find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
39
4,4 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. März 2016
Marco und Cato geraten, auf der jagt nach Ajax in eine verzwickte Situation. Zu einem der Befehl, Ajax tot oder lebendig zu fassen und zu allem übel steht ein Krieg gegen die Nubier bevor. Dieser Krieg wurde gefördert durch die arrogante Haltung der römischen Politik, sowie durch die unkompetente Handlungsweise des Statthalters und des zuständigen Legaten an der Südgrenze des römischen Reiches. Wenn das nicht schon schlimm genug wäre, müssen sich Marco und Cato mit einem Spion in den eigenen Reihen herumschlagen. Plötzlich steht Cato als ranghöchster Offizier an der Spitze der zweiundzwanzigten Legion und muss einer erschreckende Übermacht der Nubier erwehren. Schon bald färbt sich der Sand der Wüste mit Blut.

Die Römer waren nicht zimperlich, vor allem wenn es um ihrer wertvollsten Provinzen geht. Harte Disziplin trieben die Legionäre auch gegen einen übermächtigen Feind. Aber Rom besaß einer zur jener Zeit, die modernsten Streitmacht, sodass auch eine Übermacht unter einem geschickten Legaten besiegt werden kann. Dummerweise ist die militärische Führung, in dieser Geschichte, völlig mit der Situation überfordert. Weder Legat noch sein Lagerpräfekt sind kampferprobt. Die Legion hat seit Marc Anton keine Schlacht mehr geschlagen.... Die Situation ist für alle Beteiligten brandgefährlich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2012
Nach dem doch deutlich schwächeren Vorgängerband "Gladiator" hat die "Legion" wieder den alten Schreibstil der ersten Bände wieder gefunden. Ja, die Kämpfe und Schlachten sind sehr ausführlich, was z.B. die Auswirkungen eines Schwerthiebes angeht, beschrieben. Aber gerade das ist es was Simon Scarrow so faszinierend macht. Es sind eben halt nicht die weichgespülten Romane wo sich möglichst keiner weh tut - was aber offensichtlich gerade Mainstream ist - sondern hier wird in einfacher, offener Sprache das beschrieben was eben bei einer streitigen Auseinandersetzung mit Hieb- und Stichwaffen passiert, und das ist gut und richtig so.
Was ich allerdings dringend begrüßen würde ist die Veröffentlichung der Bände 5-7, derzeit nur in der englischen Originalausgabe erhältlich. Denn gerade die Figur des Ajax kommt dort erstmalig vor und würde die Handlungsweisen dieser Person für den geneigten Leser transparenter machen.
Ich freu mich schon auf den nächsten Band und hoffe auf eine zweite Auflage der ersten 4 Bände, die leider nur noch "gebraucht" zu astronomischen Preisen verfügbar sind.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2017
Nachdem ich mich durch alle Rom-Serien Bücher gelesen habe, in dem ich keinen Drang verspürt habe, das Lesen dieser Bücher aufzugeben, muss ich eine klare Empfehlung für diese Bücher aussprechen. Ich bin eigentlich keine große Leseratte, doch diese Bücher lassen mich das Lesen zum Film schauen werden. Aufgrund der sehr guten Beschreibung der Schlachten, der Territorien fühlt man sich, als stünde man neben Macro und Cato in der Schlacht oder in einer Kneipe. Sehr lesenswert und es wird niemals langweilig!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2016
Ich mochte bisher alle Romane von Simon Scarrow... Ich finde die Geschichten spannend und recherchiere gelegentlich über den geschichtlichen Kontext... Ich habe noch keine Fehler festgestellt...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2016
Wieder ein hervorragender Scarrow, der bestens zu unterhalten versteht. Auch der 10. Band ist fessenld und kurzweilig ohne Handlungswiederholungen. Ein echtes Kunststück. Als Freund der Reihe begleitet man da gern Cato und Marco weiterhin bei ihren Abenteuern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2014
Nach der Katastrophalen Übersetzung des letzten Teiles, ist dieser Teil ein wahres Lesevergnügen.

Dieses Mal wird die Handlung von zwei Ansichtsweisen verfolgt. Einmal die von Cato und Marco und die Ajax. Dies gibt einen schönen Einblick in die Gedanken und Handlungen der Gegenpartei (Ajax). Leider sind die Ajax Kapitel die Langweiligsten weil es immer darum geht Warum er Rom hasst und er Catos und Marcos tot sehen will. Zu oft denkt man sich das es für Ajax einfach zu leicht geht.

Fazit:
Gute aber nicht Historisch genaue Übersetzung
Für die Serie frische Idee mit den geteilten Ansichtsweisen
Teilweise verwirrender Plot
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2016
Die Bücher von Simon Scarrow sind ausnahmslos sehr gut und sehr spannend geschrieben.Ich besitze mittlerweile schon eine ganze Reihe davon..Danke
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2012
Den Simon kenne ich schon durch seine Geschichten über einen Kriminalfälle lösenden Senator in Rom. Diese Bücher habe ich verschlungen und jede weitere Übersetzung bestellt, ich wurde nie enttäuscht und werde weiter nach Veröffentlichungen suchen. Spannend und lebensnah von der ersten bis zur letzten Zeile.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2015
Spannend und packend erzählt. kann den nächsten Teil nicht erwarten. Simon Scarrow versteht es die Antike zum Leben zu erwecken!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2014
Ich habe alle Bücher der Rom Serie angefangen von Band1-bis Band 11
gelesen.
Die Abenteuer von Cato und Macho sind von Band1-Band11 sehr spannend beschrieben worden.
Ich jedenfalls vergebe für jeden Band 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken