Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longSSs17



am 6. Dezember 2011
Ich habe dieses Buch für meine 3,5 jährige Tochter gekauft um Ihr die kirchliche Geschichte des Nikolaus in kindlichen Bildern näher zu bringen.

Was soll ich sagen, es hat prima geklappt. Das Buch hat ein schönes kleines Format, ist super stabil und erzählt die orginale Nikolausgeschichte ohne Altbacken zu wirken.

Seit meine Tochter das Buch hat, kann sie endlicht den Nikolaus vom Weihnachtsmann unterscheiden :-)
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2013
Das Positive zuerst:
- gutes Format für Kleinkinderhände
- passt mit etwas Quetschen auch in einen Stiefel
- robustes Pappbilderbuch.

Nun das Negative:
- Durchweg gefällig-naive Bilder. Im ganzen Buch lächeln sämtliche Menschen und Tiere, obwohl der Nikolaus doch mit Kindern zu tun hatte, die in sehr schwierigen Lebensumständen leben mussten.

- Das Buch enthält auf fünf Doppelseiten 2-3 Nikolauslegenden, ein Nikolauslied und einen Infotext. Dies bedeutet auch, dass die Geschichten nicht entlang der Bilder von einem (Klein-)kind nachvollzogen werden können, sondern der Erwachsene die Geschichte vorliest, während das Kind während dessen nur 1-2 wenig aussagekräftige Bilder anschauen kann.

- Indem so viel auf einmal erzählt wird, bleibt wenig Raum zur Vertiefung. So erfahren die jungen Zuhörer zwar, dass der Nikolaus ein Bischof war, nicht aber im Entferntesten, was dies eigentlich ist. Auch die Bilder helfen hier kaum, da es im ganzen Buch weder eine Kirche, ein Kreuz oder andere religiöse Dinge zu sehen gäbe. Lediglich die Mitra (kreuzlos) und der Bischofsstab verweisen für den Kundigen darauf, dass der Nikolaus eine religiöse Gestalt war.

- Interkulturell interessante Details, wie das die Stadt Myra in der heutigen Türkei liegt, bleiben unerwähnt.

- Das Buch ist Teil der Reihe: "Kleiner Stern, erzähl mir was!" Einerseits ist es tröstlich, dass im Buch auf die verkitschte Gestalt einen Sterns als Erzähler in einer Rahmenhandlung verzichtet wurde. Andererseits ist es auch ein abgegriffenes Marketinginstrument, einen solchen Stern überhaupt aufs Cover als vermeindlichen Erzähler zu setzen.

- Die Altersangabe 24 Monate - 6 Jahre des Verlages ist wenig hilfreich. Das Buch ist auch für sehr weit vorangeschrittene 24 Monate alte Kinder (wie meine Tochter) wenig interessant, da es sich nicht eignet, um über Bilder die Handlung nachzuvollziehen. Zugleich sind die Geschichten aber auch nicht packend genug erzählt, um älterere Kinder anzusprechen.

Kurzum: Ein vordergründig ansprechendes und sehr gefälliges Buch, was näher betrachtet eine einzige Enttäuschung ist. Ich werde es wieder umtauschen.

Kurzum: Ich rate von diesem Buch ab. Falls sie es dennoch gekauft haben, sollten sie sich einen wackeligen Tisch suchen, anstatt ein Kind hiermit zu langweilen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2012
Erzählt wird in sehr kindgerechten Worten die Geschichte vom heiligen Nikolaus, der zwar aus reichem Elternhaus stammte, jedoch bereits als Kind gerne mit anderen teilte und später auch als Bischof von Myra vor allem am Wohle seiner Mitmenschen interessiert war. Das Buch kommt mit wenig Text aus, sodass es auch schon für die Kleinsten (ab 2 Jahren) geeignet ist und erklärt doch auf verständliche Weise, warum wir am 6. Dezember das Fest des heiligen Nikolaus feiern.

Fazit: Tolles Buch, sehr hübsche Illustrationen, sehr einfach und kindgerecht aufgebaut und trotzdem überaus informativ und somit auch noch für ältere Kinder (mind. bis zur Grundschule) bestens geeignet.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2015
Das Buch ist eine Sammlung verschiedenen Legenden des St. Nikolaus kombiniert in einer durchgehenden Geschichte. Für Kinder ab zwei Jahren eignet es sich perfekt, um eine Idee vom Nikolaus zu geben. Da meine Tochter mit zwei Jahren noch nicht in den Kindergarten ging, war ich zu Hause gefragt ihr den Nikolaus als Kulturgut näher zu bringen und das Buch hat bei uns super funktioniert. Außer diesem Buch haben wir auch zwei Jahre später bislang keine weiteren Bücher und meine Tochter hat den Nikolaus trotzdem nicht vergessen.
Am Ende gibt es ein Lied zum Nikolaus. Ich hätte mir an dieser Stelle *Lasst und froh und munter sein ...* gewünscht. Für das Preis-Leistungs-Verhältnis ist das Buch super und entsprach meinem pädagogischem Anspruch im Vergleich mit anderen Büchern. Wenn die Kinder älter sind, kann man sicherlich noch schönere Bücher finden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2013
Das Buch ist nett gemacht. die Geschichte ist gut für kleine zusammen gestellt. schön illustriert und das Buch ist aus robusten Karton Seiten.
ich würde es wieder kaufen .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2014
... eine hübsch (Farben und Zeichnungen) aufbereitete Geschichte.
Leider weicht (mir) das Buch zu sehr von der eigentlichen Geschichte ab.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2013
schöne Reihe für schon kleine Kinder. Buch ist sehr stabil und die Geschichten sind kindgerecht geschrieben - auch schön ür den Kindergarten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2014
Sehr schönes Buch für die Kleinen. Die Weihnachtsgeschichte kam bei uns jedoch besser an! Sehr leicht verständlich mit schönen Bildern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2014
Dieses Buch habe ich mir gekauft, um die Nikolausgeschichte den Kindergartenkindern näher zu bringen und auf nachzuspielen, ohne das ich mir noch eine vereinfachte Version ausdenken muss. Dieses Buch enthält wunderschöne Bilder und einen leichten Text, der sich supergut nachspielen lässt. Was mir bloß nicht gefällt ist die letzte Seite, denn ich hätte es schön gefunden wenn erklärt werden würde, warum wir am 6. Dezember Nikolaus feiern. Aber natürlich kann man diesen Aspekt auch ohne das Buch erklären.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2013
Leider kam das Buch bei mir verknickt an, was ich von Amazon gar nicht gewohnt bin... Da es bald Nikolaus war und zu spät für eine Retoure, habe ich es meinem Neffen trotzdem geschenkt. Inhaltlich ist es sehr liebevoll gestaltet und erzählt die Geschichte des Heiligen Nikolaus für Kinder sehr verständlich. Für 2-4-jährige perfekt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken