da es aus mehreren kurzen Kapiteln besteht, in welchen oft bildhaft erklärt und verglichen wird. Es ist keine lange trockene Abhandlung.

Mir hat dieses Buch gefallen, sogar besser als "Zen-Geist, Anfänger-Geist". Zwar scheinen mir auch hier manche Aussagen widersprüchlich und teilweise weit her geholt - daher bewerte ich mit 4 von 5 Sternen - , aber vielleicht bin ich nur nicht in der Lage alles zu verstehen. Aber da sich Zen eh nicht durch Bücher erklären lassen soll ...

(Und wer hier schreibt, er käme durch dieses Buch nicht zur Erleuchtung, der hat eh die falsche Geisteshaltung, oder?)

Außerdem strahlt das Buch durch die Schriftfarbe und die zarten Malereien im Hintergrund des Textes eine gewisse "Wärme" aus.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Oktober 2015
Der Altmeister des ZEN Shyndu Suzuki erinnert mit diesem Buch immer wieder an die Ereignisse des Lebens und der
angemessene Umgang damit. Immer wieder der Hinweis auf die Unbeständigkeit und das man sich nicht in der Welt der Formen und Ercheinungen verlieren soll. (Ja- auch der Toilettengang - gehört zum Leben und will dementsprechend gewürdigt werden)
Alles halt - Alles - um dann doch zu sehen - es sind alles nur leere Foremen.
Dieses Buch erinnert - nimmt mit - erklärt - und klärt .... und letztendlich sagt er ..... wir können das ICH nirgendwo finden .... jedoch der Geist ist hier .... es wird die nächste Zeit immer im meiner Reichweite liegen, um mich erinnern zu lassen und anzuhalten - in dem Gewirre der Welt -
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Mai 2014
würde ich immer wieder zur hand nehmen ein buch das wie sein titel ist und einen ermöglicht über dinge neu zu reflekieren
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Mai 2013
Es gibt keinen zweiten Autor, der die Essenz des ZEN so klar und deutlich zu Papier gebracht hat.
Ein großer ZEN-Meister dessen Lehre hier in sehr leicht verdaulichen kurzen und in sich geschlossenen Abschnitten uns vermittelt wird. Diese Zusammenstellung ist wie eine Hand voll kleiner Edelsteine.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Dezember 2013
ganz viel zum nachdenken, sehr gute aufteilung um denkpausen einzulegen. der inhalt ist sehr bewegend.
einfach nur zu sein um wirklich bei sich anzukommen. Ich habe mehr als 6 monate dran gelesen und es als lehrbuch genuzt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. August 2013
Texte, die einem in jeder Lebenslage behilflich sein können.
Aber man sollte nicht nur lesen, was hier steht, man sollte darüber nachdenken.
Man sollte die Dinge im Leben umsetzen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. März 2010
Ich habe dieses Buch gekauft, weil Suzuki Roshi der Lehrmeister von Edward Espe Brown war, und immer wieder in dessen wunderbaren Buch über das "Lächeln der Radieschen" eine Rolle spielt. So war ich neugierig, etwas von ihm selbst zu lesen. Und das hat sich gelohnt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Juni 2013
sehr tolles Buch...hat sehr viele infos : ) man bekommt die infos die man brauch. würde es mir wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. April 2013
Shunryû Suzuki führt uns in eine faszinierende Zen Welt ein. Gut verständlich und für den Alltag sehr bereichernd. Wirklich empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Januar 2004
Unverhofft kommt ein Buch,lange nach dem Tod des legendaeren Roshi,der sich selbst „kleiner Suzuki" im Vergleich zu seinem beruehmten Namensvetter D.T.Suzuiki,nannte.
Das Buch beschreibt 35 Darlegungen des Roshi,seinen Schuelern vorgetragen im Tassajara Zen Mountain Center,seinem Kloster in Kalifornien.
Unter Darlegungen sind taegliche "Vortraege" ueber die Lehre des Zen zu verstehen,die der Roshi spontan und ohne Konzept seinen Schuelern gehalten hat.
Die Themen sind vielfaeltig.
Es gibt Titel wie „ Frei von allem", „Seid freundlich zu euch selbst","Sitzen wie ein Frosch" oder „Schreiten wie ein Elefant".
Der Herausgeber ,dieser wertvollen Sammlung,Edward Espe Brown, war selbst viele Jahre Schüler des Roshi.
Unter anderem hat er als Kuechenchef einige Jahre in Tassajara gelebt und mehrere Kochbuecher veroeffentlicht.
Schon beim Lesen der ersten Zeilen in seinem Vorwort, ist erkennbar,wie sehr E.E.Brown,Shunryu-Roshi schätzt und liebt.
Er hat sich besonders um authentische Wiedergabe und um die urspruengliche Form bemueht.
Die Darlegungen der Lehre,ganz aus dem Geist des Zen geboren,waren fuer die Schueler ein Gewinn.
Fuer jeden auf dem Zenweg sind sie ebenfalls ein Schatz .
Die Darlegungen sind nur einige Seiten lang,lesen sich fluessig und sind von schlichter Weisheit,dennoch bringt jedes erneute Lesen weitere Einsichten.
Es besteht keine feste Reihenfolge,so dass es moeglich ist, je nach Lust und Laune ein Kapitel zu lesen.
Die Texte sind wie der verstorbene Roshi: kraftvoll,weise,heiter,gelassen,witzig und hier und da etwas kauzig.
Ein wunderbares Erbe...Danke, Ed :-)
0Kommentar| 48 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden